Pakete

Beiträge zum Thema Pakete

Wirtschaft

Kiezbote im Testlauf

Charlottenburg. Erst der "KiezFreund", jetzt der "Kiezbote". Auf der Mierendorff-Insel ist ein weiterer kostenloser Paketservice in die Testphase gestartet. Der "Kiezbote" verspricht genau dann zu liefern, wenn die Empfänger zu Hause sind. Die Pakete aller Absender und Lieferdienste werden zentral im Kiez gesammelt und auf Abruf per App mit dem Lastenrad zur Wunschzeit zugestellt. Wer den Service nutzen will, muss sich auf www.kiezbote.berlin registrieren und die App "Pickshare" herunterladen....

  • Charlottenburg
  • 27.07.20
  • 92× gelesen
Verkehr

Damit der Verkehr rollt: Berlin testet Zustellung mit Lastenrädern

Der Onlinehandel wächst, immer mehr Fahrzeuge sind nötig, um Pakete zuzustellen. Sie parken oft in zweiter Reihe und sorgen für Staus. Lastenräder sollen das Problem künftig lösen. In Berlin ist eigentlich alles im Überfluss vorhanden: Kleine Läden, riesige Supermärkte und noch größere Einkaufszentren. Trotzdem wird online bestellt – sogar Lebensmittel-Lieferungen gewinnen an Beliebtheit. Letzteres habe ich noch nie getestet, aber Klamotten, Bücher, Elektronik etc. schon. Was uns die...

  • Charlottenburg
  • 01.05.18
  • 388× gelesen
Wirtschaft

Das ABC sollte man beherrschen

Seit Monaten landet meine Post bei anderen Mietern des Hauses die ebenfalls mit dem Namen "P" beginnen und auch ich habe desöfteren Post von denen in meinem Briefkasten. Toll! Man sollte lesen können und besser in der Schule aufgepasst haben! Der Gipfel heute war allerdings, das ich eine Benachrichtigung bekam, das ich am Freitag, 14.10.16 nicht erreichbar war und mir mein Paket in der Soorstraße abholen soll. Den ganzen Freitag über war mein Mann und ich zuhause! Ich bin schwerbehindert mit...

  • Charlottenburg
  • 17.10.16
  • 62× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.