Steglitz-Zehlendorf - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sportvereine verlieren Mitglieder
Bezirkssportbünde fordern konkrete Planungen für die Zeit nach dem Lockdown

Die Sportvereine haben im Coronajahr 2020 zwischen 30.000 und 50.000 Mitglieder verloren. Das meldet der Landessportbund nach ersten Auswertungen. „Wir können zurzeit noch keine verbindlichen Aussagen treffen, der Trend ist aber klar zu erkennen“, sagt LSB-Sprecher Oliver Weiß. 90 Prozent der Großsportvereine mit mehr als 2000 Mitgliedern haben im Durchschnitt rund acht Prozent ihrer Mitglieder verloren. Für den gesamten Vereinssport in Berlin prognostiziert der LSB einen Mitgliederrückgang...

  • Mitte
  • 02.03.21
  • 25× gelesen

18 Millionen für Sportanlagen

Berlin. Die Senatssportverwaltung hat für dieses Jahr 57 von 59 von den Bezirken angemeldeten Bauvorhaben genehmigt. Für die Sanierung der Sportanlagen stehen 18 Millionen Euro zur Verfügung. Wie eine Umfrage des Senats in den Bezirken ergab, steigt der mittelfristige Sanierungsbedarf bis 2025 für die von den bezirklichen Sportämtern verwalteten öffentlichen Sportanlagen weiter an. Aus dem Sportstättensanierungsprogramm 2020 flossen insgesamt 17,5 Millionen Euro für 80 Baumaßnahmen in die...

  • Mitte
  • 26.02.21
  • 53× gelesen

Sportliche Impulse mit Poster
Willkommensbündnis unterstützt Fitness von Geflüchteten im Lockdown

Geflüchtete, die in Gemeinschaftsunterkünften leben, sind durch beengte Wohnverhältnisse besonders vom aktuellen Lockdown betroffen. Das gilt auch für die insgesamt eingeschränkten Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Ein Sprung ins Digitale ist dabei nicht immer die Lösung: Onlinemeetings oder -videos erfordern stabile Bandbreiten. Diese sind in den Gemeinschaftsunterkünften, in denen das Internet gemeinsam genutzt werden muss, nicht gegeben. Um dennoch sportliche Impulse zu setzen, hat...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 20.02.21
  • 22× gelesen

Union überrundet Hertha BSC

Köpenick. Die Bundesligaprofis vom 1. FC Union liegen in der Tabelle weit vor Hertha BSC. Jetzt sind die Eisernen auch größter Sportverein Berlins und liegen mit insgesamt 37 360 Mitgliedern vor Hertha (37 192 Mitglieder). Das ergab die neue Mitgliederstatistik des Landessportbunds (LSB). Der 1. FC Union konnte in der Pandemie 2215 neue Mitglieder gewinnen, Hertha 481. Hinter dem 1. FC Union und Hertha BSC folgen auf den Plätzen drei, vier und fünf der Deutsche Alpenverein Sektion Berlin...

  • Köpenick
  • 11.02.21
  • 35× gelesen
Regionalligist Viktoria 1889 stellt die Weichen für die 3. Liga: Der Vertrag von Cheftrainer Benedetto Muzzicato (42) wurde vorzeitig bis Juni 2023 verlängert. Das freut auch den künftigen Geschäftsführer der FC Viktoria 1889 Berlin Fussball GmbH, Peer Jaekel.

Cheftrainer erhält Vertrag bis Juni 2023
Regionalligist FC Viktoria plant langfristig mit Benedetto Muzzicato

Der FC Viktoria 1889 hat den Vertrag mit Cheftrainer Benedetto Muzzicato vorzeitig verlängert. Der Erfolgsgarant erhielt von den Himmelblauen einen Vertrag bis Juni 2023. Die Mannschaft hat unter Muzzicato in der Regionalliga eine gute Entwicklung genommen. Sie spielt nicht nur attraktiven, sondern auch erfolgreichen Fußball. In dieser Saison startete der Deutsch-Italiener mit seiner neu formierten Mannschaft durch und ging in allen bisher ausgetragenen elf Partien siegreich vom Platz. Damit...

  • Steglitz
  • 06.02.21
  • 64× gelesen
Die Regionalliga-Spitzenmannschaften der Frauen und Männer des FC Viktoria 1889 tragen künftig nur noch ihre Heimspiele im Stadion am Ostpreußendamm aus. Das Training findet auf dem neuen Trainingszentrum in Mariendorf statt.

Reginalligist untermauert Ambitionen
FC Viktoria 1889 erhält ein neues Trainingszentrum

Der FC Viktoria 1889 geht nicht nur als Tabellenführer der Regionalliga Nordost in die Winterpause. Mit einer maximalen Ausbeute von 33 Punkten aus elf Spielen sind die Himmelblauen auch aussichtsreichster Kandidat für den Aufstieg in die dritte Liga. Weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Clubs ist ein neues Sportgelände in Mariendorf. Gesellschafter Tomislav Karjica hat das multifunktionale Sportgelände am Wildspitzweg gekauft für „seinen“ Hauptstadt-Klub gekauft. Neuer Eigentümer ist...

  • Lichterfelde
  • 15.01.21
  • 310× gelesen
Der FC Viktoria bietet jetzt auch E-Sport an und sucht Talente im digitalen Sport.

FC Viktoria will jetzt auch zocken
Himmelblaue steigen in E-Sport ein und suchen Talente

Auf dem Rasen ist der FC Viktoria 1889 gerade auf Erfolgskurs. Jetzt wollen die Himmelblauen auch digital im E-Sport durchstarten. Dabei steht dem Club mit den Unicorns of Love eine international renommierte Organisation beratend zur Seite. E-Sport ist auf Wettbewerb ausgerichtetes Computer spielen. Egal, ob man alleine oder im Team spielt – der Wettbewerb mit- und gegeneinander steht dabei im Vordergrund. Um in den größten Wettbewerben auf höchstem Niveau spielen zu können, muss man sehr hart...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 30.12.20
  • 66× gelesen

Schokolade für Fußball-Nachwuchs
Viktoria verteilt 1000 Schoko-Weihnachtsmänner

Der FC Viktoria 1889 verschenkt im Advent 1000 Schoko-Weihnachtsmänner an die jüngsten Kicker des Vereins. Damit will Viktoria während des ruhenden Trainings- und Spielbetriebs auch in Zeiten der Corona-Pandemie mit seinen Mitgliedern den Kontakt halten. Eine besondere Aktion wurde für die Adventszeit mit großer Unterstützung einiger Partner umgesetzt. Es wurden 1000 Schoko-Weihnachtsmänner im Viktoria-Look hergestellt und an himmelblaue Kids verteilt. „Wir vermissen es natürlich sehr, die...

  • Steglitz
  • 13.12.20
  • 100× gelesen

Bäder weiter geschlossen

Steglitz-Zehlendorf. Die Schwimmhallen im Bezirk bleiben wegen der Verlängerung des Teil-Lockdowns in den Dezember hinein weiterhin für die Öffentlichkeit und Vereine geschlossen. Ausnahmen gibt es beim Schwimmunterricht. Schüler, deren Grundschulen im Corona-Stufenplan mit „Grün“, „Gelb“ oder „Orange“ bewertet werden, können auch im Dezember schwimmen gehen. Die Berliner Bäder Betriebe schaffen dafür die entsprechenden Voraussetzungen. Auch Spitzensportler können weiterhin trainieren. Aktuelle...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 07.12.20
  • 63× gelesen
Ramona Schlegel bei der Preisübergabe mit Abstand in der lekker-Zentrale. Suzanne Trickl von der Berliner Woche und lekker-Sprecher Robert Mosberg gratulieren.
4 Bilder

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Berlin Buch setzt seinen Gewinn für neue Tanzshow ein

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie fördert mit seinem Vereinswettbewerb bereits zum vierten Mal die Jugendarbeit von Sportvereinen. Das Online-voting unter den 80 Vereinen gewonnen hat in diesem Jahr die Showdance-Truppe vom SV Berlin Buch. Aller guten Dinge sind drei. Vor zwei Jahren haben die Fans der Showdance-Abteilung vom SV Buch die Tanzakrobaten bereits auf den dritten Platz gewählt. Im vergangenen Jahr reichten die Stimmen sogar für Platz zwei. Und im für alle besonders...

  • Buch
  • 28.10.20
  • 128× gelesen

Sechstagerennen fällt aus

Prenzlauer Berg. Berlins legendäre Traditionssportveranstaltung Six Day Berlin wird im Februar wegen der Corona-Pandemie nicht im Velodrom stattfinden. Die 110. Ausgabe des traditionsreichsten Sechstagerennens der Welt wird auf Februar 2022 verschoben. „Das Sechstagerennen lebt von der Mischung aus Spitzensport mit Weltklasseleistungen und einem vollen Velodrom mit viel Stimmung. Dies ist mit 500 Zuschauern in einer ansonsten leeren Halle nicht erreichbar“, sagt Valts Miltovics, Geschäftsführer...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.10.20
  • 102× gelesen
Qualifizierte Trainer betreuen den Bewegungsparcours.
2 Bilder

Bewegungsangebote an Wochenenden
Sporthallen öffnen wieder für Familien mit Kindern

An diesem Sonnabend, 24. Oktober, startet der Bezirk wieder sein spezielles Sportfreizeitprogramm für Familien mit Kindern (1-6). Bis zum 21. März kann in fünf Sporthallen unter den jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen geturnt und getobt werden. Ab sofort sind fünf Sporthallen an jedem Wochenende in Lichterfelde, Lankwitz und Zehlendorf für Bewegungsangebote geöffnet. Sonnabends sind jeweils um 15, 16 und 17 Uhr die Hallen der Alt-Lankwitzer Grundschule, Schulstraße 17 sowie die Sporthalle der...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.10.20
  • 151× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
SV Buch freut sich über eine Spende für seine Jugendarbeit

Die Freude beim SV Buch war groß. Der Verein aus dem Norden Berlins hat den 4. lekker Vereinswettbewerb für sich entschieden. Es ist inzwischen eine gute Tradition, dass der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie mit einem Wettbewerb die Jugendarbeit von Sportvereinen fördert. Die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt sind auch in diesem Jahr Medienpartner dieser tollen Aktion. Die Vereine aus Berlin konnten sich mit ihren Inklusions- und Integrationsprojekten, mit sozialen...

  • Mitte
  • 20.10.20
  • 61× gelesen
Bernd Nehrig verstärkt die 1. Männer des FC Viktoria.

Regionalligist gelingt überraschender Coup
Bernd Nehrig wechselt von Zweitligist Eintracht Braunschweig zum FC Viktoria 1889

Die neue Saison hat für den FC Viktoria 1889 in mehrerer Hinsicht vielversprechend begonnen. In der Regionalliga Nordost wurden die ersten drei Spielle allesamt gewonnen und mit dem Tansfer von Bernd Nehrig, bisher Kapitän beim Zweitligisten Eintracht Braunschweig, ist den Himmelblauen ein Coup gelungen. „Es ist überragend, dass sich ein Spieler wie Bernd Nehrig für uns entschieden hat. Mit seiner Klasse und Erfahrung, aber auch mit seinem Charakter und Siegeswillen hebt er als absoluter...

  • Steglitz
  • 18.09.20
  • 333× gelesen

Amateurfußball ohne Rückrunde

Berlin. Die am 5. September gestartete neue Spielsaison der Amateurfußballer wird ohne Rückrunden gespielt. Das hat der Berliner Fußball-Verband (BFV) beschlossen. Wegen der behördlichen Vorgaben sei ein „geordneter Spielbetrieb mit Hin- und Rückrunde nicht möglich“. Alle Punktspiele zur Ermittlung der Auf- und Absteiger werden in einer einfachen Spielrunde (jeder gegen jeden) ermittelt. Zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs hat der BFV einen Zehn-Punkte-Plan entwickelt. DJ

  • Mitte
  • 03.09.20
  • 137× gelesen

4. lekker Vereinswettbewerb
Jetzt abstimmen für euren Favoriten!

Der 4. lekker Vereinswettbewerb ist in der heißen Phase. Jetzt können alle auf lekker-vereinswettbewerb.de für ihren Favoriten abstimmen. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser Aktion. Es geht um insgesamt 20 000 Euro Fördermittel für gemeinnützige Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin. Der Wettbewerbssieger bekommt 3500 Euro. Ob Integrations- oder Inklusionsprojekte, soziale Angebote oder Talentförderung – mitmachen können alle Vereine, die sich für den sportlichen...

  • Charlottenburg
  • 02.09.20
  • 311× gelesen
Eine Tour durchs Olympiastadion – jetzt natürlich mit Mindestabstand und Mund-Nasen-Bedeckung – ist für Groß und Klein ein besonderes Erlebnis.
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie die Highlight-Tour durchs Olympiastadion

Nicht nur Sportfans sind begeistert von der Architektur des Olympiastadions. Einen Blick hinter die Kulissen der beeindruckenden Sportstätte kann man bei einer Führung werfen. Das Olympiastadion Berlin ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Berlins. Seit der Neueröffnung im August 2004 strömen jährlich und außerhalb von Veranstaltungen bis zu 300 000 Besucher aus aller Welt ins Olympiastadion und machen das Fünf-Sterne-Stadion zu einer der top Sehenswürdigkeiten von Berlin – auch in Zeiten...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 902× gelesen

Campus Run bis zum 27. September

Zehlendorf. Am 7. September fällt der digitale Startschuss für die „Campus Run Online Challenge“ der Freien Universität Berlin. Bis zum 27. September können die Sportler beliebig viele Läufe über fünf, siebeneinhalb und zehn Kilometer absolvieren und ihre Ergebnisse an die Zentraleinrichtung Hochschulsport senden. Die Messung der Laufzeiten übernehmen die Teilnehmer selbst. Wer mitmachen möchte, kann sich ab sofort online auf www.campusrun-berlin.de anmelden. Es ist auch eine Anmeldung als Team...

  • Zehlendorf
  • 01.09.20
  • 35× gelesen
Die Männer des BHC beim Trainingsspiel gegen den TuSLi im August.
2 Bilder

Tokio weiter im Blick
BHC-Nationalspieler trainieren für Olympia 2021

In den vergangenen Jahren haben Martin Häner, Martin Zwicker und Jonas Gomoll vom Berliner Hockey Club (BHC) auf die Teilnahme an den Olympischen Spielen in diesem Sommer hingearbeitet. Doch dann kam die coronabedingte Absage und die Verschiebung der Tokio-Spiele auf 2021. Der neue Termin hat die Pläne der drei Hockey-Nationalspieler des BHC erheblich durcheinander gewirbelt. Für Häner wären es nach dem Olympiasieg in London und Bronze in Rio bereits die dritten Spiele gewesen, für Zwicker nach...

  • Zehlendorf
  • 30.08.20
  • 141× gelesen

Schwimmen im September

Berlin. Auch nach dem Ende der Sommersaison am 30. August lassen die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) noch sechs Sommerbäder etwas länger geöffnet. Bis zum 6. September kann man weiterhin im Sommerbad Gropiusstadt schwimmen. Bis einschließlich 13. September haben die Sommerbäder Neukölln, Wilmersdorf, Kreuzberg und Humboldthain geöffnet. Das Strandbad Wannsee schließt als letztes am 19. September. Zurzeit bereiten die Bäder-Betriebe die Saison in den Hallenbädern vor. Ab 31. August öffnen 27...

  • Mitte
  • 23.08.20
  • 626× gelesen

Minis können wieder kicken

Steglitz. Mit dem Ende der Sommerferien brechen auch neue Zeiten für die Sternkicker an. Der Steglitzer FC Stern 1900 in der Kreuznacher Straße 29 startet wieder mit einem Angebot für Vier- bis Siebenjährige. Spiel und Spaß für die Kleinen stehen jetzt montags und donnerstags von 16 bis 17 Uhr auf dem Programm. Desweiteren freut sich der Verein auch auf fußballbegeisterte Mädchen und Jungen, die in den Jugendmannschaften der Altersklassen E, D, C und B spielen möchten. Informationen und...

  • Steglitz
  • 12.08.20
  • 82× gelesen

Fünf Bäder öffnen Kassen

Berlin. In fünf Freibädern kann man Eintrittskarten wieder an den Kassen vor Ort kaufen und bar bezahlen. Bisher hatten die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) wegen der Corona-Pandemie Zeitfenstertickets nur online verkauft, um Warteschlangen an den Bädern zu vermeiden. Weil nach den Ferien die Besucherzahl sinkt, werden nun Kassen in den vier Kombibädern Gropiusstadt, Mariendorf, Spandau-Süd und Seestraße sowie im Sommerbad Wuhlheide geöffnet. Karten werden aber an den Kassen nur verkauft, bis die...

  • Mitte
  • 11.08.20
  • 438× gelesen

Anstoßzeiten stehen fest
Finaltag der Amateure am 22. August 2020

Am 22. August 2020 überträgt die ARD den mittlerweile 5. Finaltag der Amateure in einer großen Livekonferenz. Ein Großteil der Endspielpaarungen steht noch nicht fest, dennoch haben die Fußball-Landesverbände bereits die Einteilung der Konferenzen gemeinsam mit der ARD vorgenommen. Die ARD startet ihre Livekonferenz der Landespokalendspiele um 14.30 Uhr. Um 14.45 Uhr werden die ersten acht Spiele angepfiffen. Die weiteren Anstoßzeiten sind 16.45 Uhr und 17.45 Uhr. In der letzten Konferenz...

  • Charlottenburg
  • 06.08.20
  • 127× gelesen
Trotz Corona sicher in die neue Saison: VBL legt Konzept vor.

Zurück in den Wettkampfmodus
VBL legt Konzept für Wiederaufnahme des Spielbetriebs vor

Damit der Aufschlag in die Saison 2020/21 auch in Corona-Zeiten gelingen kann, hat die Volleyball Bundesliga (VBL) ein „Konzept zur Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs“ erarbeitet. Die VBL liefert mit dem Konzept die Grundlage für einen national einheitlichen Spielbetrieb, vergleichbare Bedingungen für Aktive, bestmöglichen Schutz für alle Beteiligten und Regeln für die Zulassung von Zuschauern. „Wir sind zuversichtlich, dass mit dem Konzept nun die Grundlage vorhanden ist, um die...

  • Charlottenburg
  • 04.08.20
  • 122× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.