Kanzleramt

Beiträge zum Thema Kanzleramt

Politik

Neuer Weg am Kanzleramt

Tiergarten. Der neu entstehende Verbindungsweg am Forum im Regierungsviertel zwischen Paul-Löbe-Haus und Kanzleramt wird nach der ersten Präsidentin des Deutschen Bundestags, Annemarie Renger, benannt. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung einstimmig beschlossen. Die am 7. Oktober 1919 in Leipzig geborene Annemarie Renger starb am 3. März 2008 in Remagen-Oberwinter. Sie war von 1972 bis 1976 Präsidentin und von 1976 bis 1990 Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags. Annemarie Renger war...

  • Tiergarten
  • 05.06.20
  • 73× gelesen
PolitikAnzeige

Tagesfahrt ins Regierungsviertel

Neukölln. Zu einer Fahrt durchs politische Berlin lädt der SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu ein. Am Freitag, 20. März, geht es unter anderem zum Bundestag, wo ein Gespräch mit Abgeordneten auf dem Programm steht. Auch eine Führung durch das Bundeskanzleramt wartet auf die Teilnehmer. Sie werden mit dem Bus in Neukölln abgeholt, tagsüber gefahren und abends wieder zurückgebracht. Start ist voraussichtlich am U-Bahnhof Britz-Süd. Das Ganze ist kostenlos, inklusive Mittagsimbiss und...

  • Britz
  • 07.02.20
  • 69× gelesen
Umwelt

Weihnachtsbaum für die Kanzlerin

Tiergarten. Am 28. November hat Hans-Georg von der Marwitz, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände – Die Waldeigentümer, einen Weihnachtsbaum an Bundeskanzlerin Angela Merkel übergeben. Die Nordmanntanne wurde in Schleswig-Holstein geschlagen. Sie steht im Ehrenhof des Kanzleramts. KEN

  • Tiergarten
  • 29.11.19
  • 11× gelesen
Bauen
Das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus an der Luisenstraße.

Bundestagsbau wieder dicht
Nach vier Jahren wurden die Keller trockengelegt

Die Bundestagsabgeordneten können nach derzeitiger Planung im dritten Quartal 2021 ihre neuen Büros im 60 Meter langen Erweiterungsbau des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses (MELH) an der Luisenstraße beziehen. Das ist fünf Jahre später als geplant. Der imposante Neubau an der Luisenstraße ist seit Jahren wegen Baupfusch in den Schlagzeilen. Vor vier Jahren gab es einen massiven Wasserschaden im MELH-Anbau. Grundwasser sickerte durch Risse in der Bodenplatte aus Beton in den Keller. Das...

  • Mitte
  • 09.10.19
  • 1.012× gelesen
Kultur

Ausstellung im U-Bahnhof

Mitte. Bis zum 17. Juni ist in der U-Bahn-Station Bundestag der Linie U 55 die Ausstellung „U-Bahnhof Berlin 2016 / Europa“ des Schweizer Künstlerduos Francine Eggs und Andreas Bitschin zu sehen. Die Installation setzt sich kritisch mit Fragen zum Thema Europa auseinander. Das Projekt „U-Bahnhof Berlin 2016 / Europa“ steht unter der Schirmherrschaft der Schweizerischen Botschaft. Insgesamt sind 18 Künstler aus Berlin und der Schweiz beteiligt. Die Ausstellung erstreckt sich über den U-Bahnhof...

  • Mitte
  • 26.05.16
  • 36× gelesen
Leute
Vor 20 Jahren besuchte Angela Merkel als Bundesministerin im Kabinett Kohl die Grundschule am Traveplatz.

Was Angela Merkel mit der Traveplatz-Schule zu tun hat

Friedrichshain. Der Brief aus dem Kanzleramt kam vor einigen Tagen. Angela Merkel bedankte sich für die Glückwünsche zu ihrem 60. Geburtstag und wünschte alles Gute zum Jubiläum.Empfänger des Schreibens war die Grundschule am Traveplatz in der Jessnerstraße. Ihr Schriftverkehr mit der Regierungschefin hängt wiederum mit dem von Merkel angesprochenen Ereignis zusammen. Vor 20 Jahren, exakt am 21. September 1994, erhielt die Schule ihren heutigen Namen. Und "Taufpatin" war die heutige Kanzlerin....

  • Friedrichshain
  • 12.09.14
  • 1.348× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.