Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Taschendieb von Tram erfasst

Ein 23 Jahre alter Fahrradfahrer ist am 23. Juni in Wedding bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand und Zeugenaussagen hatte der Mann gegen 16.40 Uhr in der Seestraße/Ecke Groninger Straße auf Höhe einer Ampel zunächst einer 51-jährigen Radfahrerin eine Tasche mit Portemonnaie, Bankkarten und Ausweisdokumenten vom Gepäckträger gerissen und war anschließend bei Rot über die Straße geflüchtet. Beim Überqueren der dort verlaufenden Tramschienen übersah...

  • Wedding
  • 24.06.21
  • 45× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Ein Neubau könnte ein Problem lösen
Trödelmärkte bleiben im Visier

Die Trödelmärkte an der Markstraße beschäftigen Politik und Verwaltung auch im neuen Jahr. Gleich am ersten Sonntag im neuen Jahr befassten sich Polizei und Ordnungsamt in einem gemeinsamen Schwerpunkteinsatz mit den Märkten auf dem Parkplatz zweier Supermärkte, die von vielen Anwohnern als Belästigung empfunden werden. Der fürs Ordnungsamt zuständige Stadtrat Sebastian Maack (AfD) fasst das Ergebnis zusammen: „Mehrere Dutzend Anzeigen im Verkehrsbereich.“ Das bedeutet in der Regel, dass falsch...

  • Reinickendorf
  • 11.01.20
  • 300× gelesen
Verkehr

Fahrradsaison beginnt: Aktionen der Polizei angelaufen

Berlin. Mit den längeren Tagen und steigenden Temperaturen startet wie jedes Jahr die Fahrradsaison. Gleichzeitig verstärkt die Polizei ihre Bemühungen, dem Fahrraddiebstahl entgegenzuwirken und bietet nun auch die Möglichkeit, gestohlene Fahrräder im Internet wiederfinden zu können. Tipps, wie man sich vor Fahrraddiebstahl schützen kann, finden sich im Internet unter www.berlin.de/polizei/aufgaben/praevention/diebstahl-und-einbruch/artikel.228483.php. Darüber hinaus bieten am Donnerstag, 21....

  • Charlottenburg
  • 19.04.16
  • 289× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der Bezirk möchte die Kolumbarienhallen mit Videotechnik überwachen, um Urnendiebe abzuschrecken.
7 Bilder

Kolumbarienhalle in der Gerichtstraße: Metalldiebe klauen Urnen

Wedding. Makaber: Auf dem Urnenfriedhof in der Gerichtstraße sind am 13. April insgesamt 14 Urnen aus der Kolumbarienhalle neben dem früheren Krematorium Wedding gestohlen worden. Das zuständige Grünflächenamt fordert eine Videoüberwachung. Eine Besucherin wollte am 13. April nachmittags frische Blumen in die Nische legen, wo die Urne des Verstorbenen steht. Schmerzhaft war der Moment, als die Frau vor dem Fach stand: Die gravierte Schmuckurne mit dem Namen des Toten war weg; im Regal stand nur...

  • Wedding
  • 14.04.16
  • 381× gelesen
Blaulicht

In den Citybezirken verschwinden die meisten Drahtesel

Mitte. Die Fahrraddiebstähle nehmen trotz erhöhter Präventionsangebote der Polizei immer weiter zu. Besonders in Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Prenzlauer Berg wird geklaut.30 758 Diebstähle hat die Polizei 2014 registiert, 4245 mehr als im Vorjahr. Das geht aus der Antwort von Innenstaatssekretär Bernd Krömer (CDU) auf eine Anfrage des Abgeordneten Andreas Baum von den Piraten hervor. Die Polizei begründet die Zunahme auch damit, dass sich immer mehr Leute Fahrräder kaufen und wegen...

  • Mitte
  • 20.05.15
  • 219× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht diese Tankbetrüger.

Polizei sucht Benzindiebe

Mitte. Mit Fotos aus Überwachungskameras fahndet die Polizei nach fünf Tatverdächtigen, die zwischen Februar und Mai 2014 in Gesundbrunnen, Lichtenberg, Prenzlauer Berg und Wedding Benzin an Tankstellen geklaut haben. Insgesamt acht Mal wurde an Tankstellen in der Brunnenstraße, Frankfurter Allee, Storkower und Seestraße ein ebenfalls gesuchter grauer Fiat Brava mit dem Kennzeichen B-DO 4618 vollgetankt, ohne zu bezahlen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 4664116221 oder jede andere...

  • Mitte
  • 09.04.15
  • 645× gelesen
Blaulicht

Autoknacker geschnappt

Wedding. Zivilfahnder beobachteten am 5. Februar zwei Jugendliche, die sich an geparkten Autos zu schaffen machten. Die Beamten bemerkten die Verdächtigen kurz vor Mitternacht erst am Nordufer und wenig später in der Föhrer Straße, folgten ihnen und nahmen sie vorläufig fest. Bei der Durchsuchung der Tatverdächtigen im Alter von 16 und ein 20 Jahren fanden die Polizisten sowohl die Beute aus drei Fahrzeugen als auch das Einbruchswerkzeug: Navigationsgeräte und Nothammer. Die Kriminalpolizei der...

  • Wedding
  • 09.02.15
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.