Anzeige

HELLWEG rüstet Greenkeeper des 1. FC Union Berlin aus

Detlef Müller, stv. Marktleiter, übergab jetzt neue Kleidungsstücke an Frank Zingler, Leiter Technik und Chef der Greenkeeper.
  • Detlef Müller, stv. Marktleiter, übergab jetzt neue Kleidungsstücke an Frank Zingler, Leiter Technik und Chef der Greenkeeper.
  • Foto: Hellweg
  • hochgeladen von Manuela Frey

Am 8. Oktober hat der HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Köpenick zur Autogrammstunde eingeladen: Die Profis Toni Leistner und Fabian Schönheim vom 1. FC Union Berlin waren an der Salvador-Allende-Straße zu Gast und gaben fleißig Autogramme. Fußball und Heimwerken geht nur mit Leidenschaft — HELLWEG und der 1. FC Union Berlin gehen bereits seit 2010 einen gemeinsamen Weg. Im Rahmen des Engagements als PremiumSponsor rüstet HELLWEG die Greenkeeper des 1. FC Union Berlin mit Kleidung aus. Detlef Müller, stv. Marktleiter, übergab jetzt neue Kleidungsstücke an Frank Zingler, Leiter Technik und Chef der Greenkeeper. „Einen Verein, der eine so leidenschaftliche Fangemeinde besitzt und mit vielen seiner Projekte neue Wege beschreitet, unterstützen wir gerne“, so Detlef Müller. my

Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen