Haus der Gesundheit

Beiträge zum Thema Haus der Gesundheit

Bauen
Die Linksfraktion möchte, dass das ehemalige Haus der Gesundheit saniert und wieder vom Bezirksamt genutzt wird.

Die Linke regt neue Gespräche an
Bezirksamt soll über Haus der Gesundheit erneut verhandeln

Das Bezirksamt soll erneut mit dem Berliner Immobilienmanagement (BIM) über die weiterere Verwendung des Hauses der Gesundheit verhandeln. Dies fordert die Linksfraktion in einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung. Verhandlungen über das frühere Dienstgebäude der bezirklichen Verwaltung fanden bereits zwischen 2012 und 2018 statt. Sie verliefen aber ohne Ergebnis und wurden schließlich abgebrochen. Ob es inzwischen bessere Chancen gibt, zu einer Lösung zu kommen, soll nach einer...

  • Hellersdorf
  • 26.03.20
  • 148× gelesen
Bauen
Über die Zukunft des ehemaligen Hauses der Gesundheit ist noch nicht entschieden. Der Senat will hier ein Landesunternehmen ansiedeln.

Senat durchkreuzt Pläne des Bezirks
In das frühere Haus der Gesundheit soll ein Landesunternehmen ziehen

Das Haus der Gesundheit an der Etkar-André-Straße steht seit fünf Jahren leer. Pläne des Bezirksamtes, das Gebäude sanieren zu lassen und anschließend wieder zu nutzen, hat der Senat gestoppt. Seit 2014 befindet sich das Gesundheitsamt an der Janusz-Korczak-Straße 32. Das Bezirksamt hat im Gebäude der Agentur für Arbeit eine Etage für das Gesundheitsamt angemietet. Was ursprünglich als Provisorium gedacht war, wird wahrscheinlich zur Normalität. Das Haus der Gesundheit an der...

  • Hellersdorf
  • 02.09.19
  • 573× gelesen
Bauen

Verkauf oder Sanierung?
CDU in Sorge um das Haus der Gesundheit

Das ehemalige Haus der Gesundheit an der Etkar-André-Straße steht leer. Die CDU-Fraktion will verhindern, dass das Gebäude zur Ruine verkommt oder vom Land verkauft wird. Die Fraktion fordert das Bezirksamt in einem Antrag auf, sich gegenüber dem Senat und dem Abgeordnetenhaus für die Sanierung des Gebäudes stark zu machen und finanzielle Mittel dafür einzufordern. „Die Sanierung selbst zu stemmen, schafft der Bezirk nicht“, sagt Alexander J. Herrmann, Vorsitzender der...

  • Hellersdorf
  • 22.07.18
  • 150× gelesen
Soziales

Gesundheitsamt wieder voll einsatzfähig

Hellersdorf. Das Gesundheitsamt ist an den neuen Standort in der Janusz-Korczak-Straße umgezogen und ist wieder voll arbeitsfähig.Eigentlich sollte das Gesundheitsamt bereits Anfang November in die Janusz-Korczak-Straße ziehen. Die vom Vermieter beauftragte Firma hielt den vereinbarten Termin nicht. Die Räume in die Janusz-Korczak-Straße waren daher nicht bezugsfertig. Die 95 Mitarbeiter des Gesundheitsamtes saßen aber schon auf gepackten Umzugskisten. Da die Telefonanlage bereits eingepackt...

  • Marzahn
  • 05.12.14
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.