UN-Behindertenrechtskonvention

Beiträge zum Thema UN-Behindertenrechtskonvention

Soziales

Fortschritte bei Inklusion erwünscht
Menschen mit Behinderungen für Beirat gesucht

Der Bezirksteilhabebeirat zielt darauf ab, Menschen mit Behinderungen effizienter zu fördern. Sie sollen stärker im Mittelpunkt stehen und mehr Beteiligungsrechte bekommen. Damit dies gelingen kann, sollen sie selbst darin vertreten sein. Daher hat das Bezirksamt nun einen Aufruf gestartet. Gesucht werden Menschen mit Behinderung, die sich ehrenamtlich und verlässlich im Bezirksteilhabebeirat oder auch im Beirat für Sozialhilfeangelegenheiten engagieren möchten. Hintergrund dieser Maßnahme ist...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 28.07.20
  • 293× gelesen
Soziales

Broschüre zur Inklusion

Schöneberg. Anfang Dezember erscheint pünktlich zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung die Broschüre „Bezirkliches Inklusionskonzept gemäß UN-Behindertenrechtskonvention“. Mit mehr als 200 Maßnahmen will das Bezirksamt über 100 Ziele daraus umsetzen, um die gleichberechtigte Teilhabe von Behinderten an der Gesellschaft zu fördern. Die Broschüre wurde über zwei Jahre unter Federführung des Instituts Mensch, Ethik, Wissenschaft (IMEW) erarbeitet. Alle Abteilungen des Bezirksamts...

  • Schöneberg
  • 28.11.19
  • 84× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.