Anzeige

Alles zum Thema Marlies Kluge-Chwojdzinski

Beiträge zum Thema Marlies Kluge-Chwojdzinski

Kultur
Geschnitzt in Oberammergau und mit eingebauter Spieluhr, freut sich Marlies Kluge-Chwojdzinski über ihre erst kürzlich erworbene Krippendarstellung.
7 Bilder

Krippen aus aller Welt

Tempelhof. Auch in diesem Jahr präsentiert Marlies Kluge-Chwojdzinski in der Adventszeit eine Auswahl ihrer internationalen Krippensammlung in der evangelischen Glaubenskirche – allerdings nach 20 Jahren nun zum letzten Mal. Krippen werden in aller Herren Länder aus allen möglichen Materialien gebaut. Neben den allgemein bekannten Darstellungsformen vom Beginn des Christentums stechen vor allem die sehenswert unkonventionellen und außergewöhnlichen Interpretationen von Hobbybastlern und...

  • Tempelhof
  • 18.11.16
  • 105× gelesen
Kultur
Das aus Ebenholz geschnitztes Krippenrelief mit Maria, dem Christkind und Josef gilt in Tansania als Symbol des Schutzes.
5 Bilder

Ausstellung zeigt Krippen aus aller Welt

Tempelhof. Man könnte denken, Ostern und Weihnachten fallen auf einen Tag. Das mit einer Krippendarstellung bemalte Straußenei ist eine neue Errungenschaft von Marlies Kluge-Chwojdzinski. „Ein Symbol des Lebens, das ich in Polen gefunden habe“, so die Krippensammlerin. Die von der Sammlerin zusammengetragenen Krippen, teils höchst verschiedenartige Interpretationen des Geschehens rund um Bethlehems Stall, spiegeln gleichsam die unterschiedlichen Auffassungen von der Heiligen Familie und von...

  • Tempelhof
  • 21.11.15
  • 119× gelesen