Anzeige

Lukrative Männerberufe

Bei der Gehaltsabrechnung gibt es keine Geschlechtergleichheit: Frauen verdienen im Durchschnitt deutlich weniger als Männer. "Seit Jahren ändert sich daran nichts", sagt Prof. Sonja Bischoff. Um besser zu verdienen, sollten Frauen sich in eher männlich dominierten Berufen umsehen, so die Betriebswirtschaftlerin aus Hamburg, die zu dem Thema forscht. Der Grund: Das Lohnniveau sei dort von vorneherein höher als in Berufen, in denen Frauen dominieren. Und außerdem: "Frauen sollten bei ihrem ersten Job keine Kompromisse machen", sagt Prof. Bischoff. Denn wie viel sie in den kommenden Jahren verdienen, hänge immer auch von der Höhe des Einstiegsgehalts ab.

dpa-Magazin / mag
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt