Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Bronzeskulptur gestohlen

Marzahn. Das Kunstwerk „Flötenspielende Kinder“ der Künstlerin Lore Plietzsch in der Fichtelbergstraße ist nach einer Mitteilung des Kulturamtes verschwunden. Die Skulptur gehörte zu einer Gruppe aus drei Bronzen mit dem Titel „Sitzende – Mutter mit Kind – Flötenspielende Kinder“. Sie schmückten in der Fichtelbergstraße 18, 20 und 28 eine Grünfläche und betonten deren Charakter als Freizeit- und Erholungsort. In der Vergangenheit wurden bereits die Flöten der Skulptur entwendet. Nun sei das...

  • Marzahn
  • 25.09.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Landeskriminalamt sucht Eigentümer zu Baumaschinen

Die Polizei des Landes Brandenburg sucht Eigentümer zu mehr als 150 sichergestellten Baumaschinen. Dabei handelt es sich überwiegend um hochwertige Werkzeuge wie akkubetriebene Bohrmaschinen in kompletten Werkzeugkoffern und anders Profiequipment. Sichergestellt wurden die Baumaschinen bei Durchsuchungen des LKA Brandenburg im Dezember 2020 in Berlin. Viele dieser Maschinen konnten bisher keinem Eigentümer zugeordnet werden, weisen aber Gebrauchsspuren auf, die durchaus individuell sein...

  • Charlottenburg
  • 02.02.21
  • 139× gelesen
Blaulicht

Ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen vor der Polizei geflüchtet

Hellersdorf. Ein Mann flüchtete am Abend des 9. August mit einem Auto vor der Polizei. Gegen 19 Uhr bemerkte die Besatzung einer Zivilstreife auf der Zossener Straße in Hellersdorf einen Pkw, der mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Polizisten folgten und forderten den Mann auf der Mehrower Allee auf, den Wagen anzuhalten. Statt der Forderung Folge zu leisten, beschleunigte der Kraftfahrer den Wagen und flüchtete über mehrere Straßen auf die Landsberger Chaussee Richtung...

  • Hellersdorf
  • 10.08.20
  • 143× gelesen
Blaulicht
Für die Schüler der Fuchsberg-Grundschule war das goldene Nest eine Attraktion. Nun ist es verschwunden.

Fuchsberg-Grundschule ohne symbolträchtiges Kunstwerk
Goldenes Nest geklaut

Das „Goldene Nest“ wurde aus der Grundschule am Fuchsberg gestohlen. Neben der Sicherung des Kunstwerks werfen Pech und Pleiten bei der Polizei Fragen auf. Es scheint sehr schnell gegangen zu sein. Binnen rund einer Viertelstunde drangen der oder die Täter in der Nacht zum 15. Mai in die Schule ein, machten eine Loch in die Vitrine aus Panzerglas und zogen Zweig für Zweig des Nestes aus purem Gold heraus. Bevor die vom Wachdienst alarmierte Polizei ankam, waren sie verschwunden. Damit war nicht...

  • Biesdorf
  • 22.05.19
  • 1.607× gelesen
Blaulicht

Diebesquartett festgenommen

Marzahn. Ein Diebesquartett konnte am Montag, 29. Oktober, auf einem Parkplatz vor einem Supermarkt an der Allee der Kosmonauten festgenommen werden. Polizeibeamten hatten gegen zehn Uhr beobachtet, wie sich vier männliche Personen auffällig für ältere Kunden interessierten. Zwei Männer gingen in den Markt und hefteten sich an die Fersen einer Seniorin. Sie griffen in deren Handtasche, schnappten sich das Portemonnaie und verließen das Geschäft. Als die Diebe in einen Pkw steigen wollten,...

  • Marzahn
  • 31.10.18
  • 121× gelesen
Blaulicht

Motorroller angezündet

Hellersdorf. Einen Motorroller haben Unbekannte in der Nacht zum 9. Juli in einer Grünanlage an der Zosssener Straße angezündet. Die gegen 3.54 Uhr alarmierte Feuerwehr konnte das Fahrzeug löschen. Es brannte allerdings völlig aus. Im Zuge der Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass das Fahrzeug als gestohlen gemeldet war. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen. hari

  • Hellersdorf
  • 12.07.18
  • 33× gelesen
Bauen
Trotz Absperrung wurde in dem Hochhaus Cecilienstraße nach dem Brand in Wohnungen eingebrochen. Foto: hari

Mit Sorgen ins neue Jahr: Mieter leiden unter Folgen des Hochhausbrandes

Die Bewohner des gesperrten Hochhauses an der Cecilienstraße leiden noch immer massiv unter den Folgen des Brandes. Es gibt Hilfe aus dem Bezirk, aber neue Wohnungen sind kaum in Sicht. Die meisten der Mieter des Hauses Cecilienstraße 182 werden Weihnachten und den Jahreswechsel in Wohnungen von Freunden oder Verwandten verbracht haben. Ihre aktuell wichtigste Frage dürfte sein: Wie kommen wir zu einer neuen Wohnung? Das Hochhaus ist weiter gesperrt, die Umstände des Brandes sind noch nicht bis...

  • Biesdorf
  • 28.12.17
  • 388× gelesen
Verkehr

Fahrradsaison beginnt: Aktionen der Polizei angelaufen

Berlin. Mit den längeren Tagen und steigenden Temperaturen startet wie jedes Jahr die Fahrradsaison. Gleichzeitig verstärkt die Polizei ihre Bemühungen, dem Fahrraddiebstahl entgegenzuwirken und bietet nun auch die Möglichkeit, gestohlene Fahrräder im Internet wiederfinden zu können. Tipps, wie man sich vor Fahrraddiebstahl schützen kann, finden sich im Internet unter www.berlin.de/polizei/aufgaben/praevention/diebstahl-und-einbruch/artikel.228483.php. Darüber hinaus bieten am Donnerstag, 21....

  • Charlottenburg
  • 19.04.16
  • 289× gelesen
  • 1
Blaulicht

Juweliergeschäft ausgeraubt

Biesdorf. Diebe haben in der Nacht zu Montag, 4. April, ein Juweliergeschäft im Biesdorf Center ausgeraubt. Mit einem Auto rasten sie gegen 3.10 Uhr durch ein Schaufenter des Centers in der Weißenhöher Straße und fuhren anschließend über den Mittelgang bis zum Juweliergeschäft. Dort rammten sie die Eingangstür und kamen so in das Innere des Ladens. Sie entwendeten Uhren und Schmuck. Das Fahrzeug, einen Opel Corsa, ließen sie zurück. Der Wagen war nicht mehr zugelassen. Die Täter hatten ein...

  • Biesdorf
  • 07.04.16
  • 55× gelesen
Blaulicht

Raubüberfall auf Schüler

Hellersdorf. Im Zusammenhang mit dem Überfall auf Schüler in der Zossener und Luckenwalder Straße am Dienstag, 19. Januar, sucht die Polizei nach weiteren möglichen Opfern und Zeugen. Vier brutale Jugendliche hatten die jungen Leute auf dem Schulweg in den frühen Morgenstunden ausgeraubt und zum Teil schwer verletzt. Die Täter konnten ermittelt werden. Die Polizei vermutet, dass noch weitere Straftaten in der Gegend in den Nachtstunden zuvor begangen wurden. Opfer oder Zeugen können sich unter...

  • Hellersdorf
  • 28.01.16
  • 85× gelesen
Blaulicht

Motorräder gestohlen

Mahlsdorf. Unbekannte haben am Montag, 3. August, aus einem Geschäft in der Straße Alt-Mahlsdorf zwei Motorräder gestohlen. Die Einbrecher fuhren gegen 22.40 Uhr mit einem Transporter die Eingangstür des Motorradfachhandels ein. Anschließend hievten sie die beiden Motorräder in das Fahrzeug. Mit der gleichen Masche hatten bereits am Montag, 29. Juli, Diebe ein Motorrad in einem Autohaus in der Rhinstraße erbeutet. Kriminalisten der Polizeidirektion 6 untersuchen, ob es sich um die gleichen...

  • Mahlsdorf
  • 04.08.15
  • 94× gelesen
Blaulicht

Motorrad gestohlen

Marzahn. Unbekannte haben am Montag, 29. Juli, ein Motorrad aus einem Autohaus in der Rhinstraße entwendet. Gegen 23.25 Uhr wurde die Alarmanlage des Geschäfts ausgelöst, woraufhin der Sicherheitsdienst der Firma die Polizei alarmierte. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Scheibe des Autohauses offenbar mit einem Transporter durchbrochen und anschließend das Zweirad aus dem Verkaufsraum gestohlen worden war. hari

  • Marzahn
  • 29.07.15
  • 64× gelesen
Politik
Am S-Bahnhof Mahlsdorf werden mit die meisten Fahrräder im Bezirk gestohlen. Mangelnde Übersichtlichkeit erleichtert den Dieben ihr Handwerk.
2 Bilder

Der Senat will das Fahrradparken an Bahnhöfen sicherer machen

Marzahn-Hellersdorf. Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Berlin nimmt weiter zu. Im Bezirk sind S-Bahnhöfe und deren Umfeld besonders betroffen.Die Zunahme der Fahrraddiebstähle folgt einem langjährigen Muster. Erstens steigt die Zahl der Fahrräder ständig - laut Statistik der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung von 2005 bis 2014 um 50 Prozent. Zweitens befinden sich die Schwerpunkte, wo Fahrräder massenhaft gestohlen werden, an den Umsteigepunkten des öffentlichen Nahverkehrs an den S- und...

  • Marzahn
  • 21.05.15
  • 214× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht diese Tankbetrüger.

Polizei sucht Benzindiebe

Mitte. Mit Fotos aus Überwachungskameras fahndet die Polizei nach fünf Tatverdächtigen, die zwischen Februar und Mai 2014 in Gesundbrunnen, Lichtenberg, Prenzlauer Berg und Wedding Benzin an Tankstellen geklaut haben. Insgesamt acht Mal wurde an Tankstellen in der Brunnenstraße, Frankfurter Allee, Storkower und Seestraße ein ebenfalls gesuchter grauer Fiat Brava mit dem Kennzeichen B-DO 4618 vollgetankt, ohne zu bezahlen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 4664116221 oder jede andere...

  • Mitte
  • 09.04.15
  • 645× gelesen
Blaulicht

Handschellen statt Ketten

Marzahn. Ein Dieb, der am Mittwoch, 14. Januar, in einem Juweliergeschäft mehrere Ketten gestohlen hat, konnte sich nicht lange über seine Beute freuen. Der Mann betrat gegen 17.20 Uhr den Juwelierladen in der Marzahner Promenade und ließ sich Goldketten zeigen. Er verwickelte die Angestellte in ein Gespräch und nutze dabei Gelegenheiten, mehrere Ketten an sich zu nehmen. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in Richtung Landsberger Allee. Nachdem die Angestellte den Diebstahl bemerkte,...

  • Marzahn
  • 15.01.15
  • 117× gelesen
Verkehr
Die von der Polizei deutlich sichtbar angebrachten Fahrradcodes schrecken Fahrraddiebe ab.

Bahnhöfe scheinen Fahrraddiebe magisch anzuziehen

Marzahn-Hellersdorf. Die U-Bahnhöfe im Bezirk sind Schwerpunkte von Fahrraddiebstählen. Die Polizei rät zu mehr Vorsicht und verstärkten Sicherungsmaßnahmen.Die Zahl der Fahrraddiebstähle ist in Berlin seit 2010 um fast ein Drittel gestiegen. Im vergangenen Jahr wurde von der Polizei über 26.500 Fahrraddiebstähle registriert. Fast jeder Zehnte ereignete sich an Haltestellen der S- und U-Bahn oder der Straßenbahn. Die U-Bahnhöfe in Marzahn-Hellersdorf liegen in der Polizeistatistik mit an der...

  • Marzahn
  • 08.05.14
  • 144× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.