Alles zum Thema Ferienprogramm

Beiträge zum Thema Ferienprogramm

Kultur

Was ist alles los in den Osterferien?

Berlin. Mit den Angeboten der Kinder- und Jugendeinrichtungen in Berlin lässt sich in den Osterferien viel erleben ob Eier bemalen, Theater- und Kunstworkshops oder Ostersuchspiel mit Osterfeuer. Im Veranstaltungskalender des Familienportals findet sich unter www.berlin.de/familie ein Überblick über die Ferienangebote sowie Informationen für Familien in Berlin. my

  • Charlottenburg
  • 24.03.18
  • 356× gelesen
Bildung
Beim Junior Lab entwickeln Kinder selbst fantasievolle technische Geräte.
3 Bilder

Im Junior Lab experimentieren Kinder mit Hard- und Software

Berlin. Roboter bauen oder das Lieblingslied auf selbst gebauten Instrumenten komponieren – in einem Junior Lab genannten Workshop lernen Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielerisch den Umgang mit Hard- und Software. Vorkenntnisse brauchen sie dafür keine. "Wir wollten von Anfang an ein buntes, kreatives und eigentlich untechnisches Umfeld anbieten“, sagt Sven Ehmann, der das Junior Lab zusammen mit Wolf Jeschonnek vom FabLab Berlin gegründet hat, einer offenen Werkstatt für die Umsetzung...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.08.17
  • 872× gelesen
Soziales

Der Super-Ferien-Pass ist da!

Berlin. Der Super-Ferien-Pass vereint über 370 Preisvorteile und Verlosungen für eine tolle Ferienzeit. Und das nicht nur in den bevorstehenden Sommerferien, sondern bis zum Ende der Osterferien 2018. Er beinhaltet einen Teil für Kinder bis elf Jahre und einen Teil für Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren. Komplettiert wird das gut 200 Seiten starke Taschenbuch durch einen Mittelteil, in dem besondere, altersunabhängige Angebote aufgeführt werden, darunter die Badekarte, die jeden Tag...

  • Charlottenburg
  • 27.06.17
  • 269× gelesen
Bildung
Im Borsigwalder Familienzentrum wird in den Winterferien vegetarisch gekocht.
2 Bilder

Kochen ohne Fleisch: „Grüne Woche“ in der Tietzia

Borsigwalde. Ein leckeres Angebot hält das Famlienzentrum Tietzia in den Winterferien bereit. Mädchen und Jungen können dort kochen lernen – und zwar vegetarisch. Grüne Woche einmal anders: Wenn in den Hallen am Funkturm die jährliche Lebensmittelmesse steigt, kommen auch in der Tietzia die köstlichsten Speisen auf den Tisch. Allerdings allesamt ohne Fleisch. Vom 30. Januar bis zum 3. Februar sind Kinder im Alter zwischen acht und 13 Jahren eingeladen, gemeinsam mit versierten Köchinnen...

  • Tegel
  • 08.01.17
  • 44× gelesen
Kultur

Super-Ferien-Pass 2016/17 ist da

Berlin. Der Super-Ferien-Pass 2016/17 beinhaltet einen Teil für Kinder bis elf Jahre und einen Teil für Jugendliche bis 18 Jahren. Komplettiert wird das gut 200 Seiten starke Taschenbuch für die Ferien durch altersunabhängige Angebote, darunter die Badekarte der Berliner Bäderbetriebe. Jeweils rund 180 altersgemäße Preisvorteile aus Sport, Spiel, Sightseeing und Kultur und Verlosungen zu Tagesfahrten, Workshops, Sport- und Kulturveranstaltungen laden die Kinder und Jugendlichen ein, ihre...

  • Charlottenburg
  • 24.07.16
  • 135× gelesen
Kultur

Was ist los in den Sommerferien?

Berlin. Endlich haben die lang erwarteten großen Ferien begonnen. Mit den Angeboten der Kinder- und Jugendeinrichtungen Berlins kann man bis 2. September viel Spaß haben. Unter www.berlin.de/familie hat der Berliner Beirat für Familienfragen im Veranstaltungskalender des Familienportals, das neben Veranstaltungen auch eine Vielzahl an Informationen für Familien bietet, eine Auswahl der Ferienprogramme online gestellt. Da gibt es einen Rapworkshop, Ausflüge ins Umland oder auch eine...

  • Charlottenburg
  • 21.07.16
  • 337× gelesen
Sport

Ferienkurse beim TSV Wittenau

Wittenau. Damit alle Interessierten auch in den Ferien sportlich aktiv bleiben oder es werden können, gibt es beim TSV Berlin-Wittenau auch dieses Jahr ein Ferienprogramm. Jeweils mittwochs ab 18 Uhr kann man zwischen Pilates, Wirbelsäulengymnastik und Frauen-Power wählen. Dienstags gibt es Wassergymnastik in der Sauna am Pfingstberg. Mobil durch Bewegung und Wirbelsäulen- oder Hockergymnastik sind dienstags ab 9 Uhr im Angebot. Informationen zu allen Angeboten, den Kosten sowie die...

  • Reinickendorf
  • 08.07.16
  • 163× gelesen
Bildung

Stromkästen bunt bemalen

Tegel. „Stromkastenstyling“ steht in der letzten Sommerferienwoche auf dem Programm des Kultur- und Freizeitzentrums Metronom. Kinder im Alter ab zehn Jahren sind eingeladen, den grauen Kästen in Tegel-Süd ein fröhlich-buntes Outfit zu verpassen. Termin: 15. bis 19. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Die Teilnahme am Sommerferienspaß kostet zehn Euro für die tägliche Ration an frischem Obst und kühlen Getränken und ist nur nach schriftlicher Anmeldung möglich: Metronom, Sterkrader Straße 44,...

  • Tegel
  • 24.06.16
  • 64× gelesen
Kultur
Berlin ist eine grüne Stadt. Die Natur bietet jedem Erholungsmöglichkeiten - auch in den Ferien. Foto: Christian Hahn
8 Bilder

Ferien in Berlin

Berlin. Für alle Kinder und Jugendlichen, die die großen Ferien komplett oder zum Teil zu Hause verbringen, gibt es in der Stadt ein breitgefächertes Freizeitangebot. Zahlreiche Einrichtungen und Museen bieten ein besonderes Ferienprogramm an. Einige Tips zum Sommerferienprogramm gibt es zum Beispiel online auf www.berlin.de oder auf www.berlin-familie.de

  • Niederschönhausen
  • 26.07.15
  • 515× gelesen
Kultur

Sommerferien mit Lerneffekt

Tegel. Für alle Kinder, die sich in der letzten Sommerferienwoche nicht langweilen wollen, bietet das Medienkompetenzzentrum meredo, Namslaustraße 45/47, eine Medienschnupperwoche an. Kinder im Alter von acht bis elf Jahren können vom 24. bis 28. August verschiedenste Medien und Geräte ausprobieren. An einem SMART-Board können sie sich im Malen versuchen, eine Schatzsuche mit GPS-Geräten wird es geben und es wird programmiert und fotografiert. Das Programm findet täglich von 9 bis 16 Uhr...

  • Tegel
  • 03.06.15
  • 30× gelesen
Bildung

Sommeruni für Schüler

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin lädt Schüler ab Klassenstufe 10 zu einer MINT-Sommeruniversität vom 17. bis 28. August ein. Es gibt Kurse und Vorlesungen zu Themen aus den Fächern Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften. Vormittags finden Experimentier-Kurse statt. Dabei geht es um "Heißkalte Phänomene", "Neurobiologie" oder "Horror Vacui - Experimentieren im luftleeren Raum". An den Nachmittagen sprechen Wissenschaftler der FU über Themen wie "3D-Printing", "Power durch...

  • Zehlendorf
  • 18.05.15
  • 203× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.