Anmeldung

Beiträge zum Thema Anmeldung

Verkehr

Alles zum Umbau AD Funkturm

Charlottenburg. Bei der nächsten Sitzung des Verkehrsausschusses am Freitag, 29. Mai, im BVV-Saal des Charlottenburger Rathauses, Otto-Suhr-Allee 100, kommt der aktuelle Planungsstand zum Umbau des Autobahndreiecks (AD) Funkturm auf das Tapet. Beginn ist um 16.30 Uhr. Gäste können sich trotz Corona-Einschränkungen per E-Mail im BV-Büro unter bvv@charlottenburgwilmersdorf.de anmelden. Sie erhalten dann eine Zugangsberechtigung. maz

  • Charlottenburg
  • 23.05.20
  • 34× gelesen
Soziales

Jetzt anmelden zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) Kultur

Berlin. Noch immer können sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 23 Jahren für ein FSJ Kultur ab 1. September in Berlin anmelden. Sie haben im Freiwilligendienst in der Kultur die Gelegenheit, sich zu Methoden der Kulturarbeit und ihren Kompetenzen weiterzubilden, sich beruflich zu orientieren und zu erproben. In Vereinen und Theatern, Museen und Kunstschulen, in Kulturzentren und -initiativen unterstützen sie die Arbeit ihrer Einsatzstellen in Vollzeit. Die Freiwilligen erhalten...

  • Charlottenburg
  • 07.04.20
  • 113× gelesen
Soziales

Vortrag über schmerzhafte Gesichtsnerven

Charlottenburg. Prof. Dr. Molsberger hält am Montag, 9. März, einen Vortrag über Axomera Therapie (Percutaneous Bioelectric Current Stimulation) Neurostimulation. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Raum 5.010. bei SEKIS, Bismarckstraße 101. Die Veranstaltung ist kostenfrei und um Anmeldung wird gebeten unter der Rufnummer 288 30 266. Veranstalter ist der Verein Trigeminusneuralgie Deutschland e.V., der sich mit der schmerzhaften Erkrankung der Gesichtsnerven beschäftigt. Informationen...

  • Charlottenburg
  • 19.02.20
  • 43× gelesen
Kultur

181. Stadtführung führt zum Alfred-Döblin-Platz
Stilles Dreieck an der Dresdner

Bei meinem 181. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie zum Alfred-Döblin-Platz ein. Im Dreikaiserjahr 1888 bekam das Straßendreieck im Westen der einstigen Luisenstadt erstmals größere Aufmerksamkeit, als Berlins Markthalle VII. eröffnet wurde. Architekt war der stets zuständige Stadtrat Hermann Blankenstein. An der Dresdner Straße blieb ein repräsentatives Mietshaus mit prächtiger Neorenaissancefassade erhalten – nach Vorbild des Gropiusbaus an der Niederkirchnerstraße. Es besitzt ein...

  • Kreuzberg
  • 21.01.20
  • 129× gelesen
Bildung

Anmeldedaten für die weiterführenden Schulen

Berlin. Der Anmeldezeitraum für den Übergang in die 7. Klasse an weiterführenden Schulen ist vom 17. bis 26. Februar 2020. In dieser Zeit melden die Eltern ihr Kind in der "Erstwunschschule" an. Sie geben dazu auch einen Zweit- und Drittwunsch an. Bei der Anmeldung müssen der Anmeldebogen und die Förderprognose abgegeben werden, die die Grundschulen bis zum 31. Januar 2020 an die Schüler herausgeben. Der Anmeldezeitraum für den Übergang in die 5. Klasse an weiterführenden Schulen ist zwischen...

  • Charlottenburg
  • 02.01.20
  • 205× gelesen
  •  1
SportAnzeige

Bis zum 31. Januar 2020 anmelden!
EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier für D-Junioren steigt

Die EDEKA Minden-Hannover veranstaltet im kommenden Jahr erstmalig ein großes Fußball-Jugendturnier für D-Junioren im gesamten Geschäftsgebiet von der niederländischen bis zur polnischen Grenze. Unter dem Titel „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ werden zunächst regionale Vorrundenpartien ausgespielt. Die große Finalrunde findet dann am 7. Juni 2020 in Hannover statt. Das Sieger-Team erhält ein professionelles Trainingslager unter prominenter Leitung. Der Zweitplatzierte darf mit der...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 417× gelesen
Bauen

Zwischen Grün und Moderne
Stadtführung: Am 23. November 2019 geht’s zum Goebelplatz

Bei meinem 178. Stadtspaziergang lade ich Sie nach Charlottenburg-Nord ein, nahe dem Volkspark Jungfernheide. Das ist auf den ersten Blick ein weitläufig-unspektakuläres Quartier mit ruhigen Straßen und unauffälligen Nachkriegswohnbauten. Unterbrochen wird die Gleichförmigkeit vom großen, weißen Block der evangelischen Gemeindekirche. Fünf Minuten entfernt, am Goebelplatz, gelangt man unvermittelt ins Weltkulturerbe der 20er-Jahre. Man staunt, wie abwechslungsreich man trotz sparsamer...

  • Charlottenburg
  • 19.11.19
  • 260× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Experten geben Tipps
Infotag zum Medizinstudium am 9. November 2019

Am 9. November findet im Haus der Wirtschaft der nächste Infotag zum Medizinstudium für Schüler und Abiturienten mit Studienziel Medizin in Berlin statt. Der Infotag ist eine themenspezifische Abiturientenmesse. Im Vortragsprogramm werden u.a. folgende Themen behandelt: Bewerbungs- und Auswahlverfahren für das Medizinstudium in Deutschland: Bis zu welchem Abiturschnitt bietet die Hochschulstartbewerbung derzeit Chancen? Der Medizinertest als Zulassungskriterium für das Medizinstudium;...

  • Charlottenburg
  • 16.10.19
  • 281× gelesen
Soziales

Grundkurs für den Krankenbesuch

Charlottenburg. Der Katholische Deutsche Frauenbund Diözesanverband Berlin (KDFB) bietet in Kooperation mit dem Erzbischöflichen Ordinariat einen neuen Grundkurs für ehrenamtliche Krankenbesuchsdienste an. Start ist am 11. September im Haus Helene Weber, Wundtstraße 40-44. Der Kurs richtet sich an alle, die zwei Stunden oder mehr Zeit pro Woche haben und ehrenamtlich einem kranken oder alten Menschen helfen möchten. Der neue Kurs umfasst elf Mittwochstermine, sie dauern jeweils von 17 bis...

  • Charlottenburg
  • 29.06.19
  • 42× gelesen
Kultur

Gitarrenkurse starten am 8. Mai 2019

Charlottenburg. Am Mittwoch, 8. Mai, starten neue Gitarrenkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, geleitet von Arne Haschke im Jugendclub Schloß 19, Schloßstraße 19. Sieben Wochen findet der Unterricht immer mittwochs am Nachmittag und am Abend in Kursen von fünf bis acht Teilnehmern statt. Die wöchentliche Unterrichtseinheit umfasst 45 Minuten, Kinder und Jugendliche zahlen 84 Euro, Erwachsene 126 Euro für den Kurs. Anmeldung unter der Rufnummer 312 25 43. my

  • Charlottenburg
  • 22.04.19
  • 15× gelesen
Wirtschaft
Kunst und Antiquitäten prägen den Markt an der Villa Oppenheim. Artikel aus eigener Handarbeit sind aber ebenfalls begehrt.

Stände auf dem Antikmarkt frei

Charlottenburg. Für den Antik- und Kunstmarkt am 4. und 5. Mai können noch Stände gebucht werden. Der Basar im Otto-Grüneberg-Weg am Museum Villa Oppenheim hat sich in den vergangenen Jahren vom Geheimtipp zum beliebten Fachbörse entwickelt. Die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Homepage des Veranstalters unter www.markt-rix.de oder unter der Rufnummer 58 91 69 05. Der Markt hat am 4. Mai von 11 bis 18 Uhr und am 5. Mai von 10 bis 18 Uhr geöffnet. maz

  • Charlottenburg
  • 12.04.19
  • 212× gelesen
Kultur

Prämierter Film für Kids

Charlottenburg. Das Museum Charlottenburg-Wilmersdorf in der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, zeigt am Donnerstag, 18. April, von 10 bis 12 Uhr den Film "Spielzeugland": Deutschland 1942. Um ihren Sohn Heinrich vor der grausamen Realität des Nationalsozialismus zu schützen, erzählt ihm seine Mutter, dass die jüdische Nachbarsfamilie bald verreisen muss – ins Spielzeugland. Eines Morgens sind die Nachbarn verschwunden. Der vielfach preisgekrönte und oscarprämierte Kurzfilm erzählt von Schuld,...

  • Charlottenburg
  • 02.04.19
  • 30× gelesen
Politik

Wie sicher ist Berlin?
Leserforum der Berliner Morgenpost am 1. April 2019

Ist unser Leben gefährlicher geworden? Verfolgen Senat und Polizei die richtigen Strategien im Kampf gegen Kriminalität? Solche Fragen werden bei einer öffentlichen Podiumsdiskussion erörtert, die die Berliner Morgenpost am Montag, 1. April, veranstaltet. „Wie sicher ist Berlin?“ heißt das Forum, zu dem auch die Leser der Berliner Woche eingeladen sind. Weitere Themen sind die generelle Sicherheitslage, die sogenannte Clan-Kriminalität sowie die in der Regierungskoalition umstrittene Reform...

  • Charlottenburg
  • 21.03.19
  • 128× gelesen
Wirtschaft

Forschen wie die Profis
Jetzt zum Girls’Day in der TU Berlin anmelden

Am Girls’Day öffnet die Technische Universität Berlin wieder ihre Labore und Institute für Mädchen der 5. bis 8. Klasse. Einen Tag lang können sie naturwissenschaftliche und technische Berufe sowie Studiengänge an der Universität kennenlernen. Im Angebot sind unter anderem Workshops wie „Von der Glasbläserei ins Chemielabor“, „LEDs – das Licht der Zukunft“ oder auch „Roberta: Wie werden Roboter gebaut und programmiert?“. Der Tag beginnt mit einem einführenden Junior-Vortrag durch die...

  • Charlottenburg
  • 26.02.19
  • 55× gelesen
  •  1
Soziales

Legoaktionstage für Kinder

Charlottenburg. 50 000 Lego-Steine stehen für Kinder bis zwölf Jahre von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. Februar, in der Friedenskirche, Bismarckstraße 40, bereit. Gebäude oder Orte aus Berlin werden nachgebaut. Mitarbeiter des Spielhauses Schillerstraße assistieren den Kindern. Zum Abschluss wird ein Trickfilm erstellt, der am Sonntag im Gottesdienst um 10 Uhr präsentiert wird. Erstmalig wurden Legoaktionen im Herbst 2018 durchegeführt. Aufgrund der großen Nachfrage wiederholt die...

  • Charlottenburg
  • 27.01.19
  • 51× gelesen
Bildung

Anmelden bei den Kursen der Musikschule

Ab sofort sind Anmeldungen bei der Musikschule City West für das Schuljahr 2018/2019 möglich. Im Angebot sind wieder Eltern-Kind-Kurse, Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung und Musikalische Früherziehung für Kitas am Vormittag. Der Musikunterricht möchte das Interesse und die Freude der Kinder an Musik und Bewegung wecken und vermittelt grundlegende musikalische Fähigkeiten. In bewegungs- und spielorientierten Musikstunden können Kinder vielfältige musikalische...

  • Charlottenburg
  • 02.05.18
  • 272× gelesen
Politik

Lisa Paus lädt zur Sprechstunde

Charlottenburg. Die Bundestagsabgeordnete Lisa Paus (Bündnis 90/Grüne) lädt zu ihrer nächsten Bürgersprechstunde am Freitag, 20. April, von 16 bis 18 Uhr in ihr Wahlkreisbüro in der Windscheidstraße 16 ein. Egal, ob es um Sorgen mit den Behörden oder Verbesserungsvorschlägen der grünen Bundespolitik geht, kümmert sich Lisa Paus um das Anliegen. Anmeldung unter lisa.paus.wk@bundestag.de erbeten. my

  • Charlottenburg
  • 10.04.18
  • 17× gelesen
Politik

Andreas Statzkowski lädt zur Sprechstunde

Westend. Der CDU-Abgeordnete Andreas Statzkowski bietet am Dienstag, 17. April, von 17 bis 18 Uhr eine Sprechstunde in seinem Bürgerbüro in der Fredericiastraße 9a an. Um eine Anmeldung unter 644 407 00 oder per E-Mail unter info@andreas-statzkowski.de wird gebeten. maz

  • Westend
  • 04.04.18
  • 17× gelesen
Sport

Schulen können sich bis 15. April für die Schooletics anmelden

Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Schulsport-Woche "Schooletics" vom 18. bis 22. Juni wird Berliner Schülern eine pralle Woche des Sports geboten. Noch bis zum 15. April können alle Schulen teilnehmen und aus den 1200 kostenfreien Angeboten der Schooletics-Datenbank auswählen. Leichtathletische Angebote stehen im Fokus, wie Kinderleichtathletik, Speerwurf, es gibt Leichtathletik-Techniken zum Ausprobieren, ein inklusives Leichtathletik-Sportfest mit Abnahme des...

  • Charlottenburg
  • 01.04.18
  • 275× gelesen
Soziales

Malteser bieten Letzte-Hilfe-Kurs

Charlottenburg. Wie umgehen mit Krankheit und Sterben im eigenen Umfeld? Wie erkenne ich, wann ein Mensch im Sterben liegt? Und wie gehe ich als Nahestehender damit um? Was kann ich begleitend tun, damit dieser letzte Gang trotz aller Trauer ein guter Abschied wird? Diese oft verdrängten, aber umso wichtigeren Fragen greifen die Letzte-Hilfe-Kurse des Malteser Hospiz- und Palliativberatungsdienstes auf. Der nächste Kurs findet am Dienstag, 17. April, von 16 bis 20 Uhr in der...

  • Charlottenburg
  • 30.03.18
  • 426× gelesen
Kultur

Anmelden zur Fête de la Musique

Berlin. Alle Menschen und Musikbegeisterte, Spätis, Vereine, Kitas, Geschäfte, Clubs und Theater, die am 21. Juni Gastgeber für Live-Musik im Rahmen der Fête de la Musique sein möchten, können sich jetzt anmelden: Auf der Homepage des Musicboards Berlin kann man sich eintragen: www.musicboard-berlin.de/fete-de-la-musique. Dabei muss man gar nicht unbedingt eine große Bühne auf die Straße stellen – es reicht auch ein Teppich als Spielstätte. Die Anmeldefrist für die Musikorte läuft noch bis zum...

  • Charlottenburg
  • 04.03.18
  • 728× gelesen
Soziales

Sommerferien bei Gastfamilien

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Verein Internationale Berliner Kinder- und Jugendhilfe vermittelt im Auftrag des Senats in den Sommerferien kostengünstige Reisen zu Gastfamilien in den Niederlanden. Dieses Angebot richtet sich vor allem an sechs- bis zehnjährige Kinder aus Familien mit geringem Einkommen. Der Kostenbeitrag für eine dreiwöchige Reise wird einkommensabhängig berechnet. Die beiden möglichen Termine sind 13. Juli bis 4. August und 15. Juli bis 3. August. Beratung und Anmeldung ab...

  • Charlottenburg
  • 27.02.18
  • 26× gelesen
Politik

Lisa Paus lädt zur Sprechstunde

Charlottenburg. Die Bundestagsabgeordnete Lisa Paus (Bündnis 90/Grüne) bietet im März zwei Bürgersprechstunden an: am Freitag, 2. März, 17 bis 19 Uhr sowie am Freitag, 16. März, von 16 bis 18 Uhr im Wahlkreisbüro, Windscheidstraße 16. Um Anmeldung unter lisa.paus.wk@bundestag.de wird gebeten. my

  • Charlottenburg
  • 26.02.18
  • 25× gelesen
Verkehr

Sicher mobil im Alter

Wilmersdorf. Der ADAC Berlin-Brandenburg möchte ältere Verkehrsteilnehmer mit dem Seminar "Sicher mobil" dabei unterstützen, weiterhin sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Das vierteilige Programm richtet sich an Verkehrsteilnehmer über 50 Jahre, die ihr Wissen auffrischen und sich über technische Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Straßenverkehr informieren möchten. Jede Veranstaltung dauert zwischen 90 und 120 Minuten. Das Seminar findet am 26. Februar, 5., 12. und 19. März jeweils...

  • Wilmersdorf
  • 15.02.18
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.