Dietlindestraße ist wieder offen
Freie Fahrt im Nibelungenviertel

Die Dietlindestraße ist wieder frei.
2Bilder
  • Die Dietlindestraße ist wieder frei.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Nach sechs Wochen Bauzeit sind die letzten Schäden der Gashavarie in der Dietlindestraße beseitigt worden. Zum Wochenende wurde die Dietlindestraße nach letzten Aspaltarbeiten frei gegeben. Hier hatte es am 26. Juni bei unsachgemäß durchgeführten Tiefbauarbeiten eine Havarie gegeben. Beim Durchschießen von Leerrohren für Internetkabel war eine Gasleitung mit einer sogenannten Rakete zerstört worden. Ein Einkaufsmarkt und 16 Wohnungen mussten mehrere Stunden evakuiert werden.

Die Dietlindestraße ist wieder frei.
Mitarbeiter der Netzgesellschaft wechseln das zerstörte Gasrohr aus.
Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.