Anzeige

Alles zum Thema Ausbildungsrestaurant Rossi

Beiträge zum Thema Ausbildungsrestaurant Rossi

Wirtschaft

SOS gewinnt Goldelse: Förderpreis für Ausbildungszentrum

Wedding. Das SOS-Kinderdorf Berlin ist mit dem neuen Förderpreis „Goldelse“ des Wirtschaftskreises Mitte ausgezeichnet worden. Der Zusammenschluss aus Unternehmen, Gewerbetreibenden, Selbstständigen, Freiberuflern und kommunal tätigen Organisationen hat in diesem Jahr zum ersten Mal die Auszeichnung vergeben. „Wir wollen mit diesem Förderpreis jene Initiativen und Projekte ehren, die in außergewöhnlicher Weise etwas für die Wirtschaft von Mitte leisten“, sagte der Vorsitzende des...

  • Wedding
  • 13.02.17
  • 39× gelesen
Bildung

Vom Azubi zur eigenen Chefin: 20 Jahre Ausbildung und Qualifizierung im SOS-Kinderdorf Berlin

Wedding. Seit 1996 wurden durch das SOS-Kinderdorf 1500 junge Menschen erfolgreich auf ihrem Weg ins Berufsleben begleitet. In der neuen „Botschaft für Kinder“, die derzeit an der Lehrter Straße entsteht, wird diese Arbeit 2017 fortgeführt. Jugendliche mit schlechtem oder fehlendem Schulabschluss, unzureichenden Sprachkenntnissen oder Lerndefiziten haben auf dem ersten Arbeitsmarkt kaum Chancen. Im SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin werden sie dafür fit gemacht und können eine Ausbildung...

  • Wedding
  • 07.12.16
  • 115× gelesen
Bildung
Vitalij Gecht beim Anrichten eines Frühstückstellers.
2 Bilder

Rezept für den Berufseinstieg: Jugendliche werden im Restaurant "Am Kuhgraben" ausgebildet

Lichtenberg. Mit 15 Ausbildungsplätzen bietet das Restaurant "Am Kuhgraben" Jugendlichen die Chance, ihren Schulabschluss nachzuholen und gleichzeitig einen Beruf zu erlernen. Noch gibt es freie Plätze.Den rauen Ton in der Küche ist Vitalij Gecht gewohnt. Kurz vor der Mittagszeit, wenn die meisten Gäste den Weg ins Restaurant in der Pfarrstraße 111 finden, wird das Tempo angezogen. Alles muss schnell und sicher von der Hand gehen - vor und hinter den Kulissen. "Salate zubereiten, Schnitzel...

  • Lichtenberg
  • 24.04.15
  • 232× gelesen
Anzeige
Soziales

Bis 2016 entsteht an der Lehrter Straße ein Neubau des SOS Kinderdorfs

Moabit. Der Bezirk hat das Grundstück in Erbpacht überlassen. Mit dem Aushub der Baugrube am 19. Januar haben die Bauarbeiten begonnen. 2016 will das SOS-Kinderdorf an der Lehrter Straße seine "Botschaft für Kinder" eröffnen.Der geplante, rund 12,4 Millionen Euro teure Neubau für ein Bildungs- und Begegnungszentrum ist eng verwoben mit der Fusion zweier Einrichtungen des SOS-Kinderdorfs. Seit 1. Januar sind das Kinderdorf in Moabit und das Berufsausbildungszentrum in Wedding zum SOS-Kinderdorf...

  • Moabit
  • 19.01.15
  • 655× gelesen