Brillen

Beiträge zum Thema Brillen

WirtschaftAnzeige
Das Team der Fielmann-Niederlassung am Eröffnungstag in der Hellersdorfer Janusz-Korczak-Straße.

In neuem Glanz
Fielmann eröffnet umgebaute Filiale in der Janusz-Korczak-Straße

Wenn man nur auf die Zahlen blickt, möchte man sich die Augen reiben. Etwa 20.000 Brillen werden jedes Jahr in Hellersdorf verkauft. Mehr als die Hälfte davon allein von einem einzigen Optiker: Fielmann in der Janusz--Korczak-Straße. Nun hat Deutschlands erfolgreichster Optiker dort eine komplett umgestaltete Filiale wiedereröffnet. Fielmann-Niederlassungsleiterin Yvonne Bruhns strahlte, als sie am 25. November die letzte von mehr als 3.000 Brillenfassungen frisch poliert auf ihren neuen Platz...

  • Hellersdorf
  • 26.11.21
  • 115× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Mister Spex

Mister Spex: Der Online-Optiker eröffnete vor wenigen Tagen in der WILMA. Wilmersdorfer Straße 46, 10627 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 29.10.21
  • 25× gelesen
WirtschaftAnzeige

Die ganze Welt der Brillenmode
Wiedereröffnung von Apollo am Tempelhofer Damm

Ab sofort kommen die Kunden in Tempelhof wieder in den Genuss des einzigartigen Angebots von Apollo. Das Unternehmen feiert vom 23. September bis zum 9. Oktober in der Filiale am Tempelhofer Damm 190 nach erfolgreichem Umbau Wiedereröffnung und präsentiert hier auf 128 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. Apollo bietet die ganze Welt der internationalen Brillenmode: Rund 1500...

  • Tempelhof
  • 22.09.21
  • 75× gelesen
WirtschaftAnzeige

Die ganze Welt der Brillenmode
Wiedereröffnung von Apollo am Bayerischen Platz

Ab sofort kommen die Kunden in Schöneberg wieder in den Genuss des Angebots von Apollo. Das Unternehmen feiert vom 16. September bis zum 2. Oktober 2021 in der Grunewaldstraße 56 nach Umbau Wiedereröffnung und präsentiert auf 76 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. Apollo bietet die ganze Welt der internationalen Brillenmode: Rund 1.500 topaktuelle Brillenfassungen und...

  • Schöneberg
  • 15.09.21
  • 70× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
brillen.de Express Berlin-Friedrichshain

brillen.de Express Berlin-Friedrichshain: Am 26. April eröffnete der Optiker das neue Digital Service Hub. Grünberger Straße 50, 10245 Berlin, Mo-Fr 9-17.30 Uhr, Telefon: 0800/20 30 04 43, www.brillen.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 10.05.21
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
brillen.de Berlin-Mitte

brillen.de: Am 19. April eröffnete das neue "Digital Service Hub". Nach der Online-Terminvereinbarung erwartet die Kunden ein interaktives Display, das Anamnese, Beratung und Kalkulation des Glases übernimmt. Schützenstraße 46, 10117 Berlin, Mo-Fr 9 -17.30 Uhr, www.brillen.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 07.05.21
  • 77× gelesen
WirtschaftAnzeige
Kunden buchen online einen Termin.Ein interaktives Display übernimmt Anamnese, Beratung und Kalkulation.

Die Zukunft beginnt jetzt!
brillen.de eröffnet Digital Service Hub in Friedrichshain

brillen.de baut sein Filialnetz weiter aus. Das Ziel: die Augenoptikbranche zu revolutionieren – mit volldigitalisierten Augenoptikgeschäften! Am 26. April eröffnete ein Digital Service Hub in Friedrichshain. brillen.de möchte den Brillenkauf effizienter, gleichzeitig aber auch kundenfreundlicher und transparenter gestalten. Daher setzt das Unternehmen in seinen Digital Service Hubs auf innovative Technologien, die ein neues Kauferlebnis schaffen. Kunden buchen online einen Termin. Im Inneren...

  • Friedrichshain
  • 03.05.21
  • 205× gelesen
SozialesAnzeige
Das Berliner Optikerunternehmen Robin Look stellt 100 Brillen für bedürftige Kinder und Jugendliche zur Verfügung.
3 Bilder

Lieblingsbrille für mehr Selbstvertrauen
Robin Look und "Wirtschaft kann Kinder" sorgen für glückliche Kinderaugen

Die eigene Brille prägt das Aussehen und damit das Selbstvertrauen. Gerade für Kinder und Jugendliche ist die Auswahl der passenden Sehhilfe ein wichtiger Baustein bei der Entwicklung und Selbstbestimmung. Das junge Berliner und bundesweit tätige Optikunternehmen Robin Look stellte dem Verein "Wirtschaft kann Kinder" jetzt 100 Gutscheine für Brillen zur Verfügung, um damit Kindern aus Jugendhilfeeinrichtungen Selbstvertrauen zu schenken und Chancen zu ermöglichen. Rund 16 Prozent der Kinder und...

  • Charlottenburg
  • 27.04.21
  • 111× gelesen
SozialesAnzeige

Nachhaltige Hilfe
So schenken Sie Ihrer Brille ein zweites Leben

Optiker Apollo spendet rund 120.000 Brillen an die Hilfsorganisation BrillenWeltweit. Denn abgelegte Brillen müssen nicht im Müll landen! Im Gegenteil: Sie können Menschen zugutekommen, die sich keine Sehhilfe leisten können. Das Projekt hilft nachhaltig – und jeder Brillenträger kann ganz einfach mitmachen. Die Sehwerte haben sich verändert, die Fassung hat einen Schönheitsfehler bekommen? Schnell landet eine nicht mehr getragene Brille in der Schublade und beim Optiker sucht man sich lieber...

  • Wilhelmstadt
  • 14.04.21
  • 59× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team von Optik an der Zeile ist gern für Sie da.
2 Bilder

Optik an der Zeile
Optik an der Zeile l(i)ebt die Optik!

Sehr schnell haben wir uns an unserem neuen Standort, der sich nur ein paar Schritte weit vom ehemaligen Geschäft, nun im Ärztehauskomplex befindet, eingelebt. Viele unserer lieben Kunden und auch einige neue Gesichter haben bereits reingeschaut und uns alles Gute gewünscht, wofür wir uns an dieser Stelle auch noch einmal herzlich bedanken. Kennen Sie unsere aktuellen Brillenmodelle? Falls Sie zu unserer 9. Brillenmesse nicht kommen konnten und die riesengroße Präsentation von namhaften...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 16.03.21
  • 93× gelesen
WirtschaftAnzeige
Willkommen in den neuen Räumlichkeiten von Optik an der Zeile.

Optik an der Zeile
Es ist geschafft – wir sind um die Ecke gezogen

Es ist geschafft – wir sind um die Ecke gezogen. Seien Sie neugierig und schauen Sie bei uns rein. Es lohnt sich, denn mit unserer 9. Brillenmesse feiern wir unseren Umzug und unser neues Geschäft im Osteingang vom Märkischen Zentrum. Nach über 30 Jahren im Märkischen Viertel eröffnen wir ein neues Kapitel in unserer Geschichte. Das neue Geschäft bietet mehr Platz und Sie werden sich sicher wohlfühlen. Bei unserer 9. Brillenmesse bieten wir Ihnen wieder die kompletten Kollektionen namhafter...

  • Märkisches Viertel
  • 23.02.21
  • 464× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Fielmann

Der Optiker hat seine komplett umgestaltete Niederlassung wieder eröffnet und bietet jetzt auch eine neue Fachabteilung für Hörgeräte an. Frankfurter Allee 71-77, 10247 Berlin, Mo-Fr 9-19, Sa bis 16 Uhr, Telefon 42 81 20 31, www.fielmann.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 11.02.21
  • 15× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team von Optik an der Zeile (von links): Michael Hahn, Rita Kleinkamp, Andreas Kleinkamp, Uwe Olewski.

Optik an der Zeile
Wir ziehen um: Rausverkauf startet am 1. Dezember 2020

Optik an der Zeile muss umziehen! Seit mehr als 30 Jahren ist nun Optik an der Zeile, Inhaber Andreas Kleinkamp, ein Begriff als Optiker im Märkischen Viertel. Seit J. Wilhelm das Unternehmen vor 36 Jahren gründete, hat sich viel verändert. So verändert sich auch das Märkische Zentrum zurzeit. Andreas Kleinkamp sagte: „Wir verabschieden uns vom Brunnenplatz mit einem Rausverkauf. Ab dem 1. Dezember 2020 geben wir auf die lagernden Brillenfassungen sensationelle Rabatte. Wir müssen umziehen und...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 17.11.20
  • 724× gelesen
Umwelt
Die Brillenbox im Rathaus wird von Beschäftigten der trias gGmbH regelmäßig geleert.
4 Bilder

Brillen spenden für Entwicklungsländer
Projekt sammelt Sehhilfen

Eine Brillen-Sammelbox steht jetzt im Eingangsbereich des Rathauses an der Breite Straße 24A-26. In diese können Pankower Bürger bis Ende des Jahres ungenutzte Sehhilfen für Menschen in Entwicklungsländern spenden. Seit 2019 ist dieses Brillenprojekt der gemeinnützigen trias GmbH, das vom Jobcenter Berlin-Spandau gefördert wird, Teil des Berliner Re-Use Netzwerks. Die „Rettung“ von ungenutzten Brillen dient einerseits der Abfallvermeidung. Gleichzeitig erhalten Sehhilfebedürftige in...

  • Pankow
  • 09.10.20
  • 138× gelesen
Soziales

Die Brillenboxen wandern weiter

Lichtenberg. Im Bezirk können weiterhin Brillen gesammelt werden. Die Brillensammelbox wurde von der Anna-Seghers-Bibliothek vor wenigen Tagen in die Anton-Saefkow-Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14 umgesetzt. Die zweite Box geht am 13. August vom bisherigen Standort AWO Margaretentreff an der Zachertstraße 52 zum neuen Standort im Stadtteilzentrum Lichtenberg-Mitte an der Sewanstraße 178. Das Projekt „Brillenbox“ sammelt gespendete Brillen. Diese werden katalogisiert, verpackt und in...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 04.08.20
  • 92× gelesen
Soziales
Die Box für gespendete Brillen steht am Rathaus Reinickendorf.

Reinickendorfer sind spitze beim Brillen spenden

Wittenau. 707 Brillen sind zwischen 2. März und 25. Juni in der Sammelbox im Rathaus Reinickendorf eingegangen. Nach Angaben des Bezirksamtes waren das so viele, wie bei keiner anderen Spendenstelle in Berlin. Die Boxen sind ein Projekt der trias gGmbH und ReUse Berlin. Langzeitarbeitslose Menschen sortieren und reinigen die ausrangierten Augengläser. Im Anschluss werden sie in gebrauchsfähigem Zustand an die Initiative BrillenWeltweit weitergeleitet. Die übergibt sie über lokale Fachkräfte...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 02.07.20
  • 70× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet: Optic Bellevue

Optic Bellevue: Am 19. Mai eröffnet das Fachgeschäft und bietet alles rund ums gute Sehen an. Neben kostenlosen Sehtests und der Augenglasbestimmung erfolgt hier auch die typgerechte Beratung für das passende Brillengestell. Sonnenbrillen sowie Kontaktlinsen sind ebenfalls im Angebot. Kronenstraße 15, 10117 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa bis 18 Uhr, Telefon 20 61 98 14, www.opticbellevue.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Mitte
  • 14.05.20
  • 281× gelesen
Soziales
Bis Ende April können nicht mehr benötigte Brillen in diese Box abgegeben werden.

Box für alte Brillen aufgestellt
Sehhilfen werden für Bedürftige in aller Welt aufbereitet

Noch bis Ende April können Bürger alte Brillen in einer Sammelbox der tras gGmbH im Eingangsbereich des Rathauses, Eichborndamm 215-239,  abgeben. Den Brillen wird damit ein zweites Leben geschenkt und gleichzeitig können die Bürger zur Abfallvermeidung beitragen. In vergessenen Schubladen und Kisten schlummern oft noch Schätze, die wieder aufbereitet und noch einmal genutzt werden können. Die trias gGmbH ist eine soziale Einrichtung, die mit öffentlichen Mitteln Projekte, wie das Aufstellen...

  • Wittenau
  • 05.03.20
  • 79× gelesen
Soziales
Lichtenbergs Bürgermeister Michael Grunst und die Leiterin des Bürgeramts 2, Daniela Liebscher, bei der Aufstellung der Brillenbox.

Bessere Sicht schenken
Erste Brillensammelbox steht in Lichtenberg

Die erste Brillensammelbox des Bezirks Lichtenberg steht jetzt im Bürgeramt 2 in der Normannenstraße. Wer seine Sehhilfe nicht mehr nutzen kann, wirft sie dort ein und hilft damit einem anderen Menschen irgendwo auf der Welt, besser zu sehen. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) könnte eine Brille der Hälfte aller Menschen weltweit zu sehr viel mehr Lebensqualität verhelfen. Aber wenn das Geld fürs Nötigste fehlt, wenn es nicht einmal reicht, um die Familie satt zu bekommen, ist...

  • Lichtenberg
  • 17.01.20
  • 274× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
eyes + more

eyes + more: Anfang Juli eröffnete im Forum Köpenick ein neuer Shop der Optikerkette. Bahnhofstraße 33-38, 12555 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Köpenick
  • 03.08.19
  • 41× gelesen
WirtschaftAnzeige
Augenoptikermeisterin Antje Kipping, Niederlassungsleiter Yves Taubert, seine Stellvertreterin Franziska Wittwer und Hörakustikermeisterin Katja Neumann (von links) freuen sich darauf, die Kunden am neuen Standort in der Wilmersdorfer Straße begrüßen zu dürfen.
18 Bilder

Neue Dimension der Augenoptik
Fielmann in der Wilmersdorfer Straße ist umgezogen

Die Zahlen sprechen für sich: Knapp 40.000 Brillen werden jedes Jahr von den Optikern in und um Charlottenburg verkauft. Mehr als die Hälfte davon allein von einem einzigen Fachgeschäft: Der Fielmann-Niederlassung in der Wilmersdorfer Straße 121. Nach 15 Jahren an diesem Standort war die Filiale dem Kundenansturm nicht mehr gewachsen. Fielmann ist umgezogen. „Es wurde jetzt einfach zu eng, wir konnten unsere Kunden nicht mehr schnell genug bedienen. Deshalb sind wir froh, dass wir uns nun...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 1.932× gelesen
SozialesAnzeige

Helfen Sie weiter mit!
Aktion „Brillen ohne Grenzen“ bei Sconto SB Der Möbelmarkt geht weiter

Seit drei Monaten unterstützt Sconto SB Der Möbelmarkt mit seinen 24 Sconto Standorten die Hilfsaktion „Brillen ohne Grenzen“. Hierbei wurden bereits mehr als 3000 Brillen gesammelt, die Hilfsbedürftigen in Schwellenländern der Dritten Welt zur Verfügung gestellt werden. Kunden des Möbeldiscounters haben die Möglichkeit, ihre gebrauchten Brillen in einer der 24 Filialen abzugeben. Diese werden dort gesammelt und in Paketen an den Verein L.S.F. („Lunettes sans Frontiere – Brillen ohne Grenzen“)...

  • Friedrichshain
  • 24.07.19
  • 277× gelesen
  • 2
Soziales

SCONTO SB Der Möbelmarkt GmbH hilft "Brillen ohne Grenzen"
Schon über 3.000 Brillen für Hilfsaktion gesammelt

In vielen Schwellenländern der Dritten Welt, ob in Afrika, Asien oder Südamerika, haben gebrauchte Brillen, für die ansonsten sechs bis acht Monatslöhne aufgebracht werden müssen, einen hohen Wert für die Hilfsbedürftigen. Sconto SB Der Möbelmarkt GmbH sieht sich in der sozialen Verantwortung, diesen Menschen zu helfen und beteiligt sich seit Juni 2018 mit sechs Standorten am Projekt „Brillen ohne Grenzen“. Und weil das nicht genug ist, gehen auch die übrigen 18 Standorte Mitte März mit der...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 14.03.19
  • 163× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Ray-Ban

Ray-Ban: Am 3. November hat der Anbieter von Sonnen- und Korrektionsbrillen einen Store im ALEXA eröffnet. Grunerstraße 20, 10179 Berlin, Mo-Sa 10-21 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 01.12.18
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.