Lesen und Rechnen üben

Corona- Unternehmens-Ticker

Kinder dürfen schon vor der Einschulung erste Lese- und Schreibversuche machen. Hat ein Kindergartenkind beispielsweise ein Faible für Buchstaben, sind Magnetbuchstaben eine gute Idee. Mit ihnen kann es schon erste Wörter legen, auch wenn das Schreiben motorisch noch nicht so gut gelingt. Darauf weist das Bundesbildungsministerium hin. Eltern können die Lese- und Rechenversuche ihres Kindes außerdem auf natürliche Weise in den Alltag einbinden, indem sie es beim Einkaufen oder beim Gang durch die Stadt rechnen und vorlesen lassen.

dpa-Magazin / mag
Autor:

Ratgeber-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen