Überlebende des Holocaust

Kreuzberg.In der Reihe Montagskino wird im Jüdischen Museum, Lindenstraße 9-14, am 15. Juli der Dokumentarfilm "Jealous of the Birds" (Eifersüchtig auf die Vögel) gezeigt. In der deutsch-amerikanisch-polnischen Produktion von Jordan Bahat geht es um Überlebende des Holocaust, die nach 1945 in Deutschland geblieben sind. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Besucher brauchen aber eine Platzkarte, die an der Kasse erhältlich ist. Anmeldung unter 25 99 34 88 oder E-Mail: reservierung@jmberlin.de.

Thomas Frey / tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen