Alles zum Thema Koch

Beiträge zum Thema Koch

Kultur
Sternekoch Kolja Kleeberg sammelte die Bouletten-Rezepte der 88,8-Hörer und stellte das Kochbuch zusammen.
2 Bilder

Gewinnen Sie das radioBERLIN Bouletten-Kochbuch

Was könnte typischer sein für Berlin als die Boulette? Sie ist genauso wie die Stadt: bodenständig, ehrlich, zu allem bereit! Ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan, mit Lamm, Lachs oder Müsli, klassisch oder exotisch. Kaum ein Gericht ist so einfach und trotzdem so wandlungsfähig wie die Boulette. radioBERLIN 88,8 vom rbb hat seine Hörer gebeten, ihre Lieblingsrezepte zu verraten. Sternekoch Kolja Kleeberg hat gesammelt, ausgewählt und ausprobiert. Herausgekommen ist das radioBERLIN...

  • Charlottenburg
  • 05.03.18
  • 1.148× gelesen
  •  2
Soziales
Jetzt ist Schluss! Dieter Plagens, Kurt Goldschmidt und Hans Behnke wollen wieder an die Technik und versorgen nur noch bis Ende des Jahres ihre Kollegen mit Hausmannskost. Wer springt ein?

THW-Ortsverband sucht einen neuen Küchenchef

Westend. Sie schmeißen den Laden zur Zufriedenheit aller. Aber eigentlich sind sie technikbegeistert und deshalb ist Ende des Jahres Schluss für Hans Behnke, Kurt Goldschmidt, Dieter Plagens und Uwe Schurwanz mit dem Küchendienst beim Technischen Hilfswerk (THW), Ortsverband Charlottenburg-Wilmersdorf. 60 bis 80 Leute trudeln jeden Dienstag gegen 17 Uhr beim THW in der Soorstraße ein. Ehrenamtliche Helfer, die sich am wöchentlichen Übungsabend fit machen wollen für den Einsatz – etwa wenn...

  • Westend
  • 14.11.17
  • 704× gelesen
Wirtschaft

Beste Köchin aus dem Hilton

Mitte. Die 22-jährige Köchin Sandra Krumreich vom Hilton Hotel am Gendarmenmarkt hat bei den Deutschen Jugendmeisterschaften des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) den 2. Platz bei den Köchen gewonnen. Insgesamt waren beim DEHOGA-Bundeswettbewerb die 48 besten angehenden Köche, Hotelfach- und Restaurantfachleute aus 16 DEHOGA-Landesverbänden angetreten. Johann Dierking aus dem Intercontinental Berlin belegte den vierten Platz bei den Hotelfachleuten. Jeder Koch musste aus einem...

  • Mitte
  • 19.10.16
  • 52× gelesen
Leute
Kita-Essen mit Biss und Schmackes: Der Koch David Topp weiß, wie's geht.
2 Bilder

Er zählt zu den super Möhrchen-Knackern der Kita-Köche

Lichtenberg. Köche aus aller Welt ringen um die Michelin-Sterne, die für besonders gute Küche stehen. In Lichtenberg ringen Kita-Köche seit Anfang des Jahres um die "Vier Möhren". Nun hat das Ringen um die beste Küche ein Ende gefunden. Das Ergebnis: David Topp ist einer von zwei ausgezeichneten Kita-Köchen. Er hat die volle Möhrchenzahl erreicht. Noch schnell eine Unterschrift für den Postboten und schon kann David Topp das mit Eis bepackte Paket auf den Küchentisch heben. "Um 4 Uhr morgens...

  • Karlshorst
  • 05.08.16
  • 400× gelesen
Bildung

Infotour im Oldtimerbus zu Berliner Hotels und Restaurants am 13.9.

Das Gastgewerbe sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb startet am Dienstag, den 13. September 2016, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die 4stündige Fahrt mit dem Oldtimerbus durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Berliner Hotels und Restaurants. Mitfahren können alle, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind und...

  • Moabit
  • 18.05.16
  • 18× gelesen
Bildung
Gelernt ist gelernt: Auszubildende bei der Zubereitung von Fastnachtssüßigkeiten.
3 Bilder

Gefragte Köche mit „ungerader“ Biografie

Schöneberg. Sven Henschel und Tim Sandte, die Leiter der Palladin-Kochschule, haben ein gutes Händchen für die ihnen anvertrauten Jugendlichen. Beim Genuss ihrer exquisit zubereiteten Speisen wünscht man sich eine rasche Anstellung der Nachwuchskräfte in der Gastronomie. Diese Ausbildungsstätte ist etwas Besonderes. Patrick, Francisco, Sabrina, Vanessa, Cem, Jenny, Dennis, Mohamed oder Lucas haben nicht die vielen Einser im Zeugnis, die sie für „normale“ Gastronomiebetriebe interessant machen....

  • Schöneberg
  • 19.02.16
  • 235× gelesen
Jobs und Karriere
Jetzt kann das Gericht an den Tisch gehen: Die angehende Köchin Tabea Herkle hat Geschnetzeltes mit Rösti zubereitet.
4 Bilder

Teamplayer gesucht: Ausbildung zum Koch

Streben Jugendliche eine Ausbildung zum Koch an, dürfen sie keine Einzelkämpfer sein. "Wenn bis zu 100 nett angerichtete Essen gleichzeitig fertig sein müssen, das kann Stress pur sein", sagt Tabea Herkle. Sie ist im zweiten Ausbildungsjahr als Köchin im "Mövenpick Hotel Stuttgart Airport & Messe". Die Essenszubereitung ist dabei nur eine Aufgabe im Job. "Köche müssen heutzutage wirtschaftlich mitdenken, nicht nur in leitender Funktion", erläutert Deborah Schumann. Sie ist Sprecherin des...

  • Mitte
  • 01.02.16
  • 102× gelesen
WirtschaftAnzeige

Möbel Höffner bietet wieder 200 Ausbildungsplätze in 2018 an

Von Marketing bis Montage, von Küche bis Computer: Möbel Höffner bietet deutschlandweit 200 neue interessante Ausbildungsplätze. Egal, für welchen Beruf sich die jungen Menschen entscheiden – mit Höffner wählen sie einen starken Partner mit jahrzehntelanger Ausbildungserfahrung. Der bekannte Möbelriese arbeitet mit dem modernsten Know-how und bildet in insgesamt 19 Einrichtungshäusern aus. Die hohe Ausbildungsqualität wird unterstrichen durch IHK-Zertifikate und Auszeichnungen (z.B....

  • Charlottenburg
  • 20.01.16
  • 544× gelesen
Bildung

Fit für die freie Wirtschaft: Mosaik-Services stellt Auszubildende ein

Berlin. Mosaik-Services stellt zum 1. September Auszubildende in verschiedenen Berufen ein – darunter Restaurantfachleute, Köche, Maler und Lackierer, Gebäudereiniger sowie Kaufleute im Einzelhandel und Kaufleute für Büromanagement. Die Ausbildungsstätten sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Ziel des Unternehmens ist es, die Auszubildenden zu übernehmen bzw. fit für den ersten Arbeitsmarkt zu machen. Während der zwei- bis dreijährigen betrieblichen Ausbildung findet eine...

  • Spandau
  • 17.07.15
  • 186× gelesen
Bildung
Vitalij Gecht beim Anrichten eines Frühstückstellers.
2 Bilder

Rezept für den Berufseinstieg: Jugendliche werden im Restaurant "Am Kuhgraben" ausgebildet

Lichtenberg. Mit 15 Ausbildungsplätzen bietet das Restaurant "Am Kuhgraben" Jugendlichen die Chance, ihren Schulabschluss nachzuholen und gleichzeitig einen Beruf zu erlernen. Noch gibt es freie Plätze.Den rauen Ton in der Küche ist Vitalij Gecht gewohnt. Kurz vor der Mittagszeit, wenn die meisten Gäste den Weg ins Restaurant in der Pfarrstraße 111 finden, wird das Tempo angezogen. Alles muss schnell und sicher von der Hand gehen - vor und hinter den Kulissen. "Salate zubereiten, Schnitzel...

  • Lichtenberg
  • 24.04.15
  • 252× gelesen
Bildung

Freie Lehrstellen

Schöneberg. Das neue Ausbildungsjahr beginnt am 31. August. Die Kochschule Palladin des gemeinnützigen Vereins Umwelt, Bildung, Sozialarbeit (UBS), Pallasstraße 10/11, bietet freie Ausbildungsplätze für die Berufe Koch, Fachkraft im Gastgewerbe und Fachpraktiker/Küche an. Bewerbungsende ist am 25. April. Wer Interesse hat, kann sich mit Sabrina Neutz von UBS unter sabrina.neutz@ubs-ev.de oder 67 12 54 98 in Verbindung setzen. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 09.02.15
  • 53× gelesen
Jobs und Karriere

Köche suchen Nachwuchs

Wer Koch werden möchte, hat derzeit sehr gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz. "Es gibt sehr viele offene Stellen, aber nur wenige Bewerber", sagt Andreas Becker, Präsident des Verbands der Köche Deutschlands. Viele Jugendliche schreckten die Arbeitszeiten ab. Die Fachkräfte müssen häufig auch am Abend und am Wochenende arbeiten. Wer sich für die dreijährige Ausbildung interessiert, sollte deshalb vorher unbedingt ein Praktikum machen, um zu sehen, ob ihm die Arbeit Spaß macht....

  • Mitte
  • 15.05.14
  • 129× gelesen