Saisonstart der Jugendverkehrsschulen

Nachdem in den Jugendverkehrsschulen die ersten Radfahrprüfungstermine für Schüler stattgefunden haben, ist nun auch nachmittags das „Freie Fahren ohne Anmeldung“ möglich.

Außerhalb der Schulferien montags bis freitags von 14 bis 16 Uhr und in den Schulferien von 10 bis 16 Uhr haben Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren – jüngere in Begleitung – die Möglichkeit, Fahrrad, Kettcar oder Roller fahren nach Verkehrsregeln zu trainieren und für die Radfahrprüfung zu üben.

Es besteht auch die Möglichkeit, Kindergeburtstage auf dem Gelände der Jugendverkehrsschulen zu feiern. Gruppen aus Kindertagesstätten und Schulen können sich anmelden: für die Aroser Allee 195 unter 495 24 81 sowie für den Senftenberger Ring 25a unter 416 72 72.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen