Anzeige

Alles zum Thema Staatliche Münze Berlin

Beiträge zum Thema Staatliche Münze Berlin

Wirtschaft
Der neue Verkaufsraum der Münze Berlin am Leipziger Platz wurde am 5. Mai eröffnet.
2 Bilder

Münze Berlin eröffnet Verkaufsraum am Leipziger Platz

Die Staatliche Münze Berlin hat in der Filiale der Edelmetallhandelsfirma philoro am Leipziger Platz 1 einen eigens gestalteten Verkaufsraum eröffnet. Dort präsentiert die Münze Berlin – traditionelle Prägestätte seit 1280 – seit dem 5. Mai neueste Münzen und Medaillen. Alle Münzen werden zum Verkauf angeboten. Die Münzstätte der Hauptstadt hat auch die größte Silbergedenkprägung der Welt im Angebot. „Wir sind sehr froh, mit der Firma philoro einen kompetenten Partner gefunden zu haben,...

  • Mitte
  • 13.05.18
  • 131× gelesen
Kultur
Die Vorderseite der neuen Gedenkmünze.

Gedenkmünze für "Schwangere Auster": Kongresshalle wird 60 Jahre alt

Die Staatliche Münze Berlin würdigt den 60. Jahrestag der Übergabe der Kongresshalle an Berlin mit einer Gedenkmünze. Die von Laura Nicklaus gestaltete Münze zeigt auf ihrer Vorderseite die Kongresshalle und auf der Rückseite das Brandenburger Tor. Die Münze ist aus 333/1000 Silber, hat einen Durchmesser von 3,25 Zentimeter und ein Gewicht von 9,2 Gramm. Sie ist auf eintausend Stück limitiert und kostet zwölf Euro. Die Kongresshalle wurde auf Initiative der damaligen...

  • Tiergarten
  • 21.04.18
  • 72× gelesen
Wirtschaft
Münzgestalter Bodo Broschat bei der Anprägung.
4 Bilder

Schloss Charlottenburg auf Europa-Tournee: Zwei-Euro-Münze kommt am 30. Januar

Charlottenburg. Wer ab dem 30. Januar des kommenden Jahres seine Zwei-Euro-Münzen inspiziert, kann darauf unter Umständen das Schloss Charlottenburg entdecken. Kürzlich hat der Berliner Münzgestalter Bodo Broschat in der traditionellen Prägestätte „Staatliche Münze Berlin“ symbolisch die ersten Exemplare geprägt. Ende Januar kommt sie dann als offizielles europäisches Zahlungsmittel in den Umlauf. Die Zwei-Euro-Münze „Schloss Charlottenburg“ ist die 13. Ausgabe der auf 16 Motive angelegten...

  • Charlottenburg
  • 23.09.17
  • 74× gelesen
Anzeige
Kultur
Auf der einen Seite der Spendenmedaille ist das Berliner Schloss mit dem Westflügel/Ecke Lustgartenfassade zu sehen...
2 Bilder

Einladung zur Präsentation: Die Spendenmedaille „Wiederaufbau Berliner Schloss“ wird am 23. März in der Humboldt-Box vorgestellt

BERLIN (20.03.2017) - Der Wiederaufbau des Berliner Schlosses als Humboldt Forum geht weiter wie geplant voran und findet immer mehr Anerkennung und Unterstützung in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Die Staatliche Münze Berlin unterstützt jetzt das einmalige Bauprojekt mit einer Silber-Gedenkprägung, der Spendenmedaille „Wiederaufbau Berliner Schloss als Humboldt Forum“. Am Donnerstag, 23. März, um 11 Uhr wird die brandneue Spendenmedaille in der Humboldt-Box (Schlossplatz 5,...

  • Mitte
  • 20.03.17
  • 270× gelesen
Wirtschaft
Vorderseite der Gedenkprägung.
2 Bilder

Erinnerung an Hauptstadtbeschluss: Jahresprägung der Münze Berlin

Reinickendorf. Die Staatliche Münze Berlin, Ollenhauerstraße 97, erinnert mit einer Gedenkprägung an den "Hauptstadtbeschluss" des Deutschen Bundestages vor 25 Jahren. Am 20. Juni 1991 beschloss der Deutsche Bundestag nach einer spektakulären und hart umkämpften Abstimmung mit knapper Mehrheit den Antrag „Vollendung der Einheit Deutschlands" und damit den Umzug von Parlament und Regierung vom Rhein an die Spree. Dieser Beschluss geht als Hauptstadtbeschluss in die Geschichte ein, obwohl...

  • Borsigwalde
  • 19.12.15
  • 114× gelesen
Wirtschaft
Matthias Kollatz-Ahnen (l.) und Ralf Wieland präsentieren Modell und Original der 25-Euro-Münze.
4 Bilder

Einmal richtig im Geld wühlen: Politiker besuchen die Staatliche Münze

Reinickendorf. Die Staatliche Münze, Ollenhauerstraße 97, hat am 2. Juli damit begonnen, 25 Euro-Münzen zu prägen. Zum 1. Oktober werden sie in den Umlauf gebracht. Dr. Andreas Schikora hat sich prominente Unterstützung geholt. Als die ersten 25-Euro-Münzen aus der Maschine kommen, stehen Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen und Abgeordnetenhaus-Präsident Ralf Wieland (beide SPD) für den Geschäftsleiter der Staatlichen Münze bereit. Die Politiker präsentieren das Geldstück, mit dem das...

  • Borsigwalde
  • 22.07.15
  • 136× gelesen
Anzeige
Wirtschaft
Die neue Anlageprägung "Silber-Quadriga" wiegt ein Kilogramm und hat einen Durchmesser von 100 Millimetern.

Staatliche Münze prägt große und schwere Silbermedaille

Reinickendorf. Die Staatliche Münze Berlin hat das Jahr 2014 mit guten Ergebnissen abgeschlossen. Insgesamt konnte die Geldfabrik im vergangenen Jahr rund 208 Millionen Kurs- und rund 1,1 Millionen Gedenkmünzen an das Bundesfinanzministerium abliefern.Darüber hinaus prägte sie 800.000 Medaillen mit etwa 400 Motiven. Unter ihnen war die Silbermedaille zum Abschied des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit. Nach Worten von Andreas Schikora, des Leiters der Staatlichen Münze Berlin an der...

  • Reinickendorf
  • 04.02.15
  • 147× gelesen
Leute
Zum Abschied hat die Staatliche Münze Berlin Klaus Wowereit diese Silbermedaille gewidmet.

Staatliche Münze Berlin prägte Medaille zum Abschied von Klaus Wowereit

Reinickendorf. Dass einem Regierenden Bürgermeister von Berlin zum Abschied eine Medaille gewidmet wird, hat es dann und wann schon gegeben. Doch die Medaille, mit der Klaus Wowereit Ende 2014 nach 13 Jahren Tätigkeit als Landesvater bedacht wurde, sucht ihresgleichen.Die Silberprägung erschien im Rahmen der Serie "775 Jahre Berlin" und zeigt auf der Vorderseite das Brustbild des Regierenden Bürgermeisters und auf der Rückseite das Landeswappen. In der Umschrift werden markante Aussprüche...

  • Mitte
  • 01.01.15
  • 344× gelesen
Leute
Die neue Bismarck-Münze kommt zum 1. April 2015 heraus, wenn der zweihundertste Geburtstag des Politikers begangen wird.

Der vor 200 Jahren geborene Otto von Bismarck bekommt 2015 eine Gedenkmünze

Reinickendorf. Medaillen zur Erinnerung an den Reichskanzler Otto von Bismarck gibt es in Hülle und Fülle, doch zu einer regelrechten Münze hat es bisher nie gereicht. Anlässlich seines 200. Geburtstages prägt die Staatliche Münze Berlin eine Zehn-Euro-Münze, und der Künstler Michael Otto, dessen Entwurf von der Jury mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurde, prägte die ersten Exemplare.Michael Otto, konnte wie die anderen Designer aus einer Fülle von Bismarck-Bildnissen wählen. Als kurz vor...

  • Mitte
  • 18.12.14
  • 497× gelesen