Anzeige

Herz in Gefahr

Die Blutgruppe hat Einfluss darauf, wie groß das Risiko eines Menschen für eine Herzkrankheit ist. Laut einer aktuellen Studie aus den USA sind Menschen mit Blutgruppe A, B oder AB stärker gefährdet, eine Herzkrankheit zu entwickeln, als Menschen mit Blutgruppe 0. "Auffallenderweise haben Träger der Blutgruppe A oft auch erhöhte LDL-Cholesterinwerte, die das Risiko für Arterienverkalkung erhöhen", sagt Norbert Smetak, Bundesvorsitzender des Bundesverband Niedergelassener Kardiologen in München. Träger der Blutgruppe AB neigten eher zu entzündlichen Reaktionen.

dpa-Magazin / mag
Anzeige

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt