Wissenschaft im U-Bahnhof

Mitte. Eine Begegnung mit der Wissenschaft will das Paul-Drude Institut (PDI) allen Berlinern ermöglichen und holt dafür "Mind the Lab" in ausgewählte Berliner U-Bahnhöfe. Mit dabei bei dieser "Wissenschafts-Rush-Hour" sind auch die Bahnhöfe Alexanderplatz, Friedrichstraße und Stadtmitte. Am 8. November finden dort von 14 bis 20 Uhr Live-Experimente statt, bei denen Wissenschaftler Einblicke in ihre Forschungen geben. So wird das PDI am Alexanderplatz die Welt der Nanotechnologie vorstellen und in Stadtmitte zeigen, wie man Licht auf einem Förderband aus Schallwellen transportiert. "Mind the Lab" wurde von SciCo in Griechenland entwickelt und fand bereits zwei Mal erfolgreich in Athen statt. go

Autor:

Simone Gogol-Grützner aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.