Hochzeit

Beiträge zum Thema Hochzeit

Leute

Gratulation zu 60 Ehejahren

Reinickendorf. Das Ehepaar Joachim und Sigrid Grundei hat am 28. Mai seine Diamantene Hochzeit gefeiert. An diesem Tag im Jahr 1960 haben sich die Eheleute Grundei ihr Eheversprechen gegeben. Seit 1969 wohnen der ehemalige Maschinenbauingenieur und die Hausfrau im Bezirk. Zur Familie gehören zwei Kinder und ein Enkel. Zu 60 Ehejahren gratulieren herzlich Bezirksamt und Berliner Woche. CS

  • Reinickendorf
  • 29.05.20
  • 18× gelesen
Leute

Hochzeit vor 60 Jahren

Reinickendorf. Die beiden Reinickendorfer Helga und Horst Liebsch konnten am 10. Mai Diamantene Hochzeit feiern. Bereits seit 1957, ein Jahr vor dem Eheschluss, wohnen sie im Bezirk. Hier bekamen sie zwei Kinder. Das Bezirksamt und die Berliner Woche gratulieren ganz herzlich. JoM

  • Borsigwalde
  • 13.05.18
  • 30× gelesen
KulturAnzeige
Finden Sie die richtige Location für stimmungsvolle Weihnachtsfeiern wie hier im Schmelzwerk!
  5 Bilder

Event Inc – Aus weihnachtlichem Stress wird Leichtigkeit

Schon im Planungsstress der Weihnachtsfeier und nebenbei noch alle Hände voll zu tun? Zudem ein wenig überfordert mit dem riesigen Angebot an Weihnachtslocations in Berlin? Dann ist Event Inc die richtige Adresse für Sie. Denn die Website hat sich auf die Vermittlung von Eventdienstleistern spezialisiert und gibt einen transparenten Überblick über die verschiedensten Anbieter. Von Locations, Fotografen, Caterern über DJs bis hin zu Event-Ideen bietet Event Inc eine großzügige Auswahl....

  • Mitte
  • 30.07.15
  • 240× gelesen
Leute
Just married: Horst Töpfer und Renate König fanden ihre späte Liebe.

Heimbewohner und Mitarbeiterin geben sich das Ja-Wort

Reinickendorf. Liebe kennt kein Alter. Das beweisen Renate König und Horst Töpfer. Die Senioren haben jetzt geheiratet.Ihre Geschichte trug sich im Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee zu. Dort verliebte sich Renate König (70) in den Bewohner Horst Töpfer (87). Es war keine Liebe auf den ersten Blick, aber ganz sicher auf den zweiten. "Er fiel mir auf, weil er immer so traurig war", erzählt Renate König. Sie arbeitet ehrenamtlich im Senioren-Zentrum, wofür sie mit dem Reinickendorfer...

  • Reinickendorf
  • 19.11.14
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.