Anzeige

„Zanders frische Fische“ - Ausstellung 10.12. - 24.12.2017 - Kurzbericht.

Wo: Kunsthaus am Roten Rathaus, Rathausstraße 21, 10178 Berlin auf Karte anzeigen

Am 09.12.2017 um 17 Uhr fuhr ich zur Ausstellung „Zanders frische Fische“ im „Kunsthaus am Roten Rathaus“ in der Rathausstraße 21 in 10178 Berlin – Nikolaiviertel, um dort der Eröffnung ein Besuch abzustatten.

Frank Zander, welcher hauptsächlich durch seine Lieder und TV-Formate bekannt ist,
ist auch seit langem ein leidenschaftlicher Kunstmaler.
So wie Otto Walkes bekannt ist für seine „Ottifanten“, ist Frank Zander's Lieblingsmotiv der Zander Fisch, welcher auch in seinen Werken in verschiedenster Form abgebildet wird.

Eine gute Hundertschaft an interessierten Gästen, darunter auch bekannte Gesichter wie Christine Neubauer und Anouschka Renzi, ließen sich die dargereichten Sushihäppchen und das kostbare Prickelwässerchen munden.

Frank Zander eröffnete die Ausstellung höchst persönlich, zusammen mit Christine Neubauer, welche eine kurze Laudatio hielt.
Fotografen und Gäste sowie auch Passanten hatten gute Chancen das eine oder andere Foto und Selfie zu schießen.

Übrigens das „Selfie Fische“ Bild war im nu Verkauft.

Die Zahlreichen Zander Fische Bilder in der ersten Etage werden zwischen ~ 250 – 3700 Euro angepriesen.
In der heutigen niedrig Zins Zeit mit Sicherheit auch eine gute Anlage,
aber auch als Weihnachtsgeschenk unter dem Tannenbaum gut denkbar.

Wer selbst auch mal einen Blick auf die Bilder werfen möchte hat noch bis zum 24.12.2017 zwischen 11:00 – 18:00 Uhr die Gelegenheit dazu.
(Samstags und Sonntags leicht verkürzte Öffnungszeiten)
Der Eintritt ist frei!

Die Veranstaltung wurde von Jan C. Wagner - JWC Marketing durchgeführt. 

hier ein temporärer fb Link : Ausstellung "Zanders frische Fische" 

Der Video-Trailer zur Eröffnung ist fertiggestellt, hier die bewegten Bilder: Videolink

Text: ah

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt