Winterferienprogramm beim TJP

Treptow-Köpenick. Der Technische Jugendbildungsverein in Praxis (TJP) macht in den Winterferien einige Angebote.

In den Lern- und Erfinderwerkstätten, Stillerzeile 100, können Schulklassen und Hortgruppen vormittags nach Anmeldung sowie Einzelbesucher ab sechs Jahre montags bis freitags von 13 bis 17 Uhr Vogelhäuschen bauen. Das kostet materialabhängig ein bis sechs Euro, 654 84 95 90.

Die Werkstätten in der Keplerstraße 10 bieten den Bau eines "Dinoramas" aus Holz an. Dabei kann man aus drei Dinosaurierfiguren wählen, die wie ein Puzzle zusammengesteckt und danach bunt bemalt werden. Kosten: zwei bis 3,50 Euro. Hier ist für Gruppen ebenfalls vormittags, für Einzelbesucher von 14 bis 17 Uhr geöffnet, 98 32 97 87. In der Kochwerkstatt Kepler10 geht es jeweils von 10 bis 14 Uhr für Leute ab zehn Jahre auf eine kulinarische Weltreise (pro Tag zwölf Euro): Montag, Chile, Dienstag, Frankreich, Mittwoch Spanien, Donnerstag Arabien, Freitag Asien. Anmeldung per E-Mail unter reservierung@tjp-ev.de. Bitte dabei den Länderwunsch angeben.

Jugendliche von zwölf bis 15 Jahren können im 3D-Ferienworkshop im Fachhaus der Grünauer Gemeinschaftsschule, Walchenseestraße 40, täglich von 10 bis 13 Uhr Grundlagen für eigene Projekte in dieser Technik kennenlernen. Minecraft-Creeper, Handyhüllen und vieles mehr lassen sich verwirklichen. Die Teilnahme kostet 30 Euro. Informationen unter 654 84 95 90, Anmeldung unter reservierung@tjp-ev.de.

Silvia Möller / sim
Autor:

Silvia Möller aus Wedding

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

SozialesAnzeige

Online den richtigen Partner finden: Herzklopfen-berlin.de
Die Liebe hält keinen Winterschlaf – mit richtigem Dating den Traumpartner finden

Im Winter verlagert sich das Leben nach drinnen. Das gilt in diesem Jahr besonders. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, freut man sich umso mehr auf ein warmes Zuhause. Mit einem Glas Wein oder einem heißen Kakao, einem guten Buch in der Hand oder einem schönen Film im Fernsehen – während vor den Fenstern die Lichter der Hauptstadt leuchten oder sogar ein paar Schneeflocken vorbeiwirbeln. Was es gäbe es da schöneres, als das Glück eines entspannten Winterabends auf dem Sofa oder im Bett mit...

  • Schöneberg
  • 21.12.20
  • 690× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen