Brückenneubau

Beiträge zum Thema Brückenneubau

Bauen
Die Behelfsbrücke für Fußgänger und Radfahrer über dem Teltowkanal wurde ausgehoben und abtransportiert.
2 Bilder

Behelfsbrücke für Fuß- und Radverkehr abmontiert
Neubau der Rammrathbrücke wohl schon im Sommer fertig

Seit November 2019 ersetzt das Wasserstraßen-Neubauamt Berlin die Rammrathbrücke über den Teltowkanal durch einen Neubau. Das Vorhaben ist inzwischen soweit vorangeschritten, dass der bislang über eine Behelfsbrücke geführte Fußgänger- und Radverkehr auf den östlichen Geh- und Radweg der neuen Brücke umverlegt wird. „Damit kann es weiter nicht ausgeschlossen werden, dass die Brücke, die laut Vertrag erst im November dieses Jahres fertig sein müsste, schon zu den Sommerferien für den...

  • Zehlendorf
  • 12.04.21
  • 111× gelesen
Bauen
Im Konzept enthalten ist auch die Umgestaltung des Dorfangers am Teltower Damm.

Bürger planen mit
Konzept für die Neu- und Umbaumaßnahmen im Ortskern Zehlendorf beschlossen

Wie soll Zehlendorf-Mitte künftig aussehen? Zu dieser Frage gab es bereits mehrere Vorschläge, unter anderem zwei Anträge in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Einer davon wurde in der jüngsten Sitzung beschlossen. Die Anträge wurden im Oktober 2019 gestellt und in den Ausschüssen über mehrere Monate hinweg immer wieder vertagt, bis es jetzt endlich zur Abstimmung kam. Die SPD-Fraktion schlug ein „Integriertes Stadtentwicklungskonzept“ vor, die FDP-Fraktion ein „Konzept zur Entwicklung...

  • Zehlendorf
  • 27.05.20
  • 230× gelesen
Bauen

Drei statt zwei Zugänge:
Die Deutsche Bahn hat neue Pläne für den S-Bahnhof Zehlendorf

Der S-Bahnhof Zehlendorf soll statt einem weiteren gleich zwei neue Zugänge erhalten. Dazu muss die S-Bahnbrücke verlängert werden. Beide Maßnahmen sind gleichzeitig geplant. Die jetzige Brücke über den Teltower Damm misst 14 Meter, sie soll auf 19,5 Meter „aufgeweitet“ werden, wie Steffen Klatte, Projektleiter bei der Deutschen Bahn AG erläutert. „Dadurch gewinnen wir mehr Raum unter der Brücke und können einen zweiten neuen Zugang bauen.“ Dieser Zugang läge dann auf der Seite von Radio Herz....

  • Zehlendorf
  • 01.06.18
  • 867× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.