Müggelseefischerei

Beiträge zum Thema Müggelseefischerei

Sport
Nachwuchssegler auf dem Müggelsee. Ohne Bootsstege wäre dieser Sport nicht mehr möglich.
  2 Bilder

Umweltschutz kontra Wassersport
Bezirkssportbund fordert Änderung des Berliner Naturschutzgesetzes

Das Berliner Naturschutzgesetz räumt sogenannten Schwimmblattpflanzen Vorrang vor jeder Art von Wassersport ein. Sollten sich die Pflanzen weiter ausbreiten, könnte es an Spree und Müggelsee zum Abriss von Steganlagen kommen. Sie heißen Nymphaea alba (Weiße Seerose) oder Nuphar luteta (Gelbe Teichrose) und dank verbesserter Wasserqualität geht es ihnen gut. Fährt man mit dem Boot durch die Bänke bei Rahnsdorf, muss man sich seinen Weg am Rand der Seerosenfelder schon suchen. Für den...

  • Köpenick
  • 07.11.19
  • 997× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.