Baumfällungen

Beiträge zum Thema Baumfällungen

Bauen
Großzügig und offen soll er werden, der Franz-Mehring-Platz vor dem ND-Verlagshaus.
2 Bilder

Neun Bäume gefällt
Auftakt für neuen Franz-Mehring-Platz

Der Franz-Mehring-Platz soll zum multifunktionalen Stadtplatz werden. Geplant ist das schon seit 2019. Jetzt hat das Bezirksamt die ersten Bäume fällen lassen.  Mit der Umgestaltung des Platzes geht es jetzt offenbar los. Als erste Maßnahme wurden wuchernde Sträucher gerodet und neun Bäume gefällt. Damit der Franz-Mehring-Platz besser zu sehen ist, dunkle Bereiche und Angst-räume verschwinden, teilt das Bezirksamt mit. Dieses „Auflockern der Bepflanzung“ soll zudem Vandalismus und Müll...

  • Friedrichshain
  • 25.02.21
  • 185× gelesen
Umwelt

Bäume weg im Auerpark

Friedrichshain. Auf der Grünfläche Auerdreieck werden in den kommenden Wochen rund 20 Bäume gefällt. Ursache dafür ist der geplante Abrisses der überwiegend unterirdischen Fernwärmebauwerke im Park. Die Bäume, die sich in ihrem Bereich befinden, könnten deshalb nicht erhalten werden, teilte das Bezirksamt mit. Sie sollen durch Neupflanzungen ersetzt werden. Das passiert im Rahmen der ökologischen Umgestaltung des Auerdreiecks. tf

  • Friedrichshain
  • 06.02.19
  • 63× gelesen
Umwelt

Kranke Bäume werden gefällt

Friedrichshain. Im Wriezener Park müssen 32 junge Kastanien gefällt werden. Nach Angaben des Bezirksamtes zeigen sie Symptome der Rosskastanienrindenkrankheit. Schon um ein weiteres Ausbreiten auf noch gesunde Bäume zu verhindern, sei ein Roden dringend geboten. Die betroffenen Kastanien war 2015 und 2016 entlang der Helsingforser- und Rüdersdorfer Straße gepflanzt worden. Sie sollen in den kommenden zwei Jahren durch resistente Baumarten ersetzt werden. Darüber hinaus sind weitere 16...

  • Friedrichshain
  • 01.11.18
  • 21× gelesen
Politik

Wenn ein Baum weg muss

Friedrichshain-Kreuzberg. Bei Baumfällungen soll es künftig zusätzliche Informationen für Anwohner und Interessierte geben. Das forderte ein Antrag des Grünen-Bezirksverordneten David Hartmann, der in der BVV am 5. April angenommen wurde. Verlangt wird, die Fälllisten auf der Website des Bezirks mit den Gutachten zum Zustand der Bäume zu ergänzen. Damit könne die Notwendigkeit dieser Maßnahme besser nachvollzogen werden. Außerdem soll, wie bis 2015 üblich, erneut im Internet bekannt gemacht...

  • Friedrichshain
  • 14.04.17
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.