Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

Blaulicht

Frau durch falsche Polizisten beraubt

Eine Frau alarmierte am 13. April die Polizei zu ihrer Wohnung in Moabit. Die 45-Jährige gab an, dass es gegen 11.30 Uhr an ihrer Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Hedwig-Porschütz-Straße klingelte. Als sie die Tür öffnete, sollen drei ihr unbekannte Männer davorgestanden und behauptet haben, sie seien von der Polizei und wollen ihren Ehemann sprechen. Als die Mieterin erklärte, ihr Mann sei nicht zu Hause, sollen die Unbekannten sie zur Seite gedrängt, die Wohnung betreten und...

  • Moabit
  • 14.04.21
  • 77× gelesen
Blaulicht
Den Aufkleber sollte man am besten an die Innenseite der Wohnungstür kleben.

Die Warnung immer vor Augen
Polizei verteilt Aufkleber gegen Trickbetrüger

Falsche Polizisten, verkleidete Handwerker: Mit zahlreichen Tricks versuchen Betrüger vor allem Senioren abzuzocken. Kontaktbereichsbeamte vom Poizeiabschnitt 27 verteilen deshalb jetzt Türaufkleber mit dem Titel „Lassen Sie keine Fremden in Ihre Wohnung!“ „...und plötzlich war mein ganzer Schmuck weg.“ Diesen Satz hören Polizeibeamte immer wieder, wenn sie eine Diebstahlsanzeige aufnehmen. Der vermeintlich gut versteckte Schmuck im Schlafzimmerschrank oder das hart ersparte Geld in der...

  • Moabit
  • 07.10.20
  • 286× gelesen
Blaulicht

Warnung vor Trickbetrügern

Moabit. In Moabit kommt es vermehrt zu Diebstählen in Geschäften. Gewarnt wird vor Trickbetrügern. Sie agieren als kleine Gruppe. Ihre Masche: Während einzelne Personen Gewerbetreibende in ein Gespräch verwickeln und damit ablenken, entwenden andere Mitglieder der Gruppe Artikel. KEN

  • Moabit
  • 27.07.17
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.