Alles zum Thema Fest

Beiträge zum Thema Fest

Kultur

Viele Verbrechen und ein Weinfest

Britz. Der Verein zur Förderung der Britzer Weinkultur lädt zu zwei unterschiedlichen Veranstaltungen an den Koppelweg 70 ein: Freitag, 28. Juni, von 17 bis 19 Uhr wird es schaurig unter den Reben, wenn Carl-Peter Steinmann aus seinem Buch „Tatort Berlin“ vorliest. Anschließend signiert er seine Bücher. Der Eintritt ist frei, eine Spende gern gesehen. Am Sonnabend, 29. Juni, von 14 bis 19 Uhr wird das Fest der Weinkultur gefeiert. Es gibt Live-Musik, einen Auftritt des Zauberers Mondini,...

  • Britz
  • 22.06.19
  • 49× gelesen
Kultur

Straßenfest im Körnerkiez

Neukölln. Alle, die den Körnerkiez lieben, sollen sich Samstag, den 15. Juni, freihalten. Dann wird die Schierker Straße nachmittags von 14 bis 18 Uhr zur Festmeile. Wer möchte, kann an den vielen Ständen engagierte Menschen kennenlernen, die mit Initiativen oder Projekten im Kiez heimisch sind. Nachbarn treffen sich zum Plausch bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, für Kinder gibt es Mitmachaktionen. Ein Bühnenprogramm mit mehreren Bands, Tanz und Theater lädt zum Entspannen und Verweilen...

  • Neukölln
  • 10.06.19
  • 139× gelesen
Kultur

Ein Labyrinth aus Steinen

Neukölln. Ellen Esser eröffnet am Sonnabend, 25. Mai, ein Steinlabyrinth in der Hasenheide – nahe der Ecke Fontanestraße und Columbiadamm. Mit dabei sind viele Künstlerkollegen, die im Labyrinth und auf der angrenzenden Wiese auftreten. Von 15 bis 20 Uhr gibt es Musik, Tanz, Performances, Malerei, Lesungen, Installationen und noch viel mehr. Das gesamte Programm ist zu finden unter https://bwurl.de/14cb. Ellen Esser hat lange als Schauspielerin gearbeitet, sie ist Autorin und im vergangenen...

  • Neukölln
  • 22.05.19
  • 48× gelesen
  •  1
Kultur

Feenfest zwischen Rhododendren

Britz. Es wird magisch: Der Britzer Garten lädt Sonntag, 26. Mai, von 14 bis 18 Uhr zum Feenfest am Rhododendronhain ein. Kleine und große Feen verzaubern die Besucherinnen und Besucher und basteln mit ihnen Kränze und Zauberstäbe. Am frühen Abend findet die Wahl zur Britzer-Garten-Fee statt. Dafür kommen Schmink-Elfen und zaubern kleine Kunstwerke auf die Gesichter der Gäste. Auf der Bühne wartet ein Programm mit Schauspiel und Tanz. Kleine Ritter beweisen sich bei Schwertkämpfen und auch auf...

  • Britz
  • 21.05.19
  • 53× gelesen
Soziales

Sperrmüllfest im Richardkiez

Neukölln. Tauschen und Abladen: Das ist beim Sperrmüllfest auf dem Freundschaftsplatz, Ecke Richard- und Böhmische Straße möglich. Es findet am Sonnabend, 25. Mai, von 15 bis 18 Uhr statt. Ab 12 Uhr kann alles vorbeigebracht werden, nicht nur Möbel, sondern auch Kleidung, Spielzeug, Zimmerpflanzen und anderes mehr. Dinge, für die sich kein neuer Besitzer findet, nimmt am Ende der Sperrmüllpresswagen der Stadtreinigung mit. Deshalb dürfen auch kaputte Möbel, alte Matratzen und sogar ausgediente...

  • Neukölln
  • 18.05.19
  • 197× gelesen
Politik

Vielfältig und politisch
Beim Festival "Offenes Neukölln" machen 100 Akteure an drei Tagen mit

Vom Landwehrkanal bis Rudow, vom Hermannplatz bis zur Hufeisensiedlung wird vom 24. bis 26. Mai das Festival „Offenes Neukölln“ gefeiert. Zum dritten Mal soll ein deutliches Zeichen gegen Rechts und für Vielfalt und Toleranz gesetzt werden. Rund 100 Initiativen und Vereine beteiligen sich mit Veranstaltungen – dabei sein werden Kultur- und Sportvereine, Initiativen und Parteien, Künstler, Kneipen, Kinos und Clubs, Kirchen, Gartenprojekte, Jugendzentren, Museen und Buchhandlungen. Großen Raum...

  • Neukölln
  • 18.05.19
  • 66× gelesen
Kultur

Markt und Musik
Frühlingsmeile im Rudower Dorfkern

Bühnen, Markt und Kinderbelustigung bietet die Rudower Frühlingsmeile. Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. Mai, wird im alten Dorfkern gefeiert. Die Stände sind in der Straße Alt-Rudow und in der Krokusstraße aufgebaut. Es gibt Feinkost und regionale Produkte, Kunsthandwerk, Street Food, internationale Snacks und Handel. Wer es alkoholisch mag, kann zwischen etlichen Biervariationen, Wein, Bowle, Cocktails und Whiskyspezialitäten wählen. Für die kleinsten Besucher stehen Ponyreiten,...

  • Rudow
  • 04.05.19
  • 114× gelesen
Kultur

Mit Alfreds Fest in die Saison

Neukölln. Mit „Alfreds Fest“ startet Sonnabend, 4. Mai, die Veranstaltungssaison auf dem Alfred-Scholz-Platz, Ecke Karl-Marx- und Richardstraße. Von 16 bis 22 Uhr gibt es interkulturelle Begegnungen, Live-Musik und Familienangebote. Für eine lange Tafel kann jeder eine Speise aus seiner Heimat mitbringen. Mehr Informationen sind unter https://bwurl.de/14b2 zu finden. Außerdem bietet der Platz jeden Mittwoch von 19 bis 22 Uhr eine offene Bühne für Tanz, Musik, Theater oder Performance....

  • Neukölln
  • 26.04.19
  • 38× gelesen
Soziales

An der netten Ecke Möbelbau und Familienfest

Das Projekt „Nette Ecke: nachbarschaftliche Begegnungen rund um die Kindl-Treppe“ startet ins zweite Jahr. An der Kindl-Treppe gibt es wieder Aktionen für die jungen und älteren Anwohner. An der Ecke Neckar- und Innstraße stehen bis September Workshops und Feste auf dem Programm. Weil das Ganze vom Quartiersmanagement gefördert wird, ist die Teilnahme kostenlos. Die nächsten Termine: Sonnabend und Sonntag, 27. und 28. April, zwischen 14 und 18 Uhr werden gemeinsam Möbel gebaut. Am 28....

  • Neukölln
  • 19.04.19
  • 48× gelesen
Politik

CDU bittet zum 1.-Mai-Fest

Rudow. Das traditionelle Fest der CDU Rudow findet am Mittwoch, 1. Mai, von 11 bis 16 Uhr in der Kulturscheune an der Köpenicker Straße 182 statt. Als Gäste haben sich ankündigt: die Abgeordnete Hildegard Bentele, Spitzenkandidatin der CDU Berlin für die Europawahl, der Bundestagsabgeordnete Kai Wegener und Falko Liecke, stellvertretender Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Jugend und Gesundheit. Neben der Politik soll der gesellige Teil nicht zu kurz kommen. Es gibt Gegrilltes, Fassbier,...

  • Rudow
  • 18.04.19
  • 114× gelesen
Kultur
Vitaly Weiss präsentiert am Ostermontag von 12 bis 14 Uhr eine Zaubershow für Kinder zum Mitmachen und Staunen.
6 Bilder

Ein Fest für die ganze Familie
„Osterfest Gropiusstadt“ vom 20. bis 22. April 2019

Vom 20. bis 22. April lockt das „Osterfest Gropiusstadt“ alle Neuköllner, Berliner und Zugereisten in die Gropiusstadt. Der Eintritt ist frei! Besucher aus Nah und Fern sind eingeladen, gemeinsam mit dem Wochenmarktbetreiber vom Lipschitzplatz, André Ratzek, und der in Neukölln ansässigen Veranstaltungsagentur „Jüttner Entertainment“ erlebnisreiche Tage zu verbringen. Auf dem Lipschitzplatz erwartet Jung und Alt ein vielseitiges Marktbild und ein abwechslungsreiches Programm. Einer der...

  • Gropiusstadt
  • 16.04.19
  • 301× gelesen
Kultur

Neuköllner Kunstprojekt startet Crowdfunding
Ellen Essers Labyrinth im Volkspark Hasenheide

Angeregt durch die Arbeit an ihrem Roman „Maries Labyrinth" hat die Künstlerin Ellen Esser den Wunsch entwickelt ein echtes Labyrinth aufzubauen.2018 wurde der Wunsch wahr und es entstand das Labyrinth auf dem Tempelhofer Feld.  2019 soll nun über den gesamten Sommer von Mai bis Ende September ein Labyrinth in der Hasenheide aufgebaut werden. Das Labyrinth bietet auf kleinstem Raum verschiedenste Möglichkeiten für ein menschliches Teilhaben und Teilnehmen.  Am 25. Mai ab 15 Uhr wird das...

  • Neukölln
  • 28.03.19
  • 141× gelesen
  •  1
Kultur

Ein Feiertag auf lokale Initiative
Partys, Lesung, Diskussion, Filme und Selbstverteidigung zum Frauenmärz in Neukölln

Der 8. März ist Berlins neuer Feiertag – dazu hat das Netzwerk Frauen in Neukölln maßgeblich beigetragen. Ein Grund mehr, den diesjährigen „Frauenmärz“ kräftig zu feiern. Etliche Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Im April 2018 startete das Netzwerk seine Kampagne für den Feiertag. Ein offener Brief an die Berliner Politik wurde verfasst, unterstützt von Verbänden und Einzelpersonen. Parallel dazu sammelten Frauenprojekte aus dem Bezirk tausende Unterschriften. Mit Erfolg. Das wird...

  • Neukölln
  • 03.03.19
  • 143× gelesen
  •  1
Kultur

Viel Musik und Kulinarisches
Feiern im Frauenviertel

Ein Markt auf dem Lieselotte-Berger-Platz lädt von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. März, zum Feiern ein. Auf dem Programm stehen viel Musik, Kinderbelustigung und kulinarische Genüsse. Das erste Fest zum Frauentag wird organisiert vom griechischen Restaurant Nea Politia und der Rudower Veranstaltungsagentur Jüttner Entertainment. Musikalisch erwartet die Besucher eine Mischung aus Jazz, Schlager und rockigen Klängen. Freitag- und Sonnabendabend gibt es eine kleine Feuershow der Dance Factory...

  • Rudow
  • 01.03.19
  • 232× gelesen
Kultur

New Kölle außer Rand und Band

Gropiusstadt. „New Kölle außer Rand und Band“ heißt es am Sonnabend, 2. März, ab 18.11 Uhr im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Die Karnevalsgesellschaft Fidele Rixdorfer veranstaltet eine Party mit närrischem Programm. Auch zum Tanz wird geladen. Kostüme sind erwünscht und werden prämiert. Einlass ist um 17 Uhr. Karten kosten 15 Euro. Bestellungen gehen an ¿902 39 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

  • Gropiusstadt
  • 23.02.19
  • 21× gelesen
Kultur

Festliches rund um Dorfkirche und Teich
Adventsmarkt im Buckower Ortskern

Der Alt-Buckower Adventsmarkt steht vor der Tür: Am 1. und 2. Dezember wird im historischen Dorfkern gefeiert. Zum 31. Mal sind alle Bewohner – und natürlich auch Gäste – eingeladen, besinnliche Stunden rund um die Dorfkirche und dem Dorfteich zu verbringen. Geöffnet ist am Sonnabend von 13 bis 20 Uhr, am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. In diesem Jahr gibt es etwas Besonderes: Ein Zelt wird aufgebaut, in dem Neuköllner Künstler musizieren, tanzen und internationale Weihnachtslieder...

  • Buckow
  • 26.11.18
  • 18× gelesen
Kultur

Spaßige Gruselpartys
Angebote für Klein und Groß

Halloween steht vor der Tür und soll gefeiert werden. Deshalb laden das Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee 88 und das Wachhaus-Café, Eugen-Bolz-Kehre 12, am Mittwoch, 31. Oktober, zu schauerlichen Treffen ein. Im Nachbarschaftszentrum und den angrenzenden Wutzkygärten geht es von 16 bis 20 Uhr rund. Mädchen und Jungen ab sechs Jahren können in der Halloweendisco tanzen, toben oder rumzappeln. Auf die älteren Kinder ab 10 Jahren wartet ein Monster-Run-Spiel. Für die jüngeren Geschwister in...

  • Gropiusstadt
  • 18.10.18
  • 27× gelesen
Umwelt

Umweltfest auf dem Scholz-Platz

Neukölln. Das erste Umwelt- und Nachhaltigkeitsfest Neukölln findet am Sonnabend, 29. September, von 13 bis 17 Uhr auf dem Alfred-Scholz-Platz, Ecke Karl-Marx- und Richardstraße, statt. Lokale Initiativen präsentieren Umweltschutz und Müllvermeidung zum Anfassen und Mitmachen. Infos unter neukoelln-nachhaltig@genug.org. sus

  • Neukölln
  • 22.09.18
  • 60× gelesen
Wirtschaft

Wutzkymarkt feiert Geburtstag

Gropiusstadt. Der Wochenmarkt Wutzyallee auf dem Rotraut-Richter-Platz wird 50 Jahre alt. Deshalb wird Sonnabend, 29. September, während der Marktzeit von 8 bis 13 Uhr gefeiert. Es gibt Gegrilltes, auf der Bühne spielen die Berlin All-Stars und bei einem Gewinnspiel kann ein Präsentkorb mit Produkten vom Markt ergattert werden. Achtung: Der nächste Markttag verschiebt sich. Wegen dem Tag der Deutschen Einheit wird er auf Dienstag, 2. Oktober, 8 bis 14 Uhr, vorverlegt. sus

  • Gropiusstadt
  • 21.09.18
  • 31× gelesen
Sport

Party mit Arschbomben
Wer macht die größte Welle im Freibad am Columbiadamm?

Mit einer ganz besonderen Veranstaltung wird langsam das Ende der Freibadsaison eingeläutet: Sonnabend, 25. August, von 14 bis 17 Uhr dreht sich im Freibad am Columbiadamm 160 alles um Arschbomben. Zu Gast sind Mitglieder der deutschen Nationalmannschaft im Splashdiving. Sie zeigen, wie man möglichst cool und mit möglichst großer Welle im Wasser aufkommt. Aber es soll nicht beim Zuschauen bleiben. Jeder kann sich am Tag der Veranstaltung im Sommerbad anmelden und selbst springen. Angst vorm...

  • Neukölln
  • 23.08.18
  • 145× gelesen
Soziales

Mit Cocktail und Kuchen
Nachbarn veranstalten ein Fest

Hüpfburg für die Kleinen, Bingo für die Großen, Zuckerwatte für alle: Unter diesem Motto wollen Nachbarn am Sonnabend, 18. August, miteinander feiern – auf dem Anger zwischen Ortolanweg und Ibisweg. Es wird ein „grenzüberschreitendes“ Fest, schließlich stoßen hier Britz und Buckow aneinander. Los geht es um 15 Uhr. Außer Gegrilltem und Getränken gibt es einen Kuchenbasar und einen Cocktailstand. Kinder können sich auf der Hüpfburg oder einem Parcours austoben, am Glücksrad drehen oder sich...

  • Buckow
  • 15.08.18
  • 55× gelesen
Kultur

Straßenfest im Körnerkiez

Neukölln. Am Sonnabend, 30. Juni, verwandelt sich die Schierker Straße von 14 bis 18 Uhr in eine Festmeile. Es wird viele Stände geben, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und viele Mitmachaktionen. Das Kiezfest gibt es seit 13 Jahren, es wird vom Nachbarschaftsheim koordiniert und vom Quartiersmanagement unterstützt. Infos unter 84 85 56 86 und c.hoerr@nbh-neukoelln.de. sus

  • Neukölln
  • 22.06.18
  • 211× gelesen
Sport

Der Richardkiez bewegt sich

Neukölln. Ein buntes Kiezfest mit dem Schwerpunkt Bewegung, Gesundheit und Ernährung findet am Donnerstag, 28. Juni, von 14 bis 18 Uhr auf der Drorystraße und dem Hof der Löwenzahn-Schule statt. An Infoständen und auf Aktionsflächen präsentieren sich Einrichtungen und Projekte aus dem Quartier. Es gibt eine Kinderrallye mit Sport und Quiz, Musik und Mitmach-Angebote. sus

  • Neukölln
  • 21.06.18
  • 29× gelesen
Soziales

Fest in der Kinderwelt

Neukölln. Im Familienzentrum „Kinderwelt am Feld“, Oderstraße 174, ist monatelang gebaut worden. Ein Fest markiert am Freitag, 15. Juni, das Ende der Sanierungsarbeiten. Von 15 bis 19 Uhr sind Kleine und Große zu Spaß und Spiel, Pizza, Kuchen und Saft eingeladen. Außerdem werden Wünsche für die Gestaltung des Außengeländes gesammelt. Schließlich präsentieren die Mitarbeiter das neue Konzept des Hauses. So ist beispielsweise jeder zweite Sonnabend, 12-19 Uhr, für Kinder und Jugendliche zwischen...

  • Neukölln
  • 13.06.18
  • 246× gelesen