Cannabispflanzen beschlagnahmt

Kreuzberg.Bei einer Durchsuchung einer Wohnung in der Fidicinstraße entdeckte die Polizei am 16. Juli eine Cannabisplantage und verhaftete den mutmaßlichen Betreiber. Der 47-jährige Tatverdächtige hatte drei von vier Zimmern für den Anbau der Pflanzen benutzt und insgesamt 84 Exemplare gezüchtet. Außerdem fand die Polizei Beutel mit 1,5 Kilogramm des Rauschmittels, das abgepackt in den Regalen lag. Der Mann wird sich wegen Drogenhandels verantworten müssen.

Thomas Schubert / tsc

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen