Cabuwazi

Beiträge zum Thema Cabuwazi

Bauen

Neues Zirkuszelt für Cabuwazi Altglienicke

Altglienicke. Der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi hat ein neues Zirkuszelt für seinen Platz in der Venusstraße 90 bekommen. Es hat einen Durchmesser von 24 Metern und eine Höhe von neun Metern unter der Kuppel. In einem Video auf www.youtube.com/watch?v=rc6oW42mFD0 ist der Aufbau im Zeitraffer zu sehen. Noch bis September finden vor Ort weitere Bauarbeiten statt. Der Zirkus erhält eine Rhönradhalle und ein Mehrzweckgebäude mit einem auch für die Nachbarschaft nutzbaren Begegnungscafé für...

  • Altglienicke
  • 13.04.21
  • 26× gelesen
Soziales

Roman-Herzog-Preis vergeben

Berlin. Der Zirkus Cabuwazi und die Fliegerwerkstatt, die die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern, sowie der Verein „Restlos Glücklich“, der sich für die Wertschätzung von Lebensmitteln einsetzt, waren die diesjährigen Finalisten des Roman-Herzog-Preises. Die Entscheidung der Jury fiel auf die Fliegerwerkstatt. Die Berliner Sparkasse ehrt den Preisträger mit 20.000 Euro, die anderen beiden Finalisten mit jeweils 5000 Euro. st

  • Mitte
  • 10.11.20
  • 16× gelesen
Bauen
In den neuen Türmen aus Holz kann das Training in einer besonderen Atmosphäre stattfinden.

Trainieren im schicken Holzturm
Der Zirkusplatz von Cabuwazi wird umgebaut und moderner

Der Standort des Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi Altglienicke in der Venusstraße 90 verändert sich in großem Umfang. Inzwischen wurde das erste von drei neuen Gebäuden eröffnet. Neben Büroflächen, einem Gruppenraum und Umkleiden stechen besonders die beiden geräumigen Trainingstürme mit je 100 Quadratmetern Fläche hervor. Diese wurden in ökologischer Holzbauweise angefertigt und im Design direkt auf die Bedürfnisse des Zirkus zugeschnitten. Sie bieten damit perfekte Trainingsbedingungen für...

  • Altglienicke
  • 07.10.20
  • 301× gelesen
Politik
Senator Andreas Geisel und Fährmann Ronald Kebelmann setzten "Paule III" gemeinsam in Gang.
14 Bilder

Das war das Jahr 2015 in Treptow-Köpenick

Treptow-Köpenick. Das Jahr geht zu Ende. Zeit für einen Rückblick auf Spannendes und Wichtiges, über das die Berliner Woche berichtete. Januar In der gerade errichteten Containersiedlung im Allende-Viertel zogen die ersten Bewohner ein. Darunter Menschen, die vor dem Krieg in Syrien geflohen waren. Das Echo ließ nicht lange warten. Bei den Protesten „besorgter Bürger“ im Bezirk mischten auch die Braunen von der NPD tüchtig mit, wie die Senatsverwaltung für Inneres mitteilte. Bei der Anmeldung...

  • Köpenick
  • 28.12.15
  • 640× gelesen
Kultur
Gerrit, Ryan und Shaen haben beim Markieren der Wege geholfen.
4 Bilder

Wegweiser aus der Sprühdose: Wichtige Punkte im Kosmosviertel werden markiert

Altglienicke. Seit rund einem Jahr gibt es die Initiative „Gemeinsam für unseren Kosmos“. Jetzt wurde eines der ersten Projekte mit Außenwirkung realisiert. Es wurden Markierungen zu bestimmten Einrichtungen angebracht. Zwischen dem Kinderzirkus Cabuwazi, dem Abenteuerspielplatz Waslala, dem Infopoint in der Ortolfstraße und der Stadtteilbibliothek weisen künftig Pfeile den Weg. Für die Aktion hat Joshua Lang vom Infopoint Besen, Schablonen und Sprühdosen mit Markierungsfarbe besorgt. Kinder...

  • Altglienicke
  • 02.09.15
  • 163× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.