Wettbewerb rund ums Buch

Kreuzberg.Am 13. September gibt es im Nachbarschaftshaus-Centrum, Cuvrystraße 13/14, das LeseGartenfest. Teil der Veranstaltung ist ein Bücherwettbewerb. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind aufgerufen, selbst Bücher zu gestalten und beim Fest vorzustellen. Mitmachen können außerdem Gruppen sowie Kitas und Schulklassen. Die besten Beiträge in jeder Kategorie werden von einer Jury ausgewählt und prämiert. Nach dem Lesegarten werden sie für einige Wochen an verschiedenen Ausstellungsorten im Wrangelkiez gezeigt. Die Teilnehmer müssen ihre Bücher zwischen 9. und 13. September, 14 Uhr, im Café des Nachbarschaftszentrums abgeben.

Thomas Frey / tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen