Post

Beiträge zum Thema Post

Wirtschaft
Der Paketbus steht in der Wrangelstraße. Hier können Paketsendungen abgeholt oder abgegeben werden.
2 Bilder

Mobile Paketshops auf Rädern
Post startet Corona-Service in der Weihnachtszeit

Der knallgelbe Bus an der Wrangelstraße 14 fällt sofort auf. Das Fahrzeug dient als mobile Paketfiliale der DHL-Group. Mehrere dieser Paketbusse sind in den Wochen vor Weihnachten und bis ins neue Jahr in der Hauptstadt zu finden. Mit diesem mobilen Angebot will die Post den steigenden Andrang auf Postfilialen zur Weihnachtszeit begrenzen und außerdem auf die besonderen Bedingungen in Coronazeiten reagieren. Die Annahme und Ausgabe von Paketen findet im Freien statt. Somit wird das...

  • Steglitz
  • 28.11.20
  • 224× gelesen
Wirtschaft

Montags leere Briefkästen: Die Gewerkschaft Verdi kritisiert Pilotprojekt der Post

Berlin. Die Deutsche Post testet, Briefe nur noch an wenigen Tagen in der Woche auszutragen. Die Gewerkschaft Verdi kritisiert, dass der gelbe Riese damit nur seine Gewinne steigern will.  Der Weg zum Briefkasten ist für viele Teil des Alltags. Wenn man auf dringende Nachrichten wartet, ist es jedoch ärgerlich, wenn der Briefkasten leer bleibt. Genau dies erleben Kunden der Deutschen Post im Rahmen eines Pilotprojekts. Der Postbote stellt nicht mehr jeden Tag Briefe zu. Betroffen sind...

  • Charlottenburg
  • 26.09.17
  • 1.567× gelesen
  • 5
Wirtschaft

Leserreporter schreiben über Ihren Ärger mit der Post

Berlin. Briefe, die nicht oder verspätet ankommen. Pakete, bei denen der Zusteller gar nicht erst klingelt, sondern gleich einen Abholschein in den Briefkasten wirft. Viele Berliner rollen beim Thema Post nur noch mit den Augen. Beim Thema Kundenzufriedenheit hat die Deutsche Post große Defizite. Zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung ist die Liste der Kritikpunkte lang: eine drastisch reduzierte Zahl von Briefkästen im Stadtgebiet, lange Warteschlangen in den Postfilialen und Sendungen, die...

  • Mitte
  • 04.10.16
  • 1.896× gelesen
  • 9
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.