Anzeige

Frische, Vielfalt und Einkaufen in Wohlfühlambiente
EDEKA-Markt eröffnet am Humboldthafen

EDEKA-Marktleiter Robin Reißner und sein Team freuen sich darauf, die Kunden ab sofort im nagelneuen EDEKA-Markt in der Invalidenstraße 74 begrüßen zu können.
20Bilder
  • EDEKA-Marktleiter Robin Reißner und sein Team freuen sich darauf, die Kunden ab sofort im nagelneuen EDEKA-Markt in der Invalidenstraße 74 begrüßen zu können.
  • Foto: Christian Hahn
  • hochgeladen von Christian Hahn

Ganz in der Nähe von Hauptbahnhof und Humboldthafen eröffnet am Donnerstag, 10. Oktober, in der Invalidenstraße 74 ein moderner EDEKA-Markt. Tolle Angebote und Überraschungen warten dann auf die Kunden. Diese können sich auf echten Einkaufskomfort verlassen: dank übersichtlicher Gestaltung, einem abwechslungsreichen Sortiment und ausgezeichnetem Service.

„Mein Team und ich freuen uns sehr, unsere Kunden in diesem modernen EDEKA-Markt begrüßen zu können“, sagt Marktleiter Robin Reißner. Zuvor leitete er erfolgreich den EDEKA-Markt an der Wilmersdorfer Straße. Nun sieht er der Herausforderung, einen neuen Markt voranzubringen, mit viel Begeisterung entgegen. Zur Seite steht ihm dabei ein motiviertes Team. 19
Mitarbeiter haben in dem EDEKA-Markt eine Aufgabe gefunden. Sie alle legen größten Wert auf die Zufriedenheit der Kunden: Frische, Qualität und persönlicher Service haben höchste Priorität. „Wir setzen uns mit Leidenschaft für die Bedürfnisse unserer Kunden ein“, betont Robin Reißner.

Große Auswahl durch umfassendes Sortiment

Auf 867 Quadratmetern steht den Kunden ein reichhaltiges Sortiment mit rund 15.000 Artikeln zur Verfügung. Das Angebot des Vollsortimenters reicht von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discount-Preisniveau über Markenartikel bis hin zu nationalen und internationalen Spezialitäten. Zahlreiche vegetarische und vegane Artikel sowie ein umfassendes Sortiment für glutenfreie und Bio-Produkte ergänzen es. Fleisch, Wurst und Käse gibt es in Selbstbedienung in einer reichen Auswahl. Zur Stärkung der regionalen Wirtschaftskraft arbeitet Robin Reißner zudem mit zahlreichen regionalen Lieferanten zusammen. „Ein übersichtlicher Aufbau sorgt für das schnelle Finden von Produkten und damit für einen entspannten Einkauf“, ist sich der engagierte Marktleiter sicher.

Große Obst-und Gemüseabteilung mit Snacks für unterwegs

Frische steht in der großzügigen Obst-und Gemüseabteilung im Fokus. Auch hier ist die Auswahl vielfältig. Sie reicht von heimischem Obst und Gemüse bis hin zu exotischen Früchten aus Europa und der Welt, auch in Bio-Qualität. Das große Convenience-Angebot, z. B. mit frischen Salaten, Smoothies und Snacks, eignet sich ideal für die Mittagspause im Büro, in der Schule oder für unterwegs. An der Salatbar können sich die Kunden ihre Salate nach eigenem Geschmack individuell zusammenstellen. Wer möchte, kann dafür das EDEKA-Mehrwegkonzept nutzen und so aktiv etwas für die Umwelt tun. Nähere Informationen dazu erhalten die Kunden direkt im Markt.

Café Humboldt lädt zum Verweilen ein

Im Vorkassenbereich schließlich lockt die EDEKA-Backstube mit dem kleinen, aber feinen Café Humboldt. Kunden bekommen hier frische Brot-und Backwaren, auch in Bio-Qualität, sowie Kuchen und Torten. Ausgeschenkt wird fair gehandelter Kaffee. Außerdem wird eine wechselnde Auswahl an warmen Snacks zum Mitnehmen oder zum Direktverzehr angeboten. Zehn Sitzplätze laden zum Verweilen vor oder nach dem Einkauf ein – bei freiem WLAN übrigens. Die Namenswahl des Cafés war wegen des Humboldthafens buchstäblich „naheliegend“: Ein Porträt Alexander von Humboldts ziert es. So wird an den berühmten Naturforscher aus Berlin erinnert.

Zeitgemäße Technik spart Energie

In Sachen Umweltschutz ist der neue Vollsortimenter vorbildlich: Beleuchtet wird er zu 100 Prozent über energiesparende LED-Systeme. Die Kühlmöbel arbeiten mit dem natürlichen Kältemittel CO2 und werden zur konstanteren Temperaturführung mit Glastüren verschlossen. Zusätzlich verringert eine Wärmerückgewinnung den energetischen Fußabdruck des Marktes: „Dabei wird der Markt mit der Abwärme aus den Kälteanlagen beheizt“, erklärt Robin Reißner.

Soziales Engagement vor Ort

Das gesamte Team des neuen EDEKA-Marktes möchte die Neueröffnung mit den Kunden feiern: mit tollen Sonderangeboten und kleinen Überraschungen. So wird ein „Panda“ die EDEKA WWF Bananen verteilen und damit auf die langjährige Partnerschaft für Nachhaltigkeit von EDEKA und dem WWF hinweisen. EDEKA bietet eine große Auswahl an umweltverträglich hergestellten Eigenmarkenprodukten an – gut zu erkennen am „Panda“-Logo. Auch direkt vor Ort setzt das Team auf soziales Engagement. Anlässlich der Neueröffnung wurde ein Scheck in Höhe von 500 Euro an die Berliner Björn Schulz Stiftung übergeben, die Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern begleitet. Das Geld aus der Pfandspende-Box – in diese können Kunden ihre Pfandbons einwerfen, statt sie einzulösen – soll künftig ebenfalls dieser Einrichtung zugutekommen. Zudem wird es eine Zusammenarbeit mit der Tafel geben.

EDEKA-Markt am Humboldthafen, Invalidenstraße 74, 10557 Berlin, hat Montag bis Sonnabend von 7 bis 22 Uhr geöffnet.

Autor:

Christian Hahn aus Niederschönhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.