Landessportbund Berlin

Beiträge zum Thema Landessportbund Berlin

Sport
Das Volksparkstadion Mariendorf blieb am 4. November für den Crosslauf der Grund- und Oberschulen verschlossen.
2 Bilder

Auflagen sorgten für Absage
Crosslauf der Schulen im Bezirk soll Anfang März nachgeholt werden

Jedes Jahr findet in jedem Bezirk ein Crosslauf der Schulen statt. Die besten 15 Schüler qualifizieren sich für das Berlin-Finale am Olympiastadion im Frühjahr. In Tempelhof-Schöneberg haben sich auch diesmal wieder rund 1000 Mädchen und Jungen vorbereitet. Antreten durften sie jedoch nicht. Am 4. November hätte der Crosslauf im Volkspark Mariendorf stattfinden sollen. So steht es auf der Internetseite des Landessportbunds, der den Lauf zusammen mit der Senatsjugendverwaltung veranstaltet....

  • Mariendorf
  • 12.11.19
  • 78× gelesen
Sport
Die Turngemeinde in Berlin vom Columbiadamm ist einer von zurzeit 16 Vereinen, die dem Sportverbund Berlin angehören.

Gemeinsam stark sein: Sportverbund Berlin feiert einjähriges Bestehen

Am 30. November hat der Sportverbund Berlin im Rahmen einer Jubiläumsveranstaltung sein einjähriges Bestehen gefeiert. Der Zusammenschluss von zurzeit 16 Klubs hat es sich zum Ziel gesetzt, eine Interessenvertretung der Berliner Sportvereine gegenüber dem Landessportbund (LSB), den Senats- und Bezirksverwaltungen sowie anderen öffentlichen und privaten Gesellschaften zu sein. Der als Gastredner geladene Ingo Weiß, Präsident des Deutschen Basketballverbandes, stellte in seinem Vortrag unter...

  • Reinickendorf
  • 16.12.17
  • 174× gelesen
Sport

Sport und Gesundheit

Berlin. "Engagement, Gesundheit und Sport" ist das Thema das aktuellen Newsletters der Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE). In einen Gastbeitrag plädiert Klaus Böger, Präsident des Landessportbundes Berlin, dafür, dass bürokratische Hürden für Ehrenamtliche im Sportverein abgebaut und den Sportvereinen gute Instrumente zur Verfügung gestellt werden. Den Newsletter gibt es auf http://asurl.de/12xq. hh

  • Mitte
  • 30.03.16
  • 35× gelesen
Sport
Das Damen-Danceteam des TSV Rudow gewann den Amateursport-Preis 2016.

Die besten Berliner Amateurmannschaften in der Night of Sports ausgezeichnet

Berlin. Die Gewinner des Amateursport-Preises 2016 stehen fest. Sie wurden bei der Night of Sports am 12. März bekanntgegeben. Ausgezeichnet wurden der TSV Rudow, der Verein für Körperkultur Berlin-Südwest und die LG Nord Berlin. Sie setzten sich unter den 16 vorgeschlagenen Mannschaften durch. Mit 13,8 Prozent der abgegebenen Stimmen landete das Damen-Danceteam des TSV Rudow auf Platz 1. Die 26 Frauen wurden im vergangenen Jahr Deutscher Meister, Europameister und Weltmeister. Als...

  • Mitte
  • 16.03.16
  • 354× gelesen
Sport

Amateursport: Jetzt abstimmen!

Berlin. Es ist wieder so weit: Noch bis zum 29. Februar können die Berliner im Internet über den Gewinner des Amateursport-Preises 2016 abstimmen. Die Berliner Sportfachverbände haben insgesamt 16 Mannschaften vorgeschlagen. Die Gewinner werden zu je 50 Prozent aus der Online-Abstimmung und aus den Vorschlägen einer Fachjury ermittelt. Im Rahmen der Night of Sports am 13. März wird der von der Deutschen Olympischen Gesellschaft Berlin, dem Landessportbund Berlin, dem Berliner Turn- und...

  • Mitte
  • 03.02.16
  • 90× gelesen
Sport

Flüchtlinge als Übungsleiter

Berlin. Der Landessportbund Berlin (LSB) hat gemeinsam mit der privaten 3+3 Initiative, der gemeinnützigen Gesellschaft für sozial-kulturelle Arbeit mbH (GskA) und Vertretern von Berliner Unternehmen eine Initiative zur Ausbildung von Flüchtlingen gestartet. An dem Pilotlehrgang nehmen mehr als 20 junge Frauen und Männer im Alter von 17 bis 29 Jahren teil. Sie kommen unter anderem aus Syrien, Irak und Ägypten und erhalten an der Gerhard-Schlegel-Sportschule des LSB eine Trainer-Ausbildung mit...

  • Mitte
  • 19.01.16
  • 270× gelesen
Sport
Annick Hartmann und Michael Pape tauschen sich regelmäßig aus.

Das Mentoring-Projekt "Zwei gewinnt" unterstützt Ehrenamtliche im Sport

Berlin. Bis vor einem Jahr war Annick Hartmann leidenschaftliche Volleyballspielerin und einfaches Vereinsmitglied beim TSC Berlin 1983 in Neukölln. Quasi über Nacht wurde sie im April 2014 zur 1. Vorsitzenden des Klubs gewählt.Plötzlich und unvorbereitet trug sie Verantwortung und war in einer Situation, wie sie in Sportvereinen recht häufig vorkommt. Da traf es sich gut, dass der Landessportbund Berlin (LSB) nahezu zeitgleich ein Projekt ins Leben rief, das dieses ehrenamtliche Engagement...

  • Reinickendorf
  • 16.03.15
  • 388× gelesen
Sport

Abstimmen über beste Sportler

Berlin. Noch bis zum 27. Februar kann im Internet über den Amateursport-Preis 2015 angestimmt werden. Zwölf Mannschaften stehen zur Auswahl. Der Preis wird während der Night of Sports am 14. März im Palais am Funkturm verliehen. Mehr Informationen auf www.night-of-sports.com. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 12.02.15
  • 171× gelesen
Soziales

Zukunftspreis des Sports

Berlin. Der Landessportbund Berlin (LSB) hat in diesem Jahr wieder seinen Zukunftspreis ausgeschrieben. Mit dem Wettbewerb werden Sportvereine gewürdigt, die sich mit besonderem Engagement und außergewöhnlichen Initiativen für den Berliner Sport einsetzen. Die Auszeichnung dient als inhaltlicher und finanzieller Impuls für den Vereinssport. In diesem Jahr sind Umwelt sowie Integration & Inklusion als Themenschwerpunkte vorgegeben. In den beiden Themengebieten werden die innovativsten...

  • Mitte
  • 29.07.14
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.