Sound-Installation verlängert
Humboldt-Installation noch bis 16. Februar 2020 zu erleben

Im Großen Tropenhaus können Besucher die von den Tropen inspirierte 360°-Sound-Installation “You Will Go Away One Day But I Will Not” entdecken.
  • Im Großen Tropenhaus können Besucher die von den Tropen inspirierte 360°-Sound-Installation “You Will Go Away One Day But I Will Not” entdecken.
  • Foto: I. Haas, BGBM
  • hochgeladen von Karla Rabe

Über 10 000 Besucher waren seit dem 24. Januar in der 360-Grad-Sound-Installation im Botanischen Garten. Wegen des großen Publikumsinteresses wird die Klanginstallation bis zum 16. Februar verlängert.

Die beiden Künstlerinnen Lucrecia Dalt aus Kolumbien und Maria Thereza Alves aus Brasilien haben sich für die Installation mit den vielschichtigen Klängen und Stimmen des Regenwaldes auseinandergesetzt. Die Besucher können durch das Tropenhaus spazieren und dabei den Geräuschen, Naturklängen, Stimmen und Gesängen der Soundkomposition lauschen. Ausgestattet werden sie dafür mit Kopfhörern, die kostenlos im Foyer des Victoriahauses ausgeliehen werden können.

Zu hören sind Gesänge, die in Kooperation mit einer Gruppe der Guarani aus der Jaguapiru Reservation in Dourados, Brasilien entstanden sind. Durch eine neue Form der dreidimensionalen Soundproduktion wird die eigene Bewegung der Besucher Bestandteil des Klangerlebnisses. Die Installation ist Teil des Kooperationsprojektes „Natur. Nach Humboldt“.

Geöffnet ist die Sound-Installation Montag bis Donnerstag von 14 bis 19 Uhr, Freitag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist im normalen Garteneintritt von sechs Euro, ermäßigt drei Euro, enthalten.

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.