WBM befragt ihre Mieter

Mitte. Die Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte (WBM) befragt ihre Mieter zur Wohnsituation. Fast 32 000 Haushalte erhalten darum in den nächsten Tagen einen Fragebogen zugeschickt. Die Fragen reichen von A wie Ausstattung des Bads bis Z wie Zustand des Kellers. Mit der Analyse will die WBM nach eigenen Angaben herausfinden, wie zufrieden die Mieter mit ihrer Wohnung sind und was besser werden könnte. Abgefragt werden darum auch das Wohnumfeld, die Energieeffizienz oder der Bedarf an haushaltsnahen Dienstleistungen und Mobilität. Die Befragung findet anonym, online und per Brief statt. uk

Autor:

Ulrike Kiefert aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen