Fitness

Beiträge zum Thema Fitness

Sport

Drei Monate lang kostenlos trainieren
Seit zehn Jahren fördert Landessportbund Kinder mit dem Programm „Berlin hat Talent“

Das 2011 gemeinsam von Landessportbund Berlin (LSB) und Senat ins Leben gerufene Förderprogramm für Kinder „Berlin hat Talent“ (BHT) feiert zehnjähriges Jubiläum. Ursprünglich war das Programm darauf ausgerichtet, Talente für den Leistungssport zu entdecken. Später kamen Bewegungsfördergruppen und ein Inklusionskonzept hinzu. Mittlerweile haben mehr als 60.000 Kinder der dritten Klasse am Programm teilgenommen. LSB-Präsident Thomas Härtel nennt „Berlin hat Talent“ ein „Leuchtturm-Programm für...

  • Charlottenburg
  • 04.07.21
  • 89× gelesen
Sport

Sport im Park
Fitness und Spiele am Teltowkanal

Im Rahmen des vom Berliner Senat geförderten Sommer-Programms "Sport im Park" findet auch ein kostenloses Bewegungsangebot am Teltowkanal statt. Das Angebot "Fitness und Spiele" lädt Nachbarinnen und Nachbarn ein, um gemeinsam Spaß zu haben und sich fit zu halten. Treffpunkt ist das Lilienthal Denkmal. Angeleitet wird das Training von Farid vom Verein Stadtbewegung e.V. Das Bewegungsangebot ist offen für alle. (Wieder-)Einsteiger:innen sind herzlich willkommen. Immer Samstags um 15 Uhr. Mehr...

  • Lichterfelde
  • 19.06.21
  • 67× gelesen
  • 1
Sport

Gemeinsam schwitzen

Berlin. Der gemeinnützige Sportverein Stadtbewegung bietet bis Ende September über 30 kostenlose Sport- und Bewegungsgruppen in Parks und Grünanlagen der Stadt an. Die wöchentlichen Kurse sind für Leute gedacht, die lange keinen Sport mehr gemacht haben. Es gibt Kurse in Fitness, Yoga, Laufen, Tanzen, Spiele, Qi Gong und Entspannung. Wer wieder etwas in Schwung kommen und etwas für seine Gesundheit tun möchte, findet alle Informationen sowie die Möglichkeit für eine Anmeldung im Internet auf...

  • Mitte
  • 17.07.20
  • 168× gelesen
  • 1
Sport
Derzeit heißt es, zu Hause aktiv zu werden. Wer sich bewegen will, findet im Internet vielfältige Möglichkeiten.

Sport vom Sofa aus
Auch in Corona-Zeiten fit bleiben mit Smart TV, Tablet & Co.

Sporteinrichtungen haben derzeit geschlossen, was für manch einen regelmäßigen Fitnessstudiogänger ein hartes Los ist. Draußen Joggen ist nicht jedermanns Sache, aber zum Glück leben wir in Zeiten, in denen man sich sogar den Fitnesstrainer ins Wohnzimmer holen kann. Hier eine kleine Auswahl an Onlineangeboten für Bewegungsfanatiker: Warum Sport dieser Tage erst recht wichtig ist, erklären Experten in einem Podcast der ARD Audiothek. Auch kleine Übungen regen hier zum Mitmachen an, abrufbar...

  • Charlottenburg
  • 25.03.20
  • 582× gelesen
Wirtschaft
Mirella Bünger fertigt in der Granola-Manufaktur im Kiez in Lichterfelde diverse Sorten Bio-Müsli an.
6 Bilder

Eine Spur Exotik im Kiez
Mirella Bünger hat in der Granola-Manufaktur ihre Passion gefunden

Sie tragen klangvolle Namen und duften verführerisch: Bali Dream, Sommer Love oder Indian Delight heißen die frisch gerösteten Granola-Kreationen von Mirella Bünger. Die 43-Jährige bringt mit ihrer Goldkörner-Manufaktur ein bisschen Exotik in den Kiez zwischen Lichterfelde-Ost und Lichterfelde-West. Hergestellt wird das frisch geröstete Bio-Müsli mitten im Kiez Hindenburgdamm, Goerz- und Finckensteinallee. In der Finckensteinallee 1 hat Mirella Bünger in diesem Frühjahr ihre Granola-Manufaktur...

  • Lichterfelde
  • 05.08.18
  • 759× gelesen
SportAnzeige
Das Team von Mrs.Sporty Club Lichterfelde.

Vier Wochen Bauch-weg-Aktion bei Mrs.Sporty Club Lichterfelde

Ein flacher Bauch macht zweifelsohne zufrieden und verleiht Selbstbewusstsein. Doch das ist nur ein Aspekt, denn ein erhöhter Bauchumfang birgt gesundheitliche Risiken (z.B. Arteriosklerose, Diabetes), darüber sind sich die Mediziner einig. Mrs.Sporty lädt ein zu einem "Vier Wochen Bauch-weg-Aktion" und will interessierte Frauen dabei unterstützen, ihren Bauchumfang zu reduzieren. "Ein erhöhter Bauchumfang gilt heute unter präventivmedizinischen Aspekten als wesentlicher Risikofaktor, denn das...

  • Lichterfelde
  • 17.04.15
  • 77× gelesen
SportAnzeige
Rückenbeschwerden sind die Volkskrankheit Nummer eins.

Rückenschmerzen ganz einfach wegtrainieren

Rückenbeschwerden sind die Volkskrankheit Nummer eins. Dabei können Schmerzen und Verspannungen durch zielgerichtete Rückenübungen nachhaltig wegtrainiert werden. Starke Rückenmuskeln stützen die Wirbelsäule, schützen die Bandscheibe und schonen die Gelenke. Beim Rückentraining von Mrs.Sporty lernen Frauen außerdem, wie sie alltägliche Bewegungen rückenschonend auszuführen. Das Rückentraining bei Mrs.Sporty dient dazu, Rückenmuskeln aufzubauen und so den betroffenen Frauen zu helfen....

  • Lichterfelde
  • 06.03.15
  • 211× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team von Mrs.Sporty Lichterfelde lädt Sie zum Tag der offenen Tür ein.

Tag der offenen Tür bei Mrs.Sporty

Zu einem aktiven, gesundheitsbewussten Lebensstil gehört neben regelmäßiger Bewegung auch eine ausgewogene Ernährung. Wie genau man beides in den Alltag integrieren kann, erfahren Frauen beim Tag der offenen Tür am 11. Oktober bei Mrs.Sporty. Neben Informationen zum Thema können Neumitglieder zusätzlich 99 Euro bei der Anmeldung sparen. Als kleinen Vorgeschmack hat die Mrs.Sporty-Inhaberin Ditta Ruppenthal hierzu schon einmal die wichtigsten Tipps für einen gesunden Lebensstil zusammengetragen....

  • Lichterfelde
  • 07.10.14
  • 151× gelesen
WirtschaftAnzeige
Wenke Schönherr, Clubinhaberin Mrs.Sporty Lichterfelde Ost.

Kostenfreie Sport- und Ernährungsberatung

Wie regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung fit und schlank machen: Warum hilft eine ausgewogene und gesunde Ernährung nicht nur beim Abnehmen, sondern auch beim Straffen? Was hat Ernährung mit Sport und Sport mit der Ernährung zu tun? Warum schaffen es so viele Mitglieder in unserem Mrs.Sporty Club, ihre Ziele und Wünsche zu erreichen und zu halten? Wie man beides in den Alltag integrieren kann, erfahren interessierte Frauen am 17. September im Mrs.Sporty Club Lichterfelde Ost am...

  • Lichterfelde
  • 08.09.14
  • 221× gelesen
SonstigesAnzeige
Seit fünf Jahren hilft das Team von Mrs.Sporty Berlin-Lichterfelde Frauen dabei, fit und schlank zu werden.

Mrs.Sporty feiert fünfjähriges Jubiläum

Seit fünf Jahren haben die Frauen in Lichterfelde die Möglichkeit, in nur 2- bis 3-mal 30 Minuten pro Woche fit und gesund zu werden. Jetzt feiert der Frauensportclub Mrs.Sporty in Lichterfelde sein fünfjähriges Bestehen. "Wir freuen uns, dass wir seit 2009 in Lichterfelde dazu beitragen können, dass Frauen jeden Alters ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden steigern", freut sich Ditta Ruppenthal, Inhaberin des Mrs.Sporty Clubs. "Wir sind Tag für Tag begeistert von den tollen Erfolgsgeschichten...

  • Lichterfelde
  • 02.06.14
  • 199× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.