So fix war die Wäsche noch nie gewechselt...
Der Radio TEDDY-Trikottausch

„Blau ist der Himmel, Weiß ist die Wolke 7 auf der wir Fußball spielen … Blau Weiß Berolina Mitte Olé, Olé, Olé!“ Tom und Enno übernahmen mit ihrem Vereins-Schlachtruf und Trainer Uwe die „niegelnagelneue“ Komplettausstattung in den Vereinsfarben Blau-Weiß für ihr 19-köpfiges Kicker-Team aus den Händen von Radio Teddy-Moderatorin Debbie (hinten rechts) und Geschäftsführerin Dagmar König von Renault König (vorn links) ein. Und vom Geld werden neue Fußbälle gekauft.
  • „Blau ist der Himmel, Weiß ist die Wolke 7 auf der wir Fußball spielen … Blau Weiß Berolina Mitte Olé, Olé, Olé!“ Tom und Enno übernahmen mit ihrem Vereins-Schlachtruf und Trainer Uwe die „niegelnagelneue“ Komplettausstattung in den Vereinsfarben Blau-Weiß für ihr 19-köpfiges Kicker-Team aus den Händen von Radio Teddy-Moderatorin Debbie (hinten rechts) und Geschäftsführerin Dagmar König von Renault König (vorn links) ein. Und vom Geld werden neue Fußbälle gekauft.
  • hochgeladen von Kerstin Stooff

Originelle Radio-Aktion bringt den Fußballern der E-Jugend des SV Blau Weiß Berolina Mitte 49 e.V. eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region.
So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 20 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion – ins Autohaus in die Kolonnenstraße in Berlin.

Ob Blau-Weiß, Rot-Schwarz oder Blau-Gelb … für jedes Gewinner-Team wurde extra ein kompletter Trikot- und Hosensatz in den Vereinsfarben und mit „hauseigenem“ Logo angefertigt; on Top gab’s noch 100 € für die Mannschaftskasse.

Per Zufallsprinzip wurden auch der Blau Weiß Berolina Mitte 49 e.V. auf Radio TEDDY gezogen und die Kids und ihr Verein konnten sich die neue Mannschaftskleidung und 100 € sichern.

Seit vielen Jahren fördert das Autohaus König vor allem Vereine, die sich dem Breitensport widmen. Für Geschäftsführerin Dagmar König sind es die Mannschaftssportarten, die Teamgeist, Fairness und Respekt vermitteln und das bereits in den ersten Lebensjahren. „So kommen die Kinder weg von der Straße und zu einer erfüllten Freizeit, werden selbstbewusst, gesund und entwickeln Empathie für ihre Mitmenschen. Dies ist absolut wert, dass wir hierbei Unterstützung leisten.“

Autor:

Kerstin Stooff aus Mahlsdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.