Faszination Schiffsbaulive erleben
Führung durch Hegemann-Werft

Schiffe sind im wasserreichen Spandau wahrlich kein seltener Anblick. Ob Jolle, Ausflugsboot oder großer Transporter – auf der Havel ist im Sommer so einiges unterwegs.

Doch was passiert mit den Schiffen im Winter? Dieses "Geheimnis" lüftet der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz bei einer exklusiven Führung durch die Werft der Hegemann GmbH am 6. November. Denn: "Natürlich verschwinden die Schiffe nicht einfach, sondern werden im Winter für die kommende Saison flott gemacht. Wie das funktioniert, und wie viel Arbeit darin steckt, beispielsweise ein großes Ausflugsschiff zu warten, zeigt unser Rundgang", sagt der Abgeordnete. Wer dabei sein will, schickt bis spätestens 1. November eine E-Mail mit Namen und Adresse an info@daniel-buchholz.de oder hinterlässt seine Daten unter ¿92 35 92 80. "Bei einer Zusage", so Buchholz, "informieren wir rechtzeitig zum genauen Ablauf.“ Beginn ist um 16 Uhr.

Die 1722 als Gewehrfabrik gegründete Binnenschiffwerft am Alt-Arm der Spree, Freiheit 10,  baut und repariert Schiffe mit einer Länge von bis zu 85 Metern und 500 Tonnen Gewicht. Dazu bietet die heutige Hegemann-Werft viele Dienstleistungen rund ums Schiff wie etwa Konservierungsarbeiten oder Havarie-Service an. Außerdem dient sie als Winterlager für Sportboote. Auch die Ausflugsflotte der zur Hegemann-Gruppe gehörenden Stern- und Kreisschifffahrt wird dort gewartet und repariert.

Autor:

Ulrike Kiefert aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.