Migration

Beiträge zum Thema Migration

Politik

Neue Perspektiven zur Migration

Schöneberg. Das Archiv der Museen Tempelhof-Schöneberg erweitert seine Sammlung um die Geschichten von Migrantenorganisationen und präsentiert dieses Projekt erstmals im Rahmen von CrossKultur. Dazu findet am 29. November ab 18.30 Uhr im Schöneberg Museum, Hauptstraße 40/42, eine Podiumsdiskussion mit Dr. Manuel Gogos statt. Der freie Autor und Ausstellungsmacher hat sich auf die Repräsentation und Musealisierung der Migration spezialisiert. Das Archivprojekt "Vielfalt der Erinnerung" stellt...

  • Schöneberg
  • 22.11.21
  • 13× gelesen
Politik

Zwei wichtige Termine zum Engagement

Berlin. Berlin ist in diesem Jahr Europäische Freiwilligenhauptstadt. Und so drehen sich 2021 auch viele Veranstaltungen um das Thema Ehrenamt. Ein Online-Workshop steht am 10. Juni von 10 bis 15 Uhr auf dem Programm. Thema: „EU-Fördermittel im Bereich freiwilliges Engagement für Projekte in den Bereichen Migration und Diversität“. Referentin Dr. Christin Müller von der EuropaBeratung Berlin richtet sich vor allem an Organisationen und Projekte, die mit Freiwilligen arbeiten oder arbeiten...

  • Weißensee
  • 08.06.21
  • 30× gelesen
Politik

Ab jetzt mit deutschem Pass

Schöneberg. Im Zeitraum vom 17. Februar bis zum 18. Mai dieses Jahres sind 184 Personen im Bezirk Tempelhof-Schöneberg eingebürgert worden. Das hat die Integrationsbeauftragte des Bezirksamts, Lisa Rüter, mitgeteilt. Die älteste deutsche Neubürgerin ist Jahrgang 1942, die jüngsten wurden 2015 geboren. Bei der Einbürgerungsfeier im BVV-Saal des Rathauses Schöneberg sagte Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) zu den Neubürgern: „Es ist mir sehr wichtig, dass Sie Ihre neugewonnenen Rechte zur...

  • Schöneberg
  • 23.07.18
  • 265× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.