Kunstmarkt des Orgelbauvereins

Lichtenberg. Seinen zweiten Kunstmarkt veranstaltet der Orgelbauverein Pfarrkirche Lichtenberg am Sonntag, 16. Juni, ab 12 Uhr im alten Pfarrgarten in der Möllendorffstraße 33. Zeichner, Gestalter, Kreative und Kunsthandwerker lassen sich über die Schulter schauen, präsentieren ihre Arbeiten zum Verkauf oder laden zum Mitmachen ein. Besondere Angebote gibt es für Kinder, sie können Möhrenflöten schnitzen, mit Kreide eine Hauswand verschönern oder sich selbst in der Schminkecke bemalen lassen. Im Angebot des Marktes sind unter anderem: Kunstbücher, CDs, Pfeifen, Schmuck, Bilder, Strick- und Näharbeiten. Manche Objekte können zugunsten einer neuen Orgel in der Pfarrkirche Lichtenberg ersteigert werden. Für eine kleine Stärkung zwischendurch sorgen Mitglieder des Vereins am Grill, am Kuchenbuffet und an der Theke. Unter den Apfel- und Kirschbäumen im Pfarrgarten können die Besucher ausruhen und ins Gespräch kommen. Mehr Infos zum Verein und der Veranstaltung gibt es auf der Internetseite www.orgel-lichtenberg.de. bm

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen