Sicher ins Vorstellungsgespräch

Spandau. Ab sofort bietet die Jobassistenz am Brunsbütteler Damm 75 jeden vierten Dienstag im Monat "Dienstags-Workshops" zu verschiedenen Themen rund um Arbeit, Bewerbung und Beschäftigung an.

Den Anfang macht das Thema "Das Vorstellungsgespräch" am 23. Juli von 13 bis 16 Uhr. Menschen, die lange nicht mehr oder noch nie bei einem Vorstellungsgespräch waren oder die sich darin immer unsicher fühlten, sind eingeladen, dafür zu üben. "In unserem Workshop besprechen wir, worauf zu achten ist", sagt Dozent Thies Willerbach. So sei es sinnvoll, zu erklären, warum man den in Frage kommende Job bereits beherrsche. Willerbach will zudem zeigen, dass es Ähnlichkeiten gibt zwischen Vorstellungsgesprächen und Geburtstagsfeiern. Die Workshops in der Jobassistenz sind wie alle weiteren Beratungsangebote kostenfrei. Wegen der begrenzten Plätze wird um Anmeldung gebeten, entweder persönlich zu den Öffnungszeiten montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr oder unter 278 73 31 50.

Christian Schindler / CS
Autor:

Christian Schindler aus Reinickendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.