Steglitz-Zehlendorf - Soziales

Beiträge zur Rubrik Soziales

Soziales

Lions Club übergibt Spende für Trauerbegleitung
Kinderhospizdienst erhält 10 000 Euro

Der Lions Club Wannsee hat dem Kinderhospizdienst der Stephanus-Stiftung einen Spendenscheck über 10 000 Euro überreicht. Der ambulante Kinderhospizdienst begleitet seit 2017 Familien, in denen ein Kind oder ein Elternteil lebensbedrohlich erkrankt ist. Diese Begleitung endet nicht mit dem Tod, sondern geht darüber hinaus. Den Familienmitgliedern und Angehörigen in der schweren Zeit beizustehen, sieht der Dienst als seine Aufgabe an. Übergeben wurde der Scheck von Lions Club-Präsident...

  • Wannsee
  • 15.12.18
  • 4× gelesen
Soziales

Blutspenden im Advent

Steglitz. Im DRK-Blutspendedienst Nord-Ost, Hindenburgdamm 30A, steht derzeit ein drei mal zwei Meter großer Adventskalender im Anmeldebereich. Er enthält kleine Überraschungen, die bis zum 23. Dezember täglich an einen Blut- und Plasmaspender verlost werden. Damit bedankt sich der DRK-Blutspendedienst bei seinen Spendern. Die Blutspende im Institut für Transfusionsmedizin, Hindenburgdamm 30A, ist Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr möglich. Weitere Termine und Informationen zur DRK-Blutspende...

  • Steglitz
  • 13.12.18
  • 2× gelesen
Soziales
Den "Überglücklichen Engel" malte Elena.
3 Bilder

Fröhlich und berührend
Kinder und Erwachsene malen Engelgrüße

Im Bismarckviertel schmücken Engelbilder derzeit viele Fenster. Nach dem Vorbild der von Paul Klee gemalten Engel entstanden sie im Rahmen der Aktion „Engelgrüße im Bismarckkiez“, einer Initative des Nachbarschaftsheims Schöneberg. Sie ist Teil des dreijährigen Projektes „Ich bin ein Stadtteil“. Am ersten Adventswochenende startete die Aktion. Junge und ältere Bewohner des Viertels malten unter anderem auf den Weihnachtsmärkten der Lukas Kirchengemeinde, im Domicil Seniorenheim in der...

  • Steglitz
  • 13.12.18
  • 7× gelesen
Soziales

„Fünf Ideen für Ihre Weihnachtsspende“
Stadtteilzentrum stellt fünf Projekte in Steglitz vor, die dringend Hilfe brauchen

Gerade in der kalten Jahreszeit, wird vielen Menschen bewusst, wie gut es ihnen im Vergleich zu anderen geht. Daraus entsteht ein starkes Bedürfnis, Gutes zu tun und somit etwas vom eigenen Glück weiterzugeben. Geldspenden sind dabei die einfachste aber auch die wirkungsvollste Möglichkeit, dies zu tun. Doch obwohl die Bereitschaft zu spenden groß ist, fragen sich viele, ob es überhaupt sinnvoll sei: „Kommt meine Spende dort an, wo sie gebraucht wird?“, lautet oft die erste Frage. Die zweite,...

  • Steglitz
  • 10.12.18
  • 53× gelesen
  •  1
Soziales

Familien Pass 2019 erhältlich

Steglitz-Zehlendorf. Der Berliner Familien Pass 2019 ist jetzt an vielen Orten im Bezirk erhältlich. Familien können einkommensunabhängig für nur sechs Euro von den mehr als 500 familienfreundlichen Angeboten das ganze nächste Jahr profitieren. Den Pass gibt es unter anderem in allen Berliner Filialen von Getränke Hoffman, bei Karstadt sports, LGP BioMärkten und in den Bibliotheken und Bürgerämtern sowie über den Online-Shop vom JugendKulturService. Mit dem kompakten Freizeit- und...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 09.12.18
  • 9× gelesen
Soziales

Ämterlotsen gesucht
Ehrenamtsprojekt des Diakonischen Werks expandiert und benötigt Verstärkung

Das Diakonische Werk Steglitz und Teltow Zehlendorf hat vor vier Jahren das Projekt „Ämterlotsen“ ins Leben gerufen. Dabei leisten Ehrenamtliche Ratsuchenden Unterstützung beim ausfüllen verschiedenster Anträge, die oft im unverständlichen Ämterdeutsch verfasst sind. Das Projekt hat sich im Familienbüro im Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 3, bewährt. Jetzt bieten die speziell geschulten Ämterlotsen auch in Steglitz, Johanna-Stegen-Straße 8, Sprechstunden an. Einzelpersonen und Familien...

  • Steglitz
  • 08.12.18
  • 11× gelesen
Soziales
Am 15. Dezember schmücken die Christmas-Biker wieder ihre Maschinen und unternehmen eine karitative Weihnachtstour.
2 Bilder

Christmas-Biker sind startklar
Weihnachtsmänner und Engel starten zur 21. Christmas-Tour

Traditionell schmücken Motorradfahrer kurz vor Weihnachten ihre Maschinen mit Tannengrün und Engelshaar, verkleiden sich als Weihnachtsmänner, Rentiere und Engel und gehen auf Christmas-Biketour durch Berlin. Sie bringen als Weihnachtsboten Geschenke an die Bedürftigen in der Stadt. Mit der Aktion macht der Verein Santa Claus on Road darauf aufmerksam, dass es nicht allen Menschen gut geht. „Wir wollen auch damit zeigen, dass man immer versuchen kann, etwas gegen die Armut und den sozialen...

  • Steglitz
  • 08.12.18
  • 246× gelesen
Soziales
Beate und Hans schätzen vor allem die gemütliche und individuelle Atmosphäre des Tanzsalons.
5 Bilder

Tanzen kann jeder
Paare schätzen im Tanzsalon Scharlachrot die gemütliche Atmosphäre

Ob Salsa, Tango, Boogie oder Disco Fox – wer auf einer der angesagten Tanzveranstaltungen in Berlin so richtig punkten will, sollte sich gut vorbereitet aufs Parkett begeben. In der Tanzschule Scharlachrot bringen die Inhaber Tim Beckmann und Scarlett Jost tanzbegeisterten Paaren die richtigen Schrittfolgen bei. Beim Betreten des Gartenhauses der Heesestraße 6 wird man heute von Tangoklängen empfangen. Genau genommen ist es Tango Argentino, der auf dem Kursprogramm steht. Der Tanzsaal in...

  • Steglitz
  • 06.12.18
  • 51× gelesen
Soziales

Geschenke für Bedürftige
Friseurgeschäft startet Weihnachtsaktion für Obdachlose

Coiffeur Fojuth in der Hildburghauser Straße 76 organisiert seit 15 Jahren soziale Projekte zu Weihnachten. Seit zwei Jahren hat das Unternehmen eine Kooperation mit der Heilsarmee, die sich um Obdachlose kümmert. Inhaber des Friseurgeschäftes Bernd Fojuth ruft in der Adventszeit seine Kunden zu einer Weihnachtsaktion auf. Sie werden gebeten, Geschenke für Obdachlose im Friseurgeschäft abzugeben. Im vergangenen Jahr sind über 100 Geschenke zusammengekommen. In die Pakete können warme...

  • Lichterfelde
  • 04.12.18
  • 17× gelesen
Soziales

DRK-Blutspendedienst startet Adventskalender im Institut für Transfusionsmedizin in Berlin-Steglitz
24 kleine Präsente als Dankeschön für Blut- und Plasmaspender

„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“… Das Team im Institut für Transfusionsmedizin beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost am Steglitzer Hindenburgdamm 30A freut sich ab heute jeden Tag auf einen Gewinner, der das tägliche Adventskalendertürchen öffnen und ein weihnachtliches Präsent rund um das Thema Weihnachten (z.B. alkoholfreier Punsch, Deko-Artikel, Bücher, Lampen) oder DRK (z.B. Einkaufskorb, Powerbank o.ä.) mitnehmen darf. Mit der Verlosung bedankt sich der DRK-Blutspendedienst bis zum...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 03.12.18
  • 12× gelesen
Soziales
David Mehling hilft auf DRK-Blutspendeterminen in der Spenderbetreuung

Internationaler Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember
DRK-Blutspendedienst würdigt Engagement der Blutspender und ehrenamtlichen Helfer in Berlin

Am 5. Dezember wird international und bundesweit der Tag des Ehrenamtes begangen. Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost nutzt den Aktionstag, um das besondere ehrenamtliche Engagement der freiwilligen Blutspenderinnen und -blutspender und der vielen ehrenamtlichen DRK-Helferinnen und –helfer, die auf vielen Blutspendeterminen die Betreuung der Spendenden mitgestalten, zu würdigen. Sie leisten sogar in einem jahrelangen Doppel-Engagement auch uneigennützige Blutspenden beim DRK. Das gemeinsame...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 03.12.18
  • 12× gelesen
Soziales
Ein Weihnachtsbaum mit Wunschsternen steht jetzt im Rathaus Zehlendorf, Paten können die Wünsche "pflücken" und Kindern kleine Geschenke machen.

Paten gesucht
Im Rathaus steht ein Wunschbaum

Seit Montag, 26. November, steht im Rathaus-Foyer ein Wunschbaum. Geschmückt ist er mit glänzenden Kugeln und leuchtenden Kerzen, es hängen auch besondere Sterne daran. Rund 100 Stück davon gibt es, und sie sind beschriftet. Kinder, die aus Familien in finanziell schwierigen Situationen kommen, haben ihre Wünsche darauf notiert. Jetzt werden Paten gesucht, die den Mädchen und Jungen eine Freude machen wollen. Sie können die Wünsche „pflücken“. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“...

  • Zehlendorf
  • 27.11.18
  • 113× gelesen
Soziales

Karstadt Sports erfüllt Kinderwünsche

Steglitz. Zu Beginn der Weihnachtszeit hat Karstadt Sports die „Wunschbaum-Aktion“ gestartet. In Kooperation mit der Organisation "Berliner Kinder des Elisabethstifts" durften 50 Kinder ihre Wünsche aufschreiben und an den geschmückten „Wunschbaum“ im Erdgeschoss hängen. Alle Kunden können mitmachen und Weihnachtswünsche erfüllen: Bei Interesse suchen Kunden eines der Geschenke aus und bezahlen es an der Kasse. Die gespendeten Geschenke werden kurz vor Weihnachten an die Kinder übergeben....

  • Steglitz
  • 27.11.18
  • 51× gelesen
Soziales
Die Titelseite des Kalenders Schlachtenseer Kiezgeschichten. Auf der Rückseite der zwölf Monatsblätter sind die Geschichten zu lesen.
3 Bilder

Berührend, lustig und erstaunlich
Nachbarschaftsprojekt gibt Kalender mit Erzählungen älterer Mitbürger heraus

Schlachtenseer Kiezgeschichten sind in einem Kalender nachzulesen, den das Projekt „GiG – Getragen in Gemeinschaft. Hochbetagt am Rande der Stadt“ jetzt herausgegeben hat. Ältere Mitbürger erzählen aus ihrem Leben – Berührendes, Lustiges und Erstaunliches. „Es wäre schade, wenn die Erinnerungen der alten Menschen einfach in Vergessenheit gerieten“, sagt Lucas Piechotta. Der Sozialpädagoge leitet das Projekt „Kiezgeschichten“, das im evangelischen Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf angesiedelt...

  • Zehlendorf
  • 25.11.18
  • 78× gelesen
Soziales

Atempause im Advent

Steglitz. Ein paar Minuten am Tag zur Ruhe kommen und die Hektik hinter sich lassen – dazu lädt die Markus-Kirchengemeinde in der Adventszeit vom 1. bis 23. Dezember ein. In der Markuskirche, Karl-Stieler-Straße 8A, können sich die Besucher an den Kerzen des Adventskranzes erfreuen. Geöffnet ist die Kirche von Montag bis Freitag, 16.30-18.30 Uhr sowie sonnabends 10 bis 12 Uhr und sonntags im Gottesdienst. Am 16. und 19. Dezember,  jeweils um 17 Uhr gibt es zudem die Möglichkeit, den Proben zum...

  • Steglitz
  • 24.11.18
  • 7× gelesen
Soziales

Wichteln gegen die Einsamkeit
Seniorenresidenz startet Weihnachtsaktion

Viele Menschen, besonders alleinlebende Senioren, verbringen das Weihnachtsfest einsam und isoliert. Die Alloheim Senioren-Residenz Lichterfelde will dagegen etwas tun und ruft zum „Wichteln gegen die Einsamkeit“ auf.  „Wir wollen gemeinsam ein Zeichen gegen die zunehmende Vereinsamung unserer Gesellschaft setzen“, sagt Einrichtungsleiterin, Heidi Weinhold. Aufgerufen sind örtliche Unternehmen, Kindergärten, Schulen und Vereine aus der Region, Weihnachtsgeschenke für einsam feiernde...

  • Lichterfelde
  • 22.11.18
  • 35× gelesen
Soziales

Familienplanung Steglitz-Zehlendorf wurde Alpha-Siegel verliehen

Steglitz-Zehlendorf. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat der Familienplanung Steglitz-Zehlendorf am 15. November das Alpha-Siegel verliehen. Die Beratungsstelle kann mit dem Siegel nach außen deutlich zeigen, dass es sich auf die Befürfnisse von Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten einstellt. Es wird unter anderem mit Bildern, übersichtlichen Typografien gearbeitet. Dabei werden Schrift, Bilder, Piktogramme und andere Orientierungshilfen bewusst eingesetzt, um...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 20.11.18
  • 5× gelesen
Soziales

Gypsy-Swing und Singabende

Zehlendorf. Ein offener Singabend in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, findet am 22. November, ab 19 Uhr statt. Gesungen werden Folklorelieder und Schlager. Am 23. November, 19.30 Uhr spielt das Ensemble Gypsy Swing in der Villa. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Zum Mitsingen und Zuhören lädt der Stimmwerk-Chor der Villa Mittelhof ein. Los geht es am 27. November, 19.30 Uhr. uma

  • Zehlendorf
  • 19.11.18
  • 2× gelesen
Soziales

Gottesdiest und Infogespräch in der Kirche St. Annen
Aktionstag gegen Gewalt an Frauen

Steglitz. Zu einem Ökumenischen Frauengottesdienst unter dem Titel „Frauen.Stimmen.Erheben.“ lädt die katholische Kirche St. Annen, Gardeschützenweg 17, am Sonntag, 25. November, 18 Uhr, ein. Anlass ist der internationale Aktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Im Mittelpunkt steht die biblische Erzählung von Waschti aus dem Buch Ester. Im Anschluss findet um 19.30 Uhr ein Informationsgespräch mit Carola von Braun von der Überparteilichen Fraueninitiative statt. Carola von Braun ist seit...

  • Lichterfelde
  • 18.11.18
  • 1× gelesen
Soziales

Neuer Vorstand gewählt
Dachverband der Seniorenvereinigungen will Angebot erweitern

Der Dachverband Steglitz-Zehlendorfer Seniorenvereinigungen hat auf seiner Mitgliederversammlung Ende Oktober einen neuen Vorstand gewählt. Gewählt wurden Michael Mielke als 1. Vorsitzender, Heidrun Nicking als 2. Vorsitzende, Gabriele Tschampel als Schriftführerin, Carola Büttner als Kassiererin sowie Hans-Eckhard Bethge, Rüdiger Büttner und Reinhard M.W. Hanke als Beisitzer. Der Dachverband wurde 1973 gegründet und zählt über 60 Gruppen mit über 1000 Teilnehmern zu seinen Mitgliedern....

  • Steglitz
  • 14.11.18
  • 3× gelesen
Soziales

Film über junge Bezirkshelden
Das Bezirksamt zeichnet ehrenamtliche Jugendliche aus

Es gibt zahlreiche junge Leute, die sich in Bezirk ehrenamtlich engagieren. Jedes Jahr werden einige von ihnen als Bezirkshelden geehrt. Die nächsten Ehrung junger Bezirkshelden findet am Freitag, 16. November, statt. Im Vorfeld waren die Bürger des Bezirks aufgefordert, Vorschläge für beispielhaftes Engagement von Jugendlichen einzureichen. Die Bezirkshelden 2018 sind nun gefunden und werden im Saal des Campus Albert Schweitzer, Am Eichgarten 14, in feierlichem Rahmen geehrt....

  • Steglitz
  • 09.11.18
  • 13× gelesen
Soziales
Oskar und Max (v.l) sind vom Kletterfelsen begeistert.
5 Bilder

„Wir treffen uns am Felsen“
Jugendspielplatz am Rathaus Lankwitz entstand nach Ideen der jungen Nutzer

„Wir treffen uns am Felsen.“ Mit diesen Worten könnten sich junge Leute zukünftig verabreden. Treffpunkt ist dann der neue Jugendspielplatz auf der Wiese hinter dem Rathaus Lankwitz. Der Platz wurde nach Ideen von Jugendlichen entwickelt und jetzt übergeben. „Jugendspielplatz“ steht auf dem Schild am Rande des neuen Platzes mit Kletterparcours, Basektballanlage, Pavillon, Bänken und Kletterfelsen. Für junge Leute sei das ein „komischer Begriff“, findet Jugendstadträtin Carolina Böhm. Doch...

  • Steglitz
  • 09.11.18
  • 63× gelesen
Soziales

Warmes Essen im Adventhaus

Zehlendorf. Im Gemeindehaus der Sieben-Tags-Adventisten, Gartenstraße 23, hat die Suppenküche eröffnet. Jeden Dienstag und Donnerstag wird von 12 bis 13 Uhr warmes Essen an Bedürftige ausgeteilt. Die Aktion läuft bis 28. März 2019. Ein Essen kostet 50 Cent. uma

  • Zehlendorf
  • 04.11.18
  • 5× gelesen
Soziales
In vier-Stunden-Schichten helfen die Ehrenamtlichen mit, dass die Weihnachtsüberraschungen gut verpackt ihr Ziel erreichen.

Päckchen packen und Gutes tun:
Weihnachtswerkstatt sucht wieder Mitstreiter

Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist angelaufen. Wieder werden kleine Überraschungspakete in Schuhkartons für bedürftige Kinder aus aller Welt gesammelt und in der Weihnachtswerkstatt in der Haynauerstraße 67A für den Versand fertiggemacht. Hierfür werden noch fleißige Helfer gesucht. Die Idee der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton: Jeder kann einen Schuhkarton mit kleinen Geschenken befüllen und diesen zu einer der Abgabestellen bringen. Die Päckchen werden dann unter...

  • Lankwitz
  • 03.11.18
  • 27× gelesen

Beiträge zu Soziales aus