Diakonieverein Zehlendorf

Beiträge zum Thema Diakonieverein Zehlendorf

Soziales
Der evangelische Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf hat fünf Elektro-Lastenbikes für die Jugendarbeit angeschafft.
2 Bilder

Fünf E-Lastenbikes für die Jugendarbeit
Evangelischer Kirchenkreis fördert den Radverkehr

Der evangelische Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf hat fünf Elektro-Lastenbikes angeschafft. Die Fahrräder sollen vorwiegend im Rahmen der Jugendarbeit genutzt werden. Jeweils ein Rad wird einer der fünf Regionen der Jugendarbeit (EMADA, Süd, Seen, Teltow I und Teltow II) dauerhaft überlassen. Damit stehen sie ausschließlich den einzelnen Kirchengemeinden zur Verfügung. Die Hauptnutzung liegt im Bereich der Jugendarbeit. Mit den fünf E-Lastenbikes leistet der Kirchenkreis Teltow Zehlendorf nur...

  • Zehlendorf
  • 30.08.21
  • 33× gelesen
Sonstiges

Trödelmarkt und Tag der offenen Tür
Krempel, Kunst und Kennenlernen

Von Gemälden, Möbeln bis hin zu Porzellan und Dekoration, können Sie im Garten des Evangelischen Diakonievereins (Zugang über Glockenstraße 8 oder Busseallee 23) viele Dinge des Lebens finden, die vielleicht gerade Sie gerne haben möchten. Der Großteil des Trödels hat sich über viele Jahre im über 125 Jahre alten Ev. Diakonieverein angesammelt und soll nun gegen Spenden für unsere diakonische Bildungsarbeit die Besitzer wechseln. Zudem öffnet der Ev. Diakonieverein in Berlin-Zehlendorf seine...

  • Zehlendorf
  • 16.08.21
  • 57× gelesen
Bildung
Das Kompetenzzentrum Bildung im historischen Van-Delden-Haus in der Busseallee feiert Jubiläum.

Werteorientierte Angebote
Kompetenzzentrum Bildung des Diakonievereins feiert 20-jähriges Bestehen

Am 9. März feierte das Bildungszentrum des Evangelischen Diakonievereins Berlin-Zehlendorf 20-jähriges Bestehen. Der Verein macht diakonisch inspirierte und werteorientierte Bildungsangebote für alle, die sich persönlich und beruflich weiterentwickeln möchten. Das Kompetenzzentrum Bildung, ehemals Diakonisches Bildungszentrum, profitiert von der inzwischen 125-jährigen Erfahrung des Evangelischen Diakonievereins und seiner Diakonischen Gemeinschaft, ehemals Schwesternschaft. Damals wie heute...

  • Zehlendorf
  • 14.03.21
  • 28× gelesen
Soziales
Auch die Aktion „Warmes Essen“ musste an die Corona-Bedingungen angepasst werden.

Aktion „Warmes Essen“ wurde angepasst
Warme Lunchpakete in der Pandemie

Etwas essen, satt werden, ein warmes Getränk für die kalten Hände, ein wenig Nähe, die von Herzen kommt. Die Aktion „Warmes Essen“ ist eine Anlaufstelle in Zehlendorf für Menschen, die bedürftig, wohnungslos, einsam oder von Altersarmut betroffen sind. Seit Anfang Oktober wurden über 800 Essen ausgegeben. Jeden Montag, Mittwoch und Freitag seit nunmehr drei Jahren. Organisiert von der milaa gGmbH in Kooperation mit der Ev. Pauluskirchengemeinde. Dank eines gut durchdachten Schutz- und...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 27.12.20
  • 66× gelesen
Soziales
So könnte die Rollstuhlrampe aussehen.

Friedrich-Zimmer-Haus soll barrierefrei werden
Evangelische Diakonieverein Berlin-Zehlendorf startet Spendenprojekt für Rollstuhl-Rampe

Der Evangelische Diakonieverein Berlin-Zehlendorf hat ein Spendenprojekt gestartet. Mit dem Erlös soll eine Rampe für das Friedrich-Zimmer-Haus finanziert werden. Von den aktuell 27 Bewohnern des Seniorenwohnhauses in der Blücherstraße sind 18 auf eine Gehhilfe oder den Rollstuhl angewiesen. Für sie stellt jede Stufe am Vordereingang der Einrichtung ein erhebliches Hindernis dar. Dabei würden natürlichauch sie gern unkompliziert den Eingang nutzen können. Dafür wäre eine Rampe gut. Das...

  • Zehlendorf
  • 27.11.20
  • 54× gelesen
Soziales

Diakonieverein Zehlendorf: Schwesternschaft heute offen für fast alle

Zehlendorf. Der Evangelische Diakonieverein Zehlendorf hat jetzt sein 120-jähriges Jubiläum begangen. Die Schwesternschaft ist heute auch für Brüder offen.Deutschlandweit vereint die größte evangelische Schwesternschaft heute 2000 Diakonieschwestern und Krankenpfleger, die in rund 80 Kliniken, Alten- und Pflegeeinrichtungen sowie in Kirchengemeinden in der Kranken-, Kinder- und Altenpflege tätig sind. An 15 Standorten bildet die Diakonie rund 500 junge Menschen in der Gesundheits- und...

  • Zehlendorf
  • 14.04.14
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.