Der Blaue Mittwoch lädt ein
Musik und Drinks unter dem Himmel über der Gropiusstadt

Der August hat vier Mittwoche, und in der Gropiusstadt sind sie blau. Der Lipschitzplatz verwandelt sich in einen Ort zum Entspannen – inklusive Liegestühlen, Bänken, kühlen Getränken, Gegrilltem und Live-Musik. Der Eintritt ist frei.

Der „Blauer Mittwoch“ steht für einen lauen Sommerabend vor dem Gemeinschaftshaus, für den Sonnenuntergang zwischen den Hochhäusern. Beginn der Konzerte ist um 19 Uhr.

Los geht es am 7. August mit der Band Komponistenviertel aus Weißensee. Sie präsentiert einen „Leichenschmaus“ der speziellen Art. Der größte Teil der Lieder, die sie interpretieren, stammt von verstorbenen Künstlern, zum Beispiel von John Lennon, Kurt Cobain, David Bowie und Prince.

Eine Woche später singt Trio Scho von Fernweh und Reiselust, von der Erinnerung an die alte Heimat Ukraine und der Liebe zur neuen Heimat Berlin. Dabei begleiten sie sich auf Violine, Gitarre, Akkordeon und Kontrabass.

Schlager, Oldies und Rock ’n‘ Roll, dafür stehen Simone und die Flotten Drei. Simone, die Stimme der Band Petticoat, und ihre kleine Truppe lassen am 21. August mit Witz und Charme die Musik der Wirtschaftswunderzeit aufleben.

Das Abschlusskonzert am 28. August gehört The Flintstones. Das berühmte Ensemble der Musikschule Neukölln wird mit Big-Band-Sounds begeistern.

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.