Anzeige

Sprechen als Kunst

Kreuzberg. Im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Mariannenplatz 2, ist bis 22. Juni eine Ausstellung zu sehen, die sich mit verschiedenen Formen des Sprechens beschäftigt. Unter dem Titel "Kongress der Artikulation" beschäftigten sich die Künstler beispielsweise mit Interviews, Selbstgesprächen, politischen Reden oder alltäglichem Geplauder. Geöffnet ist täglich von 10 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Thomas Frey / tf
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt