Poetry Slam im Seniorenbüro

Mitte. Das Seniorenbüro Am Puls 60+ des Humanistischen Verbands Deutschlands startet 2019 zwei neue Projekte. Die Palette der Angebote für Senioren wird ab 18. Januar durch einen Poetry Silver Slam Workshop erweitert. Unter dem Motto „Das muss mal gesagt werden!“ feilen die Teilnehmer in vierzehntäglichen Treffen an Text, Haltung und Aussprache, bis ein etwa fünfminütiger Vortrag bühnenreif ist. Zwei erfahrene Workshopleiter motivieren die Teilnehmer, Stellung zu beziehen und ihre Botschaft vorzustellen. Am Ende steht ein öffentlicher Wettbewerb in der Freien Volksbühne. Die Workshops finden jeden ersten und dritten Freitag im Monat von 14 bis 16 Uhr bei der Humanistischen Akademie in der Brückenstraße 5 A an der Jannowitzbrücke statt. Los geht es am 18. Januar. Infos unter der Telefonnummer 61 39 04 15 oder der E-Mail-Adresse c.malling@hvd-bb.de. DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen