Volle Klassen beim Lette-Verein

Schöneberg. Der Lette-Verein kann sich im angelaufenen Schuljahr über zehn volle Ausbildungsklassen freuen. Sie seien bei jungen Leuten sehr gefragt, sagt Leiter Norbert Forstmann. Nur noch für die Ausbildung zum Ernährungs- und Versorgungsassistenten sowie für die Weiterbildung zum Betriebswirt seien Plätze zu vergeben. Das Besondere am Lette-Verein ist nach den Worten Forstmanns, dass sich alle Labore und Werkstätten am Viktoria-Luise-Platz 6 unter einem Dach befinden. Die Lehrkräfte aus Theorie und Praxis arbeiten eng zusammen. So könnten sie sich über den Leistungsstand und den individuellen Bedarf der Schüler beraten. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen